Suche gutes Gitarrenkabel zum selbst Löten

von DerGitarrist, 10.08.08.

  1. DerGitarrist

    DerGitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Bischofsdhron
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    168
    Erstellt: 10.08.08   #1
    Hi,

    ich bin auf der Suche nach Kabel und guten Steckern zum selbst zusammenlöten, da ich es mal ausprobieren möchte und schon oft gesagt wurde, dass es billiger sei:)
    Wenns geht bitte bei Thomann.

    mfg Soeren

    P.S.: Wo bekomm ich denn einen guten Lötkolben her? Habe leider nur son Teil vom Aldi:D
     
  2. Helle B.eC

    Helle B.eC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    3.04.09
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Kreis Neuwied
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    136
    Erstellt: 10.08.08   #2
    Habs auch noch nie selbst gemacht und wollte mich mal daran versuchen.

    Weiß noch net genau wie ich das mit dem Löten anstellen soll, wieviel kostet denn so ein Lötkolben?
    Außerdem wollte ich noch wissen was für Klinkenstecker ihr empfehlt Neutrik oder Hicon (scheinen beide Qualitativ zu sein).

    Kabel ist das ziemlich gut: https://www.thomann.de/de/sommer_cable_the_spirit_xxl.htm
     
  3. morello

    morello Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.12
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 10.08.08   #3
    hi, also zu den lötkolben: bei aldi (jaja ich weiß^^ aber der is wirklich top für das geld) gibts alle paar monate immer mal son set (glaube fürn 10er).
    der tuts dafür allemal und auch noch mehr....hab vorgstern damit erst mein footswitch vom randall repariert^^.
    ansonsten könnta mal bei reichelt.de gucken, die müssten sowas auch haben

    hoffe konnte helfen...greets
     
  4. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
  5. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 11.08.08   #5
    Gute Vorschlaege - alternativ noch Schulz IK5 (sehr preiswert) oder SL5 (robusterer Mantel als die Spirits, dafuer mehr Neigung zum Korkenzieher auf der Buehne).

    Die Klinken... naja, Neutrik halt, aber irgendwie fuehlen sich die NP2-X wesentlich billiger an als die guten alten NP2Cs... vielleicht Geschmackssache, aber die NP2C fuehlen sich fuer mich einfach solider an.

    NP2C und Hicon nehmen sich nicht besonders viel... die Hicon sieht halt schoener aus :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping