Suche preiswertes WahWah-Pedal

von ElRodeo, 06.03.08.

  1. ElRodeo

    ElRodeo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    7.10.09
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 06.03.08   #1
    Hi, ich hab mich noch nie an einem Wah-Wah probiert (außer digit. Autowah) und will mir als erstes nicht gleich ein teures holen. Wenn ich auf den Geschmack komme kann ich mir später immer noch ein anständiges von Dunlob, Vox, Morley etc. ...Wah-Wah kaufen ;) Was gibt's denn da so an erschwinglichen Einsteiger-Wah-Wah's die sich gut anhören und nicht totaler Schrott sind? Vom Sound her sollte es nicht zu schrill sein und auf keinen Fall funky klingen (eher warm für Heavy-Stoner-Retro-Psychedelic usw.).

    Greets, ElRodeo
     
  2. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 06.03.08   #2
    versuch ein gebrauchtes Dunlop JH-1 zu ergattern.
    Die Frequenz ist hier deutlich tiefer angelegt als beim GCB-95.

    Vielleicht konkretisierst du mal deinen finanziellen Spielraum. Dann wird's leichter einen Tipp abzugeben.
     
  3. ElRodeo

    ElRodeo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    7.10.09
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 06.03.08   #3
    Ich dachte da an 50 - 60 Euronen. Obergrenze wären evtl. 80 Euro. Darf aber wenn es einigermaßen taugt auch gerne 30 Euro kosten ;) Ist eher zum experimentieren und wenn ich nicht mehr ohne WahWah sein kann hol ich mir später mal richtig gutes.

    Gruß, ElRodeo
     
  4. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 06.03.08   #4
    Also das neue Vox V847A kostet neu im Laden 89 Euro.

    Ich würde mir das holen an deiner Stelle.
    Damit hast du dann auch was richtiges!

    Ansonsten: Dennis Wah GD30, GCB-95 (NP: 70-80 Euro)...das Feld ist weit und unübersichtlich ;)

    Einsteiger-Wah's gibt's eigentlich nicht wirklich. Die Plastikmonster von Bespeco oder Rockson kannst du gleich in die Tonne kloppen. Da vermitteln Volume-Pedale ja mehr Vintage-Feeling *g*
     
  5. junior

    junior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    247
    Erstellt: 06.03.08   #5
    George Dennis Wah !
    Ist neu schon billig!
    Und nicht schlecht! Wird auch von thomas Blug benutzt und hat einen weichen angenehmen Klang
     
  6. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 06.03.08   #6
    Ich hab ein Dunlop Crybaby (NP 80€) für 50€ gebraucht gekauft (guter Zustand), das ist eigentlich schon sehr fein. Ich bin nur grad am Überlegen ob ichs verkaufe (so um die 30€ VB) weil das analoge Wah an meinem Rocktron Chameleon sehr bescheiden klingt. Bei Interesse kannst du dich ja mal melden (ich bin ab morgen nur bis mittwoch weg).
     
  7. ElRodeo

    ElRodeo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    7.10.09
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 07.03.08   #7
    Danke für eure Vorschläge und ich denke es wird das Vox. Ist zwar teurer als eingeplant aber ich denke ich habe dann was solides und schönen Sound.

    Greets, ElRodeo
     
  8. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.440
    Zustimmungen:
    2.210
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 07.03.08   #8
    spiel mal das behringer hellbabe an, kostet neu um die 40 und macht guten sound, und man hat viele einstell möglichkeiten....und zum probieren top (habs mir auch deswegen gekauft)
     
  9. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 07.03.08   #9
    Eine gute Entscheidung.
    Das V847A ist keine halbe Sache und zum Üben genauso gut geeignet. Wenn du damit nicht klarkommst, kannst du es ja immer noch wieder zurückschicken oder bekommst von zweiter Hand beinahe den Neupreis, was man vom Hellbabe nicht behaupten kann.

    Ich spiele das V847 selbst. Wenn ich etwas Geld übrig habe, gönne ich mir auch die aktuelle Version mit Netzteilanschluß...
     
  10. Layla76

    Layla76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    17.07.13
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 07.03.08   #10
  11. mighty_scoop

    mighty_scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    123
    Erstellt: 07.03.08   #11
    mein tipp: spiel erstma nen wah an!!! gerade beim vox und dem crybaby standard scheiden sich die geister, da sie doch recht unterschiedlich klingen. ich spiel z.B. nen crybaby und würde meine musikalische ausrichtung trotzdem grob in die schiene einordnen, für die du das wah verwenden möchtest.

    mein zweiter tipp: kauf dir nen gebrauchtes wenn du wirklich nicht soviel kohle hast. gerade die crybabies sind wirklich wie sand am meer in der bucht zu finden (was für ein wortspiel...) und das für teilweise sehr kleines geld.

    gruß simon
     
  12. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 07.03.08   #12
    Ich denke, dass das Crybaby eben gerade NICHT seinen musikalischen Vorstellungen entsprechen wird, da es eben sehr schrill ist.
    Das Vox liegt da deutlich gemäßigter in der Frequenz.

    Gebraucht kaufen ist da auch so ne Sache, wenn man nicht genau weiß, was einem am besten gefällt. Wenn er's neu kauft und online bestellt, dann kann er es ja eins-zwei-fix wieder zurückschicken, wenn's ihm nicht passt. Außerdem kauft er ich dann kein "Ich hör seit kurzem so'n rascheln in der Box. Für ein Bastler sicher kein Problem"-Teil.
     
  13. mighty_scoop

    mighty_scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    123
    Erstellt: 07.03.08   #13
    für die musikrichtung (stoner, psychedelic) muss es bei liebe kein vox sein. ich kenn nen haufen bands, die aus der ecke kommen und alle crybaby spielen. aber natürlich wird auch das vox viel verwendet... genau das meinte ich mit: bei diesen beiden kandidaten scheiden sich die geister ;)

    zumal ich dem threadersteller eh absprechen würde, dass er konkrete vorstellungen hat, wenn er noch nie ein manuelles wah gespielt hat. also ist testen pflicht!!!

    und zu der bucht-sache: naja wenn man nicht basteln kann oder keinen hat, der für einen bastelt, sollte man halt keine "Ich hör seit kurzem so'n rascheln in der Box. Für ein Bastler sicher kein Problem"-Teile kaufen. es gibt genug leute, die ihr wah BLIND kaufen und dann nach 3 monaten wieder verscherbeln...

    gruß simon
     
  14. ElRodeo

    ElRodeo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    7.10.09
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 08.03.08   #14
    Die Vox Neuauflage und das CryBaby sind beides legendäre WahWah's und denke ich sollte auf jedenfall beide probieren. Hab mal bei eBay geguckt und in gutem Gebrauchtzustand liegen die meist bei 10 bis 20 Euro unter Neupreis + Versandkosten. Lohnt sich in meinen Augen nicht weil mein Händler Versandkostenfrei liefert und bei nichtgefallen kann ich's kostenlos zurückschicken.

    Greet's ElRodeo
     
  15. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 08.03.08   #15
    Ich verkauf grad zwei verschiedene Wahs. Crybaby für günstig und noch ein billigeres. Kannst dich ja melden, wenn du Interesse hast ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping