Suche Soundkarte für Aufnahmen

von Commander, 05.09.05.

  1. Commander

    Commander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    247
    Ort:
    PB Pride!!!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 05.09.05   #1
    So. Erstmal zur Situation.

    Wir sind eine Band (Keyboard, Drums, Gesang, Gitarre, Bass).
    Im Proberaum steht ein Rechner drin. Athlon 600, grosse Platten drin mit 512 MB RAM.

    Wir haben ein BEHRINGER UB1832FX-PRO EURORACK als Mischpult.

    Auf unserem Rechner ist Logic installiert.

    1. Unser Ziel ist es: Alle spielen und jedes Instrument kriegt bei der Aufnahme in Logic eine eigene Spur zum nachbearbeiten. Also quasi nicht nacheinander einspielen, sondern alle zusammen. (Ob das sinnvoll ist, wegen der Mikrophon Abnahme ist hier erstmal nicht wichtig!). Ist das überhaupt möglich? In Logic kann ich immerhin mit einer Standart Soundkarte für jede Spur verschiedene Eingänge wählen (bei unserer Standart Karte sind es 2 Eingänge).
    Ist es nun wie oben beschrieben überhaupt möglich beispielsweise 5 oder 6 Spuren gleichzeitig auszunehmen und jede mit einem anderen Signal zu belegen?

    2. Wenn 1. möglich ist, wie schaffe ich es dann die einzelnen Instrumente vom Mischpult in die einzelnen Eingänge der Soundkarte zu routen? Per Insert? Aux Send?

    3. Welche Karten (finanzierbar, da Hobby) haben die benötigten Eingänge und womit würde funktionieren.

    4. Wäre zum Beispiel die M-Audio 1010 LT für das Vorhaben das richtige?
     
  2. Commander

    Commander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    247
    Ort:
    PB Pride!!!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 05.09.05   #2
    Punkt 1 und 2 habe ich mir bereits selber beantwortet.

    Bleiben noch 3 und 4 ;)
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 05.09.05   #3
    3. Zum Beispiel die Delta 1010LT
    4. Ja
    :D

    Ok, etwas mehr sag ich doch. Die Delta 1010LT ist verbreitet und beliebt, sie ist auch eine der günstigsten 8-Kanal Karten. Das Behringer Pult könnt Ihr zur Vorverstärkung nehmen, indem Ihr die einzelnen Kanäle per Insert in die Eingänge der Soundkarte schickt.
     
  4. Commander

    Commander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    247
    Ort:
    PB Pride!!!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 05.09.05   #4
    Gut, also kaufen..

    Wer schenkt mir jetzt mal 200 €?
     
Die Seite wird geladen...

mapping