Suche nach abwechslungsreichen Sängern

von Pondo, 08.01.06.

  1. Pondo

    Pondo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    4.12.15
    Beiträge:
    94
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    45
    Erstellt: 08.01.06   #1
    Hi, ich suche momentan nach abwechslungsreichen Metal/Rock-Sängern. Und damit meine ich nicht welche, die eine markante Stimme haben (z.B. Axl Rose), sondern welche, die eben wirklich richtig gut sind und verschiedene Techniken draufhaben (z.B. Mike Patton). Hoffe, dass deutlich geworden ist, was ich meine :D
     
  2. Heier

    Heier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 08.01.06   #2
    Gesangstechnisch gibt es nichts über Blind Guardian.
     
  3. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 08.01.06   #3
    Serj Tanakian von System of a Down
    Maynard James Keenan von Tool und A Perfect Circle
    Der Sänger von Opeth macht mir Angst
     
  4. Auburn

    Auburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    17.07.08
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 08.01.06   #4
    mir würde da als erstes gleich Mikael Åkerfeldt von Opeth einfallen. seine stimme ist einfach nur der hammer.
     
  5. Lord Worm

    Lord Worm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.04
    Zuletzt hier:
    26.03.15
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    245
    Erstellt: 08.01.06   #5
    Dani Filth , Cradle of Filth

    Jason Mendonca , Akercocke.Kennen die meisten wahrscheinlich nicht aber wer progressiven Black/Death Metal mag sollte sich das mal geben.
     
  6. Blutaar

    Blutaar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    6.05.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Ravensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    98
    Erstellt: 08.01.06   #6
    Im Growl Bereich sicherlich auch Peter Tätgren.
     
  7. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 08.01.06   #7
    Der von Life of Agony.

    Dann die geilste Stimme hat für mich Max Cavalera, einfach so unverwechselig. Nur das hat wohl nix mit abwechslung zu tun.:cool:
     
  8. Knarrenheinz

    Knarrenheinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    25.05.16
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    611
    Erstellt: 08.01.06   #8
    loool cooles wort ^^


    ich find auf scream bloody gorwe hat chuck schuldiner von death ne richtig geile stimme :)
    hohes gerkeische, tiefe growls...(okay sagen wir proto growls...solche die es noch werden wollen :D)

    gesanglich die geilste platte die ich kenne...
     
  9. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 08.01.06   #9
    Da möchte ich dir Devin Townsend Solo bzw mit Band (Strapping Young Lad) ans Herz legen. Er bietet eine Bandbreite von Schreien bis zu vibratolastigem Gesang.
     
  10. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 08.01.06   #10
    Ich würde dir Die Band ´3 Inches of Blood` ans Herz legen, aber ich weiss nicht, ob die Abwechslung jetzt von einem, oder beiden Sängern entsteht...Sonst würde ich dir auch Mikael Åkerfeldt und Devin Townsend empfehlen.
     
  11. heiligerbimbam

    heiligerbimbam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    4.07.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hömel
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.705
    Erstellt: 08.01.06   #11
    Furchtbarer als diese Muttersöhnchen aus Krefeld geht's wohl kaum noch, gell?
     
  12. Drummer-Kev

    Drummer-Kev Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    3.06.16
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 08.01.06   #12
    also ich würde auch Opeths Sänger empfehlen, oder shagrath von Dimmu Borgir.
     
  13. Nimrod-666

    Nimrod-666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    820
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    436
    Erstellt: 08.01.06   #13
    Auch wenn ich Guardian mag muss ich heingerbimbam zustimmen, abwechslungsreich geht anders :) . Wie oben schon geschrieben fällt mir da zu allererst der Akerfeld von Opeth ein. Der hat eine arschgeile clean stimme ,die mich an David Gilmour von Pink Floyd erinnert, und er kann auch noch gröhlen wie hölle.
     
  14. Meister Kinder-kontinent

    Meister Kinder-kontinent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 08.01.06   #14
    Chad Gray von Nevermore hatte einige verschiedene Klangfarben drauf, und die Art, wie der kontrolliert schreit,.. naja, ich kann nicht fassen, einfach nur geil. :great:
     
  15. Finkiman

    Finkiman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    26.05.08
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    16
    Erstellt: 08.01.06   #15
    auf jedenfall Deven Townsend (Strapping Young Lad) , sonst vielleicht noch der Sänger von "The Black Dahlia Murder" (aber mehr was für Death Metaller)
    oder "Speed" von der Band Soilwork
     
  16. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 08.01.06   #16
    Ich sage nur Akerfeld von Opeth....mehr geht nicht. :great:
     
  17. Kubusimschulbus

    Kubusimschulbus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.04
    Zuletzt hier:
    7.03.15
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 08.01.06   #17
    mhmmmm schau ma bei www.myspace.com/rawedge vorbei, teilweise mit drei verschiedenen sängern, wenn es darauf ankommt. abwer wenn einer so viel verschiedene styles haben soll, dann vielleicht Rob Flynn oder Kse Howard Jones oder....ach
     
  18. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 08.01.06   #18
    Sagmal geht bei euch allen Myspace? Bei mir läd keine einzige der Bandseiten und das auf mehreren PCs!


    Ich würde als Sänger Björn Strid von Soilwork empfehlen. Für mich einer der besten Gröhler/Sänger im Bereich Melodic Death Metal!
     
  19. InCogniTo

    InCogniTo Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    19.10.11
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Michelstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    24
    Erstellt: 08.01.06   #19
    hehe hab mir die neue akercocke vorgestern gekauft, find die cd richtig gut
    am anfang war ich dem gesang etwas skeptisch gegenüber, aber mittlerweile find ichs eigentlcih richtig geil, weil verschiedene clean-gesang facetten + screaming und grunting (welches mir von stimme und stil her, ehrlich gesagt besser gefällt als bei opeth [mag aber auch dran liegen, dass ihc mir opeth in letzter zeit bis zum erbrechen reingeknallt hab :)])
     
  20. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    1.406
    Kekse:
    15.241
    Erstellt: 09.01.06   #20
    Welchen Browser benutzt Du denn?
    Bei mir geht das auch nur im Internet Explorer...

    Edit:
    Zum Thema:
    Der Fregel von Soilwork is sehr gut (Strid oder wie der heißt)
    Der Draiman von Disturbed hat auch mehrere Sachen drauf.
    Der Akerfeld von Opeth wurde ja auch schon genannt (auch wenn ich die Musik langweilig finde)
     
Die Seite wird geladen...