Suche Programm (myspace mitschneiden)

von bigbody93, 06.04.08.

  1. bigbody93

    bigbody93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.08
    Zuletzt hier:
    6.04.08
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.08   #1
    hi leute ,ich suche ein programm mit dem man den ton eines videos (wie z.B. auf youtube)aufnemhmen kann.Also ich sehe das video mit ton und nehme nur denn ton in mp3 quallität auf.


    danke im voraus für antworten
     
  2. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 06.04.08   #2
    "audacity" ist freeware.

    such mal bei google.
     
  3. zakk93

    zakk93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.07
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Schauenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    428
    Erstellt: 06.04.08   #3
    Kann man doch auch mit dem Windows Movie Maker :)
     
  4. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 07.04.08   #4
    Oder mit dem Windows Audiorecorder :)

    Musst nur schauen, dass bei "Input" jeweils die richtige Quelle angegeben ist. "What you hear" ist für sowas eigentlich immer richtig.
     
  5. KeinGerede

    KeinGerede Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    5.415
    Erstellt: 08.04.08   #5
    hi

    du musst auch damit leben, dass die soundquali nun nicht wirklich gut sein wird.
    es hört sich halt so an, wie wenn du die boxen an hast und über myspace musik hörst.
    wenn du nun ein lied auf den mp3 player lädst hört es sich schlicht und ergreifend ziemlich drucklos an.

    mfg KG
     
  6. Epiphone_SG

    Epiphone_SG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    498
    Ort:
    nähe Mainz
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    3.273
    Erstellt: 14.04.08   #6
    Zu empfehlen is vllt auch noch der "No.23 recorder". Er nimmt alles auf was grad aus den Boxen kommt. Soundquali find ich jetz gar net schlecht. Außerdem kann man zwischen WAV MP3 und OGG wählen. Kbps sind auch einstellbar und man hat n schmucken VU-Meter^^. ID3-Tags kann er auch gleich erstellen. :great:
     
  7. dei mudda

    dei mudda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.08
    Zuletzt hier:
    21.05.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.08   #7
    filsh.net und einfach mp3 auswählen.

    Perfekt für YouTube geeignet.
     
  8. Jonderik

    Jonderik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.07
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    166
    Erstellt: 28.04.08   #8
    Danke sehr gutes programm:great:
    Aber irgendwie hab ich ziemlich viel bass drin:o
     
  9. Stoner

    Stoner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    15.572
    Erstellt: 28.04.08   #9
    Oder direkt die verwendeten Dateien runterladen, mit dem "Orbit Downloader" zum Beispiel.
     
  10. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 30.04.08   #10
    file2hd.com

    weiß aber net obs legal, wenn net bitte mal ein Mod löschen, danke :)
     
  11. Jonderik

    Jonderik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.07
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    166
    Erstellt: 15.05.08   #11
    Weis jemand wie man bei dem No23 Recorder den extremen Bass rauskriegt???:confused:
     
  12. Stoner

    Stoner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    15.572
    Erstellt: 20.05.08   #12
    Die fertige Datei in ein Audiobearbeitungsprogramm (z.B. Audacity) importieren und mit dem Equalizer bearbeiten.
     
  13. Thomas.Sonntag

    Thomas.Sonntag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.07
    Zuletzt hier:
    10.03.14
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 20.05.08   #13
    nabend,

    eine gute Möglichkeit von MySpace die Songs aufzunehmen, bzw zu speichern ist der neue RealPlayer in der Version 11. Dieser öffnet ein Plugin beim abspielen eines Flashvideos. Ein Klick und man kann es runter laden, z.B. You Tube.

    MySpace sind zwar keine Videos, aber die Player sind in Flash geschrieben. Der Player unterscheided dies nicht und bietet es als download an. :D Jeweils immer der ausgewählte Track!

    Thomas
     
  14. Real-JJCale

    Real-JJCale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    ex-54321, ex-Deutschland
    Zustimmungen:
    244
    Kekse:
    25.384
    Erstellt: 20.05.08   #14
    Hy Jonderik,

    der No.23 Recorder nimmt eigentlich "neutral" auf und hat ja keinen eigenen EQ.
    Wenn Du also zuviel Bass im Sound hast, liegt's wahrscheinlich an den EQ-Einstellungen deines (MS-) Windows-Mixers, bzw. deiner Soundkarte...
    (der kleine Lautsprecher unten in der Leiste).
    EQ / Bass ausschalten / runterregeln und dann müsste es klappen.

    LG
    RJJC
     
  15. konbom

    konbom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    23.01.12
    Beiträge:
    470
    Ort:
    Plettenberg/Sauerland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    351
    Erstellt: 21.05.08   #15
    Wenn man im MySpace-Player etwas abspielt, wird automatisch eine MP3-Datei mit kryptisschem Dateinamen im Cache des Browsers gespeichert (Kann man bei Firefox z. B. gut mit dem CacheViewer nach suchen). Wenn man diese Datei kopiert und woanders abspeichert, hat man das entsprechende Lied. Eigentlich relativ einfach und man hat genau die Qualität, die man bei MySpace auch hört.

    Gruß,
    Max