Suche Mikro für Gesangsaufnahme über PC

von DarkspY, 26.07.06.

  1. DarkspY

    DarkspY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    462
    Erstellt: 26.07.06   #1
    Hallo,
    Ich habe gerade ein Lied aufgenommen und das Signal ist total übersteuert, da es sich um ein Headset handelt und man dort nix einstellen kann. Also habe ich mein damals 80 DM teures Sennheiser e8155 rausgeholt und festgestellt, dass es zu wenig Strom kriegt, sodass ich dort reinschreien müsste, um eine vernünftige Lautstärke zu erzielen. (Ich könnte es vielleicht für Deathmetalgegrunze benutzen. ;) )
    Kennt jemand von Euch ein Mic oder Headset, was mit dem Strom eines PCs klarkommt, aber trotzdem relativ gute Aufnahmen macht? Es sollte nicht über 80€ kosten.
    Vielen Dank!
     
  2. Jürgen Schwörer

    Jürgen Schwörer Offizieller Produkt-Spezialist SHURE

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Eppingen
    Zustimmungen:
    361
    Kekse:
    8.591
    Erstellt: 26.07.06   #2
    Hallo DarkspY,

    das Problem ist, dass der Mic-Eingang der (onboard-)Soundkarten sehr schlecht ist. deshalb würde ich Dir empfehlen lieber einen Vorverstärker/kleiner Mixer zu kaufen und dann den Line-In der Soundkarte zu nutzen.

    Ein Mikrofon, das direkt mit dem Mic-Eingang eines PCs klar kommt ist immer ein "Billig-Mikrofon", das weit aus schlechter ist, als dein 80-DM-Sennheiser.

    Beste Grüße
     
  3. DarkspY

    DarkspY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    462
    Erstellt: 27.07.06   #3
    Tausend Dank für den Tipp!
    Beste Grüße
    DarkspY
     
Die Seite wird geladen...

mapping