suche lieder für klavier und gitarre udn gesang

von crashonline, 07.07.05.

  1. crashonline

    crashonline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 07.07.05   #1
    hi

    bin eigentlich gitarrist werde aber demnächst häufiger mit pianistinnen spielen und proben.

    deshalb meine frage: was für lieder gibt es die man gut mit gitarre (a und e) und klavier und ein oder zwei stimmen machen kann?

    danke
     
  2. Cheldar

    Cheldar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    244
    Erstellt: 07.07.05   #2
    man KÖNNTE Watching over Me von Iced Earth mit Klavier und Gitarre spielen. (in einigen Lagerfeuersessions mit ner Akustik Gitarre hat sich dasgarned schlecht angehört, und Piano passt ohnehin dazu)
     
  3. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 07.07.05   #3
    Man kann so ziemlich alles in der Besetzung spielen. Welche musikalische Richtung solls denn etwa haben?

    Pauschale Beispiele:
    - "Killing me softly" (das Original, von wem, hab ich grad vergessen)
    - "Whats going on" von Marvin Gaye, das haben wir in der Kombination schon so gespielt, plus Drums.
     
  4. crashonline

    crashonline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 07.07.05   #4
    richtung... hmmm... sxhwer zu sagen...

    also eigentlich weniger so mainstreamhits wie killing me softly (trotzdem danke;) )

    naja irgendwie so in die blues, folk, liedermacherrichtugn, gerne auch was rockigeres...

    keine ahnung... bin für vieles offen...
     
  5. Panda

    Panda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 07.07.05   #5
    kann man das den pauschal überhaupt sagen :) also ich hab zum beispiel hier gerade ne evergrey cd an( die machen sonst so öhm naja irgendwas richtung metal) und die haben da drei ihrer lieder drauf nur mit gitarre gesang und klavier viel ruhiger aber sehr beeindruckend :)
    so kann man doch am ende fast alles probieren man merkt scho wenns klappt :)
     
  6. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 07.07.05   #6
    Word!
    Die Besetzung ist doch mehr als klassisch!!!
    Solange es nicht Techno oder ein Orchesterwerk sit...
     
  7. Manu85

    Manu85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    15.11.11
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    237
    Erstellt: 07.07.05   #7
    Hab letztens Wait until tonight von Stefan Raab mit Klavier, Gitarre und Gesang aufgeführt. DAs hat sich echt gut angehört.
     
  8. Sportmusicgirly

    Sportmusicgirly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    9.04.10
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Hameln/Emmerthal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    126
    Erstellt: 07.07.05   #8
    huhu
    wie wäre es, wenn ihr euch einfach mal so n Liederbuch schnappt, gibt es doch oft für gitarre mit total bekannten liedern(schlager evergreens,aktuelles etc.).und da steht dann halt auch (meistens) die Hauptsingstimme sowie auch die Akkorde drin..ich denke das dürfte reichen oder?

    ciao lena
     
Die Seite wird geladen...

mapping