Suche günstige Box

von Bassochist, 06.02.06.

  1. Bassochist

    Bassochist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    7.06.11
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Einrich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 06.02.06   #1
    Hallihallo...

    Da ich momentan mit meinem Amp (is ne Combo von Stagg... eigentlich nix besonderes/tolles, aber meiner Meinung nach reichts fürn Anfang) bis auf die Lautstärke recht zufrieden bin... suche ich momentan eine Box, um den Teil mal n bißchen zu Lautstärke zu verhelfen. Soll nichts teures sein un auf keinen Fall eine Box, die qualitativ überhaupt nicht dazu passt, soll heißen zu edel, teuer, kraftvoll ist... soll eben an den External Speaker Anschluss, ich glaube damit hab ich dann 120 Watt... könnt ihr da was empfehlen?
     
  2. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
  3. Marc02

    Marc02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 06.02.06   #3
    Tip : "Mit deinem Zeug noch solange zufrieden sein bis die Kasse klingelt und dann was schönes kaufen".

    Wenn dein erster Wagen ein Golf 1 ist wird dein nächster auch kein Trabi, oder ?? :)

    EDIT : Die Ashdownbox als "qualitativ noch ok" zu beschreiben wiederspricht das was ich von ihr gehört habe. ACHTUNG SUBJEKTIVITÄT !!! Aber zu dem Teil einen brauchbaren Verstärker und du bist wirklich sehr gut bedient, wenn man den schlanken Geldbeutel bedenkt.
     
  4. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 06.02.06   #4
    Welche Stagg-Combo soll das denn sein? Auf staggmusic.com gibt es nichts, was auch nur ansatzweise in diese Leistungsklasse fällt! Alle CA-100B Versionen bringen bei Anschluss einer externen 8 Ohm-Box zu den internen 8-Öhmern gerade eben 65 W RMS - also die Hälfte von den genannten 120 Watt!

    Es wird mit einer zusätzlichen Box sicher hörbar lauter, doch Du wirst enttäuscht sein, es sei denn Dein Drummer benutzt Persil- und Ariel-Trommeln und Dein Gitarrist kommt mit 15W Transistorleistung aus!

    Für die billigsten Bassboxen gibt man derzeit unter 150,- aus (Thomann, Musicstore). Ob sich insbesondere die Rockson-Boxen lohnen, bleibt abzuwarten. Bevor Du allerdings über 300,- für eine Box ausgibst, die Dich nicht nach vorne bringt, solltest Du lieber über eine neue Combo nachdenken!
     
  5. the_prophet

    the_prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.05
    Zuletzt hier:
    16.12.06
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.06   #5
    Verkauf deine Stagg-Combo und leiste dir den Warwick Sweet 15. Der kostet um die 350€, bei ebay bekommst du ihn sogar noch um einiges billiger. --> Klick!

    Der hat 150W und hat für ne Anfängercombo nen akkuraten Sound. Auf jeden Fall hast du dann was anständiges, denn ich glaube kaum das es wirklich ratsam ist an ne schlechte Combo noch ne billige Box dran zu hängen. Für das Geld was das kostet kannst du dir wie gesagt auch den Sweet 15 holen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping