Suche lauten Aktivmonitor

von Ramp Agent, 15.11.05.

  1. Ramp Agent

    Ramp Agent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    9.02.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.05   #1
    Tach,
    ich brauche eien Emphelung in Sachen Aktivmonitore.
    Unsere Band ist live extrem laut auf der Bühne ( teilweise drei Gitareros ), deshalb muß der Monitor ne Menge leisten.
    Gebt mir mal ein Paar Tips...
    Agent M
     
  2. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 15.11.05   #2
    JBL EON 15G2 >HIER<
     
  3. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 15.11.05   #3
    KS Audio CPA2 >HIER<
     
  4. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 15.11.05   #4
    Willkommen im Forum bei Deinem 1. Beitrag :)

    Extrem laut :D aber auch teuer:

    - Meyer Sound (139 db), www.meyersound.de

    oder

    - Coda Audio AP 15 (Koax) www.codaaudio.de
     
  5. sniper

    sniper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.660
    Erstellt: 15.11.05   #5
    Mal abgesehen davon daß die Antwort zur Angabe eines Budgets animieren soll (was durchaus Sinn macht :))... Eine KS "Session" habe ich vor 14 Tagen zu einem Live-Concert in einem Club (ca. 200 Gäste) gehört. Wow, was für ein Sound! In der Preisklasse zeigt sich auch daß Tops mit 15" Woofern Mitten und Gesang klar, verständlich und druckvoll bringen können. Ich war echt von den Socken, so was feines hab ich selten gehört.
     
  6. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 15.11.05   #6
    Stimmt schon, KS ist auch recht hochpreisig, klingt gut. Ähnlich teuer Fohhn Xperience IV oder Coda Audio bzw. Kling & Freitag self powered :o
     
  7. Rolli

    Rolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 17.11.05   #7
    extrem laut auf der Bühne führt zu Hochschaukeln der Lautstärke im Verlauf eines Gigs weil das Gehör ermüdet und ihr immer lauter werdet. Versucht mal die Lautstärke runterzubekommen und nicht noch eins mit nem extrem lauten Monitor draufzusetzen. Ansonsten verabschieden sich eure Ohren bald, dann hilft auch der lauteste Monitor nix mehr.
     
  8. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 17.11.05   #8
    BTW: Was verbaut Coda Audio für Koax-Chassis ?
     
  9. Socapex

    Socapex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Wohnstadt
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    632
Die Seite wird geladen...

mapping