Suche Musikstück

von musiker2006, 13.06.06.

  1. musiker2006

    musiker2006 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    16.07.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.06   #1
    Hallo,

    ich habe einen kurzen Ausschnitt eines vermutlich klassischen Musikstückes, kann aber auch aus einer Oper des 19. Jahrhunderts stammen.

    Vielleicht kennt es jemand und mag es mir sagen.

    Vielen Dank.
     

    Anhänge:

  2. hans-jürgen

    hans-jürgen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    71
    Kekse:
    949
    Erstellt: 14.07.06   #2
    Ich bin mir ziemlich sicher, daß das ein Ausschnitt aus einer Brahms-Sinfonie ist, wahrscheinlich der Schlußsatz, aber wohl nicht die 1. Außerdem eine sehr historische Aufnahme, vielleicht aus den 40er Jahren mit Furtwängler.

    [Später...]
    Problem ist nur, daß weder eine Brahms-Sinfonie noch ein anderes Orchesterwerk in Fis-Dur ist...:rolleyes: Also vielleicht einer seiner Zeitgenossen...
     
  3. musiker2006

    musiker2006 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    16.07.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.06   #3
    Habe gestern auch Brahms gehört. Vielen Dank zunächst für deinen Hinweis, es hört sich machmal vom Stil her sehr ähnlich an.

    Tippe wie du entweder auf einen Zeitgenossen, oder einen Nachahmer jüngeren Datums.

    Die Aufnahme ist definitiv aus den 40 oder 50er Jahren. Leider habe ich nur diesen "Fetzen".

    Mir kam auch die Idee, dass es vielleicht aus einem Film kommt? Filmmusik....

    Gruß
     
  4. hans-jürgen

    hans-jürgen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    71
    Kekse:
    949
    Erstellt: 16.07.06   #4
    So kam ich wenigstens wieder mal dazu, meine alten George Szell-CDs zu hören... :) Übrigens weiß ich nicht, in welcher Tonart "Ein deutsches Requiem" ist, weil das nicht im Werkverzeichnis von Brahms im New Grove Dictionary erwähnt wird. Möglicherweise gibt's ja da oder auch in den sinfonischen Durchführungen irgendwo eine Passage in Fis-Dur.

    Du könntest natürlich auch die Melodie lernen und dann bei verschiedenen Musikerkennungs-Seiten vorsummen... ;) Leider gibt es anscheinend noch keine Sites, wo man einfach Deine MP3-Datei hochladen könnte, und anschließend würde das Ergebnis ausgespuckt. Hier mal ein paar Links, die ich zur Musikerkennung gefunden habe:

    idw - Erkennen Sie die Melodie?
    idw - Joseph-von-Fraunhofer-Preis für Forscher aus Erlangen und Ilmenau
    Fraunhofer IDMT - Projekte und Themen - AudioID
    Fraunhofer IDMT - Projekte und Themen - Query by Humming

    Musipedia: Hauptseite
    Musipedia: Über Musipedia
    Musipedia: Diskussionsforum
     
Die Seite wird geladen...