Suche Multi Thread #1

von FaTaL-X, 24.11.05.

  1. FaTaL-X

    FaTaL-X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.05   #1
    Hi!

    Ich wollte mir zu Weihnachten nen neuen Multi kaufen... ich weiß nur nich was...

    Momentan spiel ich nen Korg AX1G (Das erste Modell der Korg MultiFX Serie) gekoppelt an nen Peavey Bandit 112tt mit ner Fender Lite Ash Strat und ner Fender Highway1...

    Brauche größtenteils nur Chorus, Echo und Flanger... der Echo sollte Yngwie Malmsteen ähnlich sein... also mit guter Hold-funktion...

    dachte da an folgende 3 Modelle:

    Korg AX1500G
    ZOOM GFX5
    ZOOM GFX8 (nur wenn wirklich sooo viel unterschied zum 5er wg. Preis)

    also find alle 3 ziemlich gut... was sagt ihr? die Effekte sollten natürlich klingen und den sound nicht zu stark verändern...

    greetz Robin
     
  2. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 24.11.05   #2
    Also im Vergleich zu den Zoom Geräten hat das Korg meiner Meinung nach schon die Nase vorne. Was ist denn finanziell deine absolute Schmerzgrenze? Sonst würde sich auch das Korg AX3000G anbieten.
     
  3. FaTaL-X

    FaTaL-X Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.05   #3
    also eigentlich ist meine absolute schmerzgrenze schon 250€... deswegen meint ich ja wenn das gfx8 wirklich so gut ist würd ich evtl auch 30 ocken drauflegen...

    sagen wir mal als absolutes maximum 300 €!

    mir gehts im FX wie gesagt größtenteils nur om die echo effekte mit gutem Hold! zerre und so brauch ich ne weil ich die von meinem amp nutze!

    wichtig sind noch chorus, flanger, evtl fuzz und ordentlicher hall...

    und naja...is zum 3000g wirklich so viel unterschied dass sich die kohle lohnt?

    greetz rob
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 24.11.05   #4
    wenn du aucg gebraucht kaufen würdest, würd ich dir zu nem zoom gfx-8 bei ebay raten. hab für meins 130 euro bezahlt. das teil gibts schon zu lange als dass es noch jemand haben will. der sound is natürlich auch nich mehr aufm neusten stand aber trotzdem sehr brauchbar. und für nen preis von unter 150 euro (falls mans bei ebay so günstig kriegt) is das teil imho das beste was man kriegen kann.
     
  5. FaTaL-X

    FaTaL-X Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.05   #5
    naja...distel meinte ja noch das 3000g... bei genauerem betrachten wär das jetz so mein favorit... nur der preis is halt doch zu hoch....ich hab mir das jetz so gedacht

    ax3000g gebraucht -> wenn ich was finde, auf jeden fall
    ax1500g neu -> alternative

    habt ihr noch andere vorschläge? hab auch schon gutes über das zoom g2 gehört... der echo un hold soll so ziemlich das beste sein... würd mir (wenn das multifx unter 200€ is) das g2 noch mit dazu kaufen (bzw. von oma schenken lassen :D )

    was sacht ihr?
     
Die Seite wird geladen...

mapping