Suche Gitarrenauskunft

von semmel, 30.08.06.

  1. semmel

    semmel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.06   #1
    ich wollt mir gern eine neue (bzw. eigene) gitarre kaufen. bis jetzt hatte ich eine ibanez grx 70 und bin damit auch gut klar gekommen. ich hätte also gern ein modell, dass sich ähnlich spielt und auch von den halsmaßen (länge, breite) ähnlich bzw. gleich ist. könnt ihr mir da was empfehlen. ich hatte eigentlich ein auge auf eine sg g400 von epiphone geworfen, weiß jetzt aber nicht ob das von den maßen so hinkommt. sie sollte natürlich auch nicht allzu teuer sein (max. 350€)
    ach so, ich spiel hauptsächlich punk/hardcore, es kann vom klang aber auch gern in richtung metal gehen...

    und wie sieht es mit den spade dingern aus? taugen die was?

    danke schon mal
     
  2. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 30.08.06   #2
    Hi,
    diese Spade (Spade FS-112 Natural Satin) soll ganz gut sein, dazu gab es hier auch mal irgendwo ein review. Es wird schon ein unterschied zu der Ibanez sein die du vorher gespielt hast, aber jedes modell ist verschieden.
    Wenn du aber 350 € zur verfügung hast und dir sicher bist das du beim gitarre spielen bleibst, würde ich dir empfelen eine bessere zu kaufen.
     
  3. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 30.08.06   #3
    Spade ist mir jetzt nicht son Begriff
    Wenn du aber mit Ibanez bis jetzt gut klargekommen bist, würd ich auch dabei bleiben bis 350€ gibts bei Ibanez schon gute!
    Meines Wissens nach hat sie Epiphone SG auch einen "dünnen" Hals ich weiß aber nicht inwiefern der Hals denen von Ibanez ähnelt!
     
  4. richi01

    richi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    15.10.11
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 30.08.06   #4
    Was hälst denn von der KLICK?
    Hatte ich mal getesten und find die für den Preis eigentlich echt gut. Es sei denn, Du willst ne Gitarre mit Tremolo.

    Gruß, richi01.
     
  5. semmel

    semmel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.06   #5
    das wäre eigentlich genau die, die ich gerade benutze, nur eben ein pickup weniger, 4 bünde mehr, ne etwas andere lackierung und wahrscheinlich vonner qualität n bisschen besser.
    ich wollte schon gerne etwas neues...
    aber danke erst mal
     
  6. semmel

    semmel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.06   #6
    oh, und ohne tremolo...
     
  7. semmel

    semmel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.06   #7
    hier ein paar sachen, die mir gefallen würden und in meiner preisklasse liegen...
    falls jemand erfahrung mit einem dieser modelle hat kann er mir gern seine erfahrungen berichten...

    B.C. RICH Platinium Virgin Black
    EPIPHONE SG G-400 Cherry
    EPIPHONE Les Paul Studio
    JACKSON JS-30 KE Kelly
    LTD by ESP Viper 50 BCH Black
    LTD by ESP AX-50 BLKS Black
     
  8. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 01.09.06   #8
    Epiphone Les Paul Studio ist eigentlich ganz brauchbar. Jedoch die Gitarre vorm Kauf antesten und schauen, wie sie klingt und wie sie verarbeitet ist, dass schwankt bei Epiphone ganz gerne. Aber ich halte sie für eine gute Erweiterung deines Klangspektrums. Sehr bluesig mit vielen Bässen, kann aber auch gut für die härtere Gangart genutzt werden.

    Die ESP/LTD Viper geht in etwa in die gleiche Richtung vom Klang, ist aber optisch halt was ganz anderes. Ich hatte bis jetzt nur die 400er in der Hand und war doch recht angetan vom Spielgefühl und vom Klang, auch wenn ich die OPtik bis heute nicht so wirklich mag :D
     
  9. Mr. Brownstone

    Mr. Brownstone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.06
    Zuletzt hier:
    30.08.07
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Rottal (Bayern)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 01.09.06   #9
    Ich finde, dass die Epiphone SG G-400 brauchbar ist. Besitze sie zwar nicht, hab sie aber schon ein paarmal angespielt und überwiegend gutes von ihr gehört.
     
Die Seite wird geladen...

mapping