Suche Lehrer und grüße in die Runde

von Calexico, 14.05.08.

  1. Calexico

    Calexico Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.08
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 14.05.08   #1
    Hallo Zusammen,

    eigentlich habe ich mehrere Anliegen, fange aber mal mit dem Wichtigsten an. Ich suche einen Gitarrenlehrer im Raum Münster / Coesfeld.

    Spiele seit dem 8ten Lebensjahr Musik, angefangen mit Tenorhorn, danach gewechselt auf Tenor-Saxophon und nun Accustic und E-Gitarre.

    Vor einem halben Jahr habe ich angefangen mit A-Gitarre. Da ich gerne Rock und Metal höre, habe ich mir dann auch eine 79,- € E-Gitarre bei Ebay zugelegt und mal die ersten Schritte gewagt.

    Seid heute bin ich endlich stolzer Besitzer einer Pacifica 112 X-orange (fettes orange metallic), da ich schnell gemerkt habe, das ne billig Klampfe keine Laune macht.

    Ich habe mir einiges selbst beigebracht, bin aber selbst der Meinung, das es besser ist einen Leher zu haben, der einen die Grundlagen "richtig" erklärt.

    Daher an Alle aus dem Raum Münster--> Suche E-Gitarren Lehrer als auch für a-Gitarre.


    Nun zu meinem 2ten Anliegen -> Onkelz "Bomberpilot"

    wie spielt ihr den Part:

    (H-Saite) Bund --> 3-0-3-0-3-0 -553-775-775 etc

    Könnt ihr mir da Tips geben.

    Derzeit "versuche" ich das mit Hammer und Pull (heist doch pull, oder) und weiss halt nicht ob das der richtige Ansatz ist.

    Viele Grüße an die Community,

    Thorsten
     
  2. Doomhammer

    Doomhammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.527
    Ort:
    Höllstein bei Lörrach
    Zustimmungen:
    106
    Kekse:
    3.671
    Erstellt: 14.05.08   #2
    hi
    das erste kann ich dir net beantworten,aber bomberpilot^^
    also spielst das normal 3ter bund finger weg leere saite...das halt 3mal und dann normal den rest.
    hab meins auch aufgenommen und hochgestellt...kann ich bei interesse mal hier reintuen
    mfg Doomi
     
  3. averan

    averan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    14.02.13
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Bockhorn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 15.05.08   #3
    Hallo,

    was Deine Suche nach einem Lehrer angeht würde ich es mal im Flohmarkt (Link ganz oben) versuchen, da gibt es sogar eine eigene Rubrik für Unterricht, und zwar hier.
     
  4. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 15.05.08   #4
    Frag mal Gregor Hilden.
    Weiss nicht, ob der selber Unterricht gibt, aber der kennt bestimmt Leute.
    Gregor ist ein sehr umgänglicher Typ.
    www.gregorhilden.de
     
  5. legumo

    legumo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    22.04.13
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Telgte
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 15.05.08   #5
    Schau dir mal die Anzeigen in der "na dann" an. Da sind Woche für Woche etliche Gitarrenlehrer, die ihre Dienste anbieten. In Münster gibt es auch eine Musikschule (in Coesfeld sicher auch!).

    Empfehlen kann ich Sebastian Schnake
     
  6. Calexico

    Calexico Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.08
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 22.05.08   #6
    Vielen Dank für die sehr informativen Antworten. Sebastian Schnake hört sich sehr interessant an. Hab ihn auch gleich angeschrieben.

    Besten Dank

    Thorsten
     
Die Seite wird geladen...

mapping