suche langsamen, relaxten blues mit viel gitarre

von pennyroyal_tea, 26.11.05.

  1. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 26.11.05   #1
    hallo,
    ich bin auf der suche nach bluesmusik, die sehr langsam und chillig ist, am besten mit so ner dunklen stimme. gitarre sollte sehr im vordergrund bei der instrumentalisierung sein, also keine bläser oder so.

    tips?
     
  2. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 27.11.05   #2
    SRV - Lenny

    Der Relaxsong überhaupt! :)
     
  3. devil-may-care

    devil-may-care Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.05
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 03.12.05   #3
    The gun club - Anger Blues:great:

    und sonst halt hendrix!
     
  4. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 03.12.05   #4
    yo kann dir eingentlich auch nur den guten alten jimi empfehlen ;)
    stevie ist schon wieder bischen zu schnell (ja ich weis er hat auch n paar ruhige nummern, zb lenny ;) )

    versuch vll auch mal Black Keys. die sind sehr zu empfehlen!

    gruß
    sebastian
     
  5. Cypher

    Cypher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    30.10.14
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    54
    Erstellt: 13.12.05   #5
    C#-Blues von Jimi, ansonnsten Sachen wie "Bell bottom blues" von Clapton
     
  6. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 13.12.05   #6
    Voodoo Chile - Hendrix (Nicht die Slight Return Version!!)
    Born under a bad sign (Das machen viele! :D)
    SRV hat aber auch langsame teile gemacht. Texas Flood ist zwar etwas grenzwertig, jedoch nicht wirklich schnell.
     
  7. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 13.12.05   #7
    spontan fallen mir auf deine beschreibung....

    von led zeppelin:

    i can't quit you babe
    since i've been loving you
    you shook me
    when the levee breaks

    und

    the spy von the doors

    .... ein!
     
  8. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 16.12.05   #8
    Bob Dylan:
    Pleeding My Time
    Temporary Like Achilles
    It Takes A Lot To Laugh, It Takes A Train To Cry


    Rolling Stones:
    Sweet Verginia

    :great:
     
Die Seite wird geladen...