Suche tabs fürn einfaches solo

von Zakk Wylde 369, 28.10.04.

  1. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 28.10.04   #1
    Ja genau!
    Und zwar solls nicht so schwer sein!
    Danke in Vorraus! :rock:
     
  2. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 28.10.04   #2
  3. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 28.10.04   #3
    anfänger-solos sind smells like teen spirit (echt mega einfach) nothing else matters, whole lotta love und von deinem "namensgeber" das von dreamer is auc okay, da is nur der letzte lauf etwas happig.
     
  4. am_i_jesus?

    am_i_jesus? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    567
    Erstellt: 28.10.04   #4
    highway to hell...
    sehr² einfach. außerdem lernst du benden (falls du nicht schon kannst)
     
  5. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 28.10.04   #5
    als ich so einen thread eröffnet hab ( mittelschwere soli ) hat mir einer das solo von you shook me all night ong vorgeschlagen. das war cool, und nach 2 monaten kann ichs :) ( lange zeit um so ein solo zu üben*g*)
     
  6. Wrathchild

    Wrathchild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    823
    Erstellt: 28.10.04   #6
    Judas Priest - Livin after Midnight
     
  7. Porcker

    Porcker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    3.03.09
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Hamm (Westf.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.04   #7
    Also ganz am Anfang habe ich einfach mit Metallica-Soli angefangen.
    Ich denke der Stil der frühen 90er und der 80er war bei der Band noch ziemlich geil und gefällt auch vielen, die heute eher weitverbreitet im Metal-Genre herumhören.
    Und da Kirk Hammett tatsächlich ne Wurst ist, lässt sich das meiste auch recht einfach spielen.
    Probier mal Sanitarium, Fade To Black, Enter Sandman oder Unforgiven, wenn dir Nothing Else Matters mal zu einfach wird.
    Und wenn du irgendwann Rage, Dream Theater-Soli oder jene von Bodom nachspielen kannst, hast du diesen Thread hinter dir ;)

    Smells Like Teen Spirit... das einzige Solo daraus ist die Gesangsmelodie nachgespielt. Weiß echt nicht ob man das als Solo bezeichnen kann :/
     
  8. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 07.11.04   #8
    Metallica-Soli sind einfach,hmmmmm und Kirk ist ne Wurst.
    :D
     
  9. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 07.11.04   #9
    aha.

    und das Highway Solo ist sehr einfach... :rolleyes:
     
  10. LordCurtiss

    LordCurtiss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.03
    Zuletzt hier:
    29.03.07
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.04   #10
    ziemlich überheblich findest du nicht?
     
  11. Totte

    Totte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 07.11.04   #11
    Enter Sandman und Fade to Black sind gute Soli für einen,der noch nicht lange spielt.Ausser nem mittelschweren Anfall wird wohl nicht viel bei rumkommen.
     
  12. Mindfuck

    Mindfuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.04
    Zuletzt hier:
    3.08.11
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Welt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 07.11.04   #12
    das erste solo von sanitarium ist auch ziemlich einfach
     
  13. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 07.11.04   #13
    Man kann Highway to Hell Solo spielen und man KANN es spielen ;) Ist ein riesen Unterschied. Imho ist es gar nicht so leicht das ganze so zu spielen dass es absolut sauber und cool klingt.
     
  14. Bantam

    Bantam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.11.13
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Pulsnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.04   #14
    Also die ersten Soli, die ich damals gespielt habe waren (lasst mich kurz in meinen Erinnerungen kramen):
    Paranoid - Black Sabbath (jaja, Tony Jommi spielt auch nur immer das selbe)
    Manchmal Haben Frauen... - Die Ärzte (Wir sind die Kinder Vom Süderhof)
    Smoke On The Water - Deep Purple (is allerdings schon a bissl schwerer!)

    Die anderen sind jetzt aber wirklich nicht schwer! :rock:
     
  15. DaveMurray

    DaveMurray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.11
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.04   #15
    oder falls du angeben willst dass de ein Maiden Solo kannst :D , dann versuch mal Evil that man do oder sanctuary
     
  16. King Of Metal

    King Of Metal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.04   #16
    Ich würd dir das Solo von Schrei nach liebe empfelen (is sehr einfach, das erste was ich konnte) hmmm... Bleeding me (Metallica) is auch einfach und Hallowed be thy Name (Maiden) sind viele kleine Soloübungen drinne! ;)
     
  17. Bantam

    Bantam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.11.13
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Pulsnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.04   #17
    Jepp, mit dem Schrei nach Liebe-Solo kann man schon mal angeben, obwohl´s relativ einfach ist! Das konnte ich auch schon zienlich früh nachspielen!

    "The Kids Aren´t Alright" von The Offspring enthält auch ein schön einfaches aber geiles Solo!
     
  18. DaveMurray

    DaveMurray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.11
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.04   #18
    Mein 2tes Solo(1.war Smells like....) war Backwater von den Meatpuppets. Mit dem Fingersatz und nem Wah kann man richtig geile und einfache Solis rausholen. Einfach nach Gefühl spielen.
     
  19. madmido

    madmido Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    15.07.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.04   #19
    also ich finde das solo in green day's "american idiot" eigentlich einfach. sollteste mal ausprobieren.
    hört sich auch cool an.
     
  20. jamesgrohl

    jamesgrohl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.03.05
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.04   #20
    Ich hab damals angefangen mit The man who sold the world.
    Da das noch nicht soo lange her ist, hab ich auch noch viel mehr geschafft.
    Aber als einfaches Solo kann ich dir das Intro aus Go with the flow von den queens of the stone age empfehlen.
    Generell kann man auch Fu manchu empfehlen. Bei ein paar Liedern haben diese verquarzten Hasch-Rocker auch ein Solo bei, das ziemlich geil klingt und nicht soooo schwer ist.

    Ansonsten gibt es noch das Solo aus Buddy holly ( na ja mehr so ein halbes) von Weezer. Immer wieder gern gehört.
     
Die Seite wird geladen...

mapping