Suche gute Ohrstöpsel für n Discman/MP3 Player etc.

von Irsmaier, 26.04.06.

  1. Irsmaier

    Irsmaier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    23.11.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    312
    Erstellt: 26.04.06   #1
    Hallo Leude!

    Wie gesagt, ich such paar gute Ohrstöpsel! Damit mein ich nich so hammerfette Hifi-Kopfhörer (denn da hab ich schon den sehr guten Philips SCB HP840 :)) sondern so richtig kleine zum ins Ohr puhlen :D!
    Mit was für Stöpseln habt ihr denn für Erfahrungen gemacht???

    Mfg
     
  2. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 26.04.06   #2
    die Sennheiser MX-Serie find ich sehr gut

    recht aktuell ist da glaub das 550er Modell, ich hab noch n 500er und die sind schon sehr fein :great:
     
  3. Martin WPunkt

    Martin WPunkt Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.022
    Erstellt: 27.04.06   #3
    Die finde ich auch sehr gut, und die SIND auch wirklich gut. Vor allem zu dem Preis von um die 20 €. Also entweder Sennheiser MX-350, 450 oder 550. Letzterer hat noch Kabellautstärkeregler, was ich nicht brauchte, hab mir deswegen damals den 450er geholt und bin nach wie vor sehr zufrieden....:great:
     
  4. Irsmaier

    Irsmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    23.11.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    312
    Erstellt: 27.04.06   #4
    Bei Amazon meinen se alle, dass die schnell kaputt gingen!?
    Trotzdem schon mal danke für die Tipps!
     
  5. Martin WPunkt

    Martin WPunkt Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.022
    Erstellt: 27.04.06   #5
    Also meine MX-450 sind jetzt ein Jahr alt und laufen immer noch. Und meine MX-300 sind über zwei Jahre alt und gehen wie eh und je.

    Wenn man sein Zeugs ordentlich behandelt, dann hälts auch ne Weile....;)
     
  6. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 27.04.06   #6
    Was habt ihr an kleinen Stöpseln so entdeckt, was Bässe als das darstellt, was sie sind?
     
  7. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 27.04.06   #7
    Bei mir: SRS-WOW Effekt (Trekstor i-beat organix) + Sennheisers... Hirn vibriert.
     
  8. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 27.04.06   #8
    jep, meine dürften wohl auch schon gut 2 Jahre alt sein
     
  9. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 27.04.06   #9
    Hab die MX200, leisten mir auch seit eineinhalb Jahren treue Dienste.
     
  10. Cypher

    Cypher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    30.10.14
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    54
    Erstellt: 27.04.06   #10
    hab von der mx serie schon 2 verschlissen...ca n Jahr haben die gehalten...klingen aber gut
     
  11. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 27.04.06   #11
    Ich habe mir vor einigen Tagen die Sennheiser MX-500 geholt.
    Durch ihr funktionelles und spartanisches Design wirken sie etwas "billig", scheinen aber Recht stabil zu sein und klingen für ihren Preis sehr gut.
    Auch die Basswiedergabe ist im Vergleich zu meinen bisherigen Kopfhörern (Sony, 50 €, 1 Jahr gehalten) nur minimal schlechter.
    Für 20 € also wirklich zu empfehlen.
     
  12. Irsmaier

    Irsmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    23.11.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    312
    Erstellt: 27.04.06   #12
    Laut Amazon Kundenbewertungen sind die MX 400 die besten der MX Reihe von Senneheiser!
    Eine Frage: Haben solche kleinen Kopfhörer dann auch eine wirklich kräftige Basswiedergabe? Bis jetz hab ich des bei Ohrstöpseln noch nie erlebt!

    Mfg
     
  13. Hideto

    Hideto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.15
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    241
    Kekse:
    2.582
    Erstellt: 30.04.06   #13
    Habt ihr welche mit so Ohrhaltern genommen? Solche hab ich weil in meinen Ohren keine Stöpsel halten (speziell beim Sport)
     
  14. almost Drummer

    almost Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    196
    Erstellt: 30.04.06   #14
    Also ich hab auch die Mx 350, finds die auch sehr geil. Ich find auch den Bass für solche Stöpsel nicht schlecht.
     
  15. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 19.05.06   #15
    also ich hab diese hier und bin voll zufrieden...tolle sony qualität ;-)
    Anschaffungspreis hat sich absolut gelohnt...sitzen bombenfest im ohr und man hat auch eine tolle Basswiedergabe...ein ausgewogenes gesamtklangbild würd ich sagen ;-)

    im lieferumfang sind 3 paar Aufsätze, je nachdem wie groß die Ohren sind :D
     
  16. rAyoN

    rAyoN Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    19.12.14
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 19.05.06   #16
    also ich habe die http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...4151/sr=2-2/ref=sr_2_11_2/303-9285381-1371468
    koss in ear plug kopfhörer
    die kophörer sehen zwar scheisse im ohr aus, haben dafür aber einen richtig geilen klang. durch die bauweise kriegst du kaum was von der umwelt mit wenn du beide kopfhörer in den ohren hast. aber es lohnt sie sich nur zu benutzen wenn du die kopfhörer über einen "längeren" zeitraum (ca. 10-15min) im ohr hast, da es sons ein bisschen wehtut wenn du sie ständig aus den ohr nimmst und sie wieder reinsteckst. aber wenn du sie dann für einen längerenn zeitraum benutzt sind sie richtig bequem
     
  17. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 25.05.06   #17
    Sony gehen sofort kaputt..Kabel löst sich auf
    Sennheiser haben imo kein gutes Preis-leistungsverhältnis...meistens jedenfalls...
    Ich hab die Creative EP 630 !
    Die Dinegr sind der absolute hammer und kosten auch nur 30€
    Werden in den meisten Foren auch in dieser preisklasse empfohlen.
    Hab nie bessere gehabt.
     
  18. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 25.05.06   #18
    naja die finde ich ziemlich scheiße
    klingt wie durch ein kissen, weil einfach nur der bass gepusht wird, und von höhen und mitten kriegste nur am rande was mit
    meienrmeinung nach nur für leute, denen der klang scheißegal ist, die aber immer dicken druck im ohr haben wollen
     
  19. Rheumakai

    Rheumakai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    973
    Ort:
    Gevelsmountain
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    4.505
    Erstellt: 30.05.06   #19
    ich hab die philips she9500 (oder 9000 nee ich glaub 9500 :D)
    die sind vom klang her verdammt geil! zubehöhr is auch nich schlecht... sind in-ear hörer und mit 25 € eigentlich eine gute leitung für den preis... leider fallen nach öfterem wechseln diese kappen in verschiedenen größen manchmal ab... aber sonst :great:
     
  20. Megaherz

    Megaherz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    3.06.06
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    88
    Erstellt: 31.05.06   #20
    Die Sennheiser sind absolut kacke, die passen überhaupt nicht ins Ohr! Wer entwirft so eine unanatomische Form? Total dämlich! Die fallen bei jeder Bewegung raus. :rolleyes: