suche ne günstige western gitarre fürn urlaub zum üben!

von TR Metal, 22.04.06.

  1. TR Metal

    TR Metal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    @home
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 22.04.06   #1
    wie schon der threat sagt brauche dann meine les paul mitzunehmen!
    kann mir jemand was empfehlen bis 150€!
     
  2. Dark Star

    Dark Star Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.08
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 22.04.06   #2
    1. falsches forum
    2. versteh ich des nich ganz! du brauchst also ne western um deine lp mitnehmemen zu können??
     
  3. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 22.04.06   #3
    Also... ähm... ich kann nicht sagen, dass ich von deinem Beitrag viel verstanden hätte, aber:
    http://www.musik-service.de/spade-lp-standard-set-neck-cherry-burst-prx395753015de.aspx
    Meinst du sowas?
    Ein paar Satzzeichen (außer den Ausrufezeichen nach dem Aussagesatz und der Frage) wären schon net schlecht.

    Und 'ne Westerngitarre ist doch eher was akustisches...

    Bissel verworren, aber naja...
    Ich habe zumindest "150€", "Les Paul" und "zum Üben" verstanden und da würde ich dann die oben genannte Les Paul empfehlen.

    Noch etwas günstiger ist die:
    https://www.thomann.de/de/harley_benton_hbl400bk.htm
    Aber ich persönlich bin eher Fan von Spade-Teilen ;)

    Auf jeden Fall in dieser Preisregion eine Hausmarke, damit zumindest die Leistung, die man für den relativ niedrigen Preis bekommt, einigermaßen gut ist. :)
     
  4. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 22.04.06   #4
    Also ich glaube der Sinn war: er braucht ne billige Westerngitarre, dass er im Urlaub seine Paula NICHT mizunehmen braucht, oder?
    Ich glaube da gibts was von Fender, finde das Teil auf die schnelle aber nicht..
     
  5. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 22.04.06   #5
  6. Lt.Dan

    Lt.Dan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    112
    Erstellt: 22.04.06   #6
    Also, wenn es wirklich bis 150 Euro sein darf, dann gibts da einiges, wobei ich von der schon angesprochenen Fender (https://www.thomann.de/de/fender_dg_5_sb.htm) nicht so viel Gutes gehört habe. Soll zwar nicht schlecht sein, aber andere zu dem Preis seien besser...

    Wenn es wirklich nur für ein paar Wochen ist und richtig billig/günstig sein darf:
    https://www.thomann.de/de/harley_benton_hbcg45.htm

    Die hab ich grad für nen Bekannten bestellt und gestern haben wir sie gemeinsam ausgepackt. Naja, Verarbeitung sagen wir mal "lau" - aber das betrifft nur die optischen Merkmale. An manchen Stellen ist denen glaub die Foto-Tapete ausgegangen und darunter sah es irgendwie nach verleimten Sägespänen aus, aber egal, sie war schön laut und hat "funktioniert" - und das ist ja schon einiges für ein Instrument dieser Preisklasse! 3 Jahre Garantie. Ist doch auch geil. Ich meine - so ein Instrument kauft man sich für den Urlaub, als Anfänger, oder um die Kaufsucht zu befriedigen, aber nicht um 3 Jahre damit zu "leben". Egal, ist aber für zwischendurch sehr gut. Saitenlage okay, Bundstäbchen standen nicht über, aus der Ferne hübsch anzusehen und eben schön laut, wenn der Klang auch ein wenig "blechern" wirkte.
    Wenn es also richtig günstig sein soll und es nicht um eine LP ging, sondern um eine Western, dann diese, wenn es etwas hochwertiger sein soll, dann nicht die Harley Benton.
    Aber ich muß gestehen: ich find die so trashig, dass es schon wieder geil ist mit ihr zu spielen!
     
  7. metallex

    metallex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  8. carl_nase

    carl_nase Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    12.06.11
    Beiträge:
    283
    Ort:
    düsseldorf/NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 22.04.06   #8
    dafür kann man mit der (travelgitarre) dann auch kaum spielen, weil sie einfach so dermaßen kopflastig ist.

    katastrophal das teil!

    gruß,
    carl_nase
     
  9. metallex

    metallex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.06   #9
    Kann ich nicht so Bestätigen. Klar ist sie Kopflastig, aber alles im Rahmen!
     
  10. carl_nase

    carl_nase Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    12.06.11
    Beiträge:
    283
    Ort:
    düsseldorf/NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 23.04.06   #10
    ok, den einen störts, den anderen weniger. ich hätte keine lust, 2 wochen oder länger auf so einem instrument zu spielen.;)

    gruß,
    carl_nase
     
Die Seite wird geladen...

mapping