Suche Gitarre mit guter Bespielbarkeit für max. 300€

von metallex, 01.06.05.

  1. metallex

    metallex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.05   #1
    Hallo,

    da wir im Unterricht langsam auf die gute alte E-Gitarre umsteigen, suche ich eine günstiges Modell mit guter Bespielbarkeit und Stimmstabilität. Gefallen hat mir die Epiphone Les Paul Studio. Taugt die was?


    Wäre für Eure Hilfe dankbar!


    Alex
     
  2. LE-Rock-City

    LE-Rock-City Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    16.11.12
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    18
    Erstellt: 01.06.05   #2
    kostet die weniger als 300 €??
     
  3. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 01.06.05   #3
    hab letztens eine für 300€ im angebot gesehen....also die Epi ist von der Bespielbarkeit nicht schlecht. Nur die sehr schnell überstreuernden Tonabnehmer stören gewaltig... Der klang ist sehr Outputreich aber warm und brilliant..ne top Gitarre. Komm aber leider mit dem Hals nciht so klar... :) :D
     
  4. metallex

    metallex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.05   #4
    Naja gut, bei uns im lokalen Shop liegt sie bei 319€!

    50€ mehr sind auch drin, da bin ich nicht so kleinlich! :-)


    Alex
     
  5. JC Buster

    JC Buster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    51
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 01.06.05   #5
    Hallo,

    vielleicht kann ich dir da weiterhelfen:) mein spezl aus unsere band möchte ein paar seiner gitarren verkaufen, wie z.b. lespaul, stratocaster,jackson etc. soviel wie ich weiß zwischen 200 - 300,00€ treffe ihn erst morgen zur bandprobe, wenn du interesse hast mache ich mich morgen schlau???
     
  6. metallex

    metallex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.05   #6

    Ja klar warum nicht, wäre nett! Wenn er mir einen guten Preis macht! :)
     
  7. Earthfox

    Earthfox Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 01.06.05   #7
    Entschuldige aber ich bin der Meinung das Epiphone auf Dauer nicht glücklich macht. Es ist halt auch nur ne Epiphone. Anhand der miserabelen Verarbeitung und dem lieblosen Sound wird einem das schnell bewußt. Ich bin immernoch der Meinung, dass man bei diesem Budget eine doppelt so gute Gitarre kaufen kann, wenn man sie gebraucht kauft. Schau dich einfach mal bei Ebay um. In welche Richtung soll den der Sound gehen? Ich finde Framus baut sehr sehr gute Gitarren.
     
  8. metallex

    metallex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.05   #8
    Ich weiß nicht, aber bei ebay hab ich schonmal ins Klo gegriffen da bin ich sehr vorsichtig geworden! Vom Sound würde ich gerne möglichst viele Richtungen bedienen wollen. Aber primär könnte es schon in die Independent Rock Richtung gehen....

    Alex
     
  9. Earthfox

    Earthfox Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 02.06.05   #9
    Dann musst du im Vorraus sämliche Fragen zum Artikel an den Verkäufer schreiben. Wie Bundrein, Mängel, Macken im Hals, Orignal und schließlich am Besten selbst abholen. Wie gesagt dann bekommst du für dein Geld eine doppelt so gute Gitarre, wenn du es richtig anstellst. :great:
     
  10. JuanCarlos

    JuanCarlos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    984
    Erstellt: 02.06.05   #10
    Würde dir die ARIA Mac 50 empfehlen , hat HSS Bestückung, eine für den Preis spitzenmäßige Bespielbarkeit und einen tollen Klang. Kostet um die 350-400€, lohnt sich aber auch. Das Problem ist nur, dass ich dir leider nicht sagen kann, wo du die in Deutschland herbekommst, kannst ja mal suchen.
     
  11. Hellbound

    Hellbound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.11
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 02.06.05   #11
    @Earthfox
    Was hast du denn an Epiphone auszusetzen?
    Ich hab in meiner Epi LP Custom das geilste Instrument gefunden, dass ich mir vorstellen kann. Verarbeitung, Bespielbarkeit und Klang sind einfach top.
    Ok, die PU`s sind natürlich nicht gerade die besten, aber das ist bei Gitarren in dem Preisbereich normal.
    Ich hab bereits mehrere Epis gespielt und war bis auf die SG400 immer vollstens zufrieden.
    Meine Gibson LP Standard verstaubt mittlerweile in der Ecke, da mir die Epi in Sachen Bespielbarkeit viel besser gefällt.
    Habe auch schon andere Marken gespielt und meiner Meinung nach ist Epiphone im low price Bereich unschlagbar.

    Cheers,
     
  12. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 02.06.05   #12
    @earthfox: was stimmt den mit epis nich ? von welcher epiphone redest du eigentlich oder meinst du das allgemein ? ich besitze ne epi lp custom und finde diese sehr gut. sie sieht top aus klingt gut.

    wo gibt es denn framus gitarren für 300 euro denn ich habe bis jetzt noch keine gesehen.

    @metallex: schau dir vielleicht mal die ibanez modelle an.

    x-man
     
  13. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 02.06.05   #13
    Die dir wichtigen Aspekte deiner Gitarre schreien ja geradezu nach einer Ibanez RG
    Ich würde dir die Ibanez RG321 empfehlen, ich denke die is genau das was du suchst

    [​IMG]
     
  14. Earthfox

    Earthfox Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 02.06.05   #14
    Habe diverse Epis versucht, jedoch muss das Feeling zwischen mir und der Klampfe einfach stimmen und das kam nun garnicht. Es ist eine Gitarre aber irgendwie ohne Herz und Seele fand ich. Vielleicht spinn ich ja auch. Auch bei Fender sagen mir viele Modelle nicht zu, da ich einfach keinen Bezug zu ihnen aufbauen konnte. Man muss seine Klampfe halt lieben...:)

    Ne Framus bekommst du bei Ebay mit etwas Glück für 300. Hab damals ne Panthera Custom für 350 geschossen. Die war Traumhaft! Aber auch die Anfangsmodelle (diese Stratnachbauten)der neuen Aera bekommst du für 300 und die klingen SPITZE! Und haben alle noch den schönen Riegelahornhals!! Der Taugt!
     
  15. sundog

    sundog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    23.06.12
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.05   #15
  16. metallex

    metallex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.05   #16
    Nettes Angebot! Da ich aber ein so herzensguter Mensch bin, stehe ich nicht auf böse Gitarren! Ich brauche etwas freundliches! :)

    Bei uns im lokalen Musikgeschäft gibt es eine Epiphone LP Xtreme für 199€! Was ist das für ein Modell? Google spuckt nur sehr wenige Infos aus....



    MfG
     
  17. ButT3rs

    ButT3rs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 05.06.05   #17
    WAAAAAASSSSS???????? Du hast ne Gibson Les Paul Standard und spielst auf ner Epi ?????? :D:D:D Ne jetz ma ehrlich , sind die Epi Customs von der Bespielbarkeit so viel besser .... ? Also ich finde zb meine Gibson Les Paul Studio spielt sich um meilen besser als meine Epi .... Aber über geschmack lässt sich streiten ....

    MFG
     
  18. Hellbound

    Hellbound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.11
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 05.06.05   #18
    Jo :D
    Ich kann dir allerdings nicht genauso sagen was mir an der Epi besser gefällt. Kann man schwer in Worte fassen, sie ist irgendwie leichtgängiger und ich spiel lieber auf ihr, als auf der Gibson :)
    Hab mir jetzt auch SD Pu`s eingebaut und noch ein Tremolo nachgerüstet. Die Gibson hat dagegen seit nem halben Jahr keine neuen Saiten mehr gesehen...
     
  19. ButT3rs

    ButT3rs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 05.06.05   #19
    Die arme Gibson , das könnte ich bei meiner nicht !!! :rolleyes: Meine Epi klingt sehr bescheiden gegen die Gibson obwohl sogar Burstbucker drin sind ....

    Spiel sie mal wieder , sie wird sich freuen :o

    MFG
     
  20. Hellbound

    Hellbound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.11
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 05.06.05   #20
    Momentan geh ich nich fremd ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping