Suche Stücke Jazzrock

von seBASStian-NH, 19.12.07.

  1. seBASStian-NH

    seBASStian-NH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    4.07.09
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 19.12.07   #1
    Vielleicht kann mit hier jemand ein paar bekannte oder auch unbekannte Fusion-Stücke empfehlen!! Vielen Dank;)
     
  2. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 19.12.07   #2
    Gentle Giant und Mahavishnu Orchestra sind in Sachen Jazz-Rock bzw. Rock-Jazz zu empfehlen. King Crimson musst du natürlich auch kennen ;)
    Die CD "Extraction" von Greg Howe, Victor Wooten und Dennis Chambers könnte dir auch gut gefallen. Hier ein Stück daraus: http://youtube.com/watch?v=Hf8JjLL_o-A
    Da könnte man jetzt sooo viel aufzählen. ...Ah, Billy Cobham ist ein Muss ;)
    Edit: Und hier gibts noch ganz viele Infos zu dem Thema :D http://de.wikipedia.org/wiki/Jazz-Rock
     
  3. Klotz_der_Barbar

    Klotz_der_Barbar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.07
    Zuletzt hier:
    29.11.12
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    448
    Erstellt: 19.12.07   #3
    Wozu suchst du denn die stücke? Band/Spielen ? welche besetzung??
    HIer ein paar die mir gut gefallen:
    Reza - Jaco Pastorius
    Captain Señor Mouse - Return to Forever
    Kowloon Jang - Larry Coryell
    Birds of Fire - The Mahavishnu Orchestra

    Fusion ist wahnsinnig vielseitig meienr ansicht nach, wäre cool wenn du noch die ein oser andere Angabe machen würdest...
     
  4. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 20.12.07   #4
    bei Jazzrock fällt mir als erstes Mezzoforte ein
    (wird bei Wiki auch als Fusion-Band bezeichnet)

    bekanntestes Stück ist wohl "Garden-Party"

    Gruß
     
  5. guitar_franzl

    guitar_franzl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    25.06.11
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
  6. le barb

    le barb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.07
    Zuletzt hier:
    1.08.09
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 20.12.07   #6
    stimmt, fusion ist ein sehr weites feld...
    empfehlen würde ich (das sind jetzt alben)

    larry coryell's eleventh house, z.b. "introducing..." oder "spaces", das als meilenstein und wegbereitung von fusion gilt.
    allan holdsoworth - "the sixteen men of tain"
    mahavishnu orch. - "birds of fire", "innermounting flame"
    billy cobham - stratus - absoluter klassiker
    vital information - alle alben ab "where we com from", feat. frank gambale, groovig-jazzig, eine eigene kategorie, auch live (mittlerweile aber auch ohne gambale)
    structure (von und mit terri lyne carrington)
    vernon reid's masque - "known unknown" (es gibt auch schon ein 2. album)
    mike stern - "play", "who let the cat out"
    weather report (fusion-legenden)
    miles davis - "in a silent way", "bitches brew" (sind allerdings eher improvisationen, keine stücke, aber extrem faszinierend)
    dave weckl band
    gerald gradwohl trio
    pat martino - stoneblue
    usw.
     
  7. seBASStian-NH

    seBASStian-NH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    4.07.09
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 20.12.07   #7
    woow!!!
    Super, vielen Dank für die Antworten :great: ! Da hab ja eine große Auswahl, werd bestimmt was schönes für mich finden.
     
Die Seite wird geladen...