Suche Songs wo die Leute staunen oder Soli

von dennisbieser, 14.02.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dennisbieser

    dennisbieser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 14.02.07   #1
    Hey nennt mal ein paar Songs
     
  2. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 14.02.07   #2
    Da gibts nix spezielles, Leute die mit Gitarren nix am hut haben finden tendenziell sowieso alles geil was vielleicht bischen verzerrt ist.

    Ich sag einfach mal Serrana von Jason Becker :D
     
  3. Maggisus

    Maggisus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 14.02.07   #3
    In welche Musikrichtung willst du gehen?
    Von Metallica gibt es viele coole Solos die wo was her machen.
    Am besten sag erstmal in welche Richtung und an was du denkst mit guten Solos.
     
  4. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 14.02.07   #4
    Ach Metallica ist langweilig :D nene ich dachte eher an so Zeugs wie Rusty Cooley oder Van Halen aber sowas ist doch ein wenig zu schwer. Oder Jimi Hendrix
     
  5. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 14.02.07   #5
  6. Maggisus

    Maggisus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 14.02.07   #6
  7. Stoney

    Stoney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    570
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.746
    Erstellt: 14.02.07   #7
    denk mal, dass es sicher viele "ahh"s und "ohhh"s im publikum gibt, wenn du Van Hales Erruption 1:1 nachspielst ...^^
     
  8. Shred76

    Shred76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    5.03.10
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #8
    Ich kann dir nur ein paar empehlen...
    von Symphony XMichael Romeo on guitar:Of Sins and Shadows, Damnation Game, Masquerade 98 Super Soli's, Hi-Technique, SauGeile Riff's...
    von Angra Kiko loureiro on guitar:live and learn, Nova era (solo), Runnig alone (solo)..
    und wenn noch nicht genug davon hast....Paganini on E-guitar Capriccio 5,24 on A guitar Bach mit Bouree'....viel Spass:great:
     
  9. Paganini??

    Paganini?? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #9
    Ich glaub am meistens staunen die Leute eh nur über sachen die sie kennen.
    Wenn du die vorher genannten Sachen spielst wirst du wahrscheinlich meistens nur gefragt werden was das überhaupt war.
    Besser is es Sachen zu spielen die bekannt sind.
    z.B.: Classical Gas, Hotel California, Samba pa ti, Black magic woman...
    (übrigens wie du diese Songs wirklich mit dem feeling und genau inTime spielen willst sind sie auch nicht gerade leicht)

    Wennst dir darum geht wirklich dein können zu päsentieren kannst ja klassische Stücke probieren die auch bekannt sind wie zum
    Bsp.: eine von Vivaldis 4 Jahreszeiten, oder wie oben genannt Canon Rock, usw...

    Mfg
     
  10. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 14.02.07   #10
    Der Ansatz ist schon vollkommen falsch.

    Das was du als Gitarrist besonders beeindruckend findest, wird mindestens 95% des Publikums vollkommen kalt lassen. Deine Aufgabe ist es auch nicht irgendwas möglichst schnell auf der Bühne abzududeln, sondern i.d.R. mit anderen Musikern zusammen gemeinsam etwas gutes auf die Beine zu stellen. Oftmals findet das Publikum dann einen 3Akkord Pop/Punk/Rocksong weitaus besser als die 16zehnten Triolen auf 200 BPM ;)

    Jedenfalls dann, wenn sie sauber und auf den Punkt gespielt sind.

    Es gibt kaum langweiligeres auf der Bühne, als Musiker die zwanghaft irgendwen Beeindrucken wollen, und dabei schlimmstenfalls noch ständig überhalb ihrer momentanten Möglichkeiten spielen.

    Die Frage kann also nicht sein, was du spielen kannst, um damit alle zu beeindrucken, sondern die Frage sollte eher sein, was Du spielen kannst, das auf dich selber Eindruck macht. Wenn Du etwas spielst mit dem Du wirklich zufrieden bist, und dich damit identifizieren kannst, dann wirst Du auch deine Zuhörer finden.

    Wenn Du ein par Stücke zur Revierpisserei unter Gitarristen suchst, kannst Du dir auch mal das Finale Stück aus Crossroads vornehmen, oder Asturias von Albinez. Damit möchte ich keineswegs etwas gegen die Stücke sagen, im Gegenteil. Beides tolle Werke
     
  11. Paganini??

    Paganini?? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #11
    Bin ähnlicher meinung wie wary.
    Das einzige auf das es wirklich drauf an kommt ist sauber und in time zu spielen.
    Du kannst mit gutem timing mit dem schlechsten Riff beeindrucken,
    aber du kannst auch das beste Riff mit schlechten Rythmusgefühl ruinieren.

    Mfg
     
  12. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 14.02.07   #12
    ICh zitiere mal den Kollegen Bassterix:

    'nuf said.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping