Suche Topteil für Slapsound á la Alex Webster,Fieldy

von Groiltat, 20.03.08.

  1. Groiltat

    Groiltat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    13.08.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #1
    hallo,

    ich wollte mal fragen ob mir jemand helfen kann?!

    ich suche ein topteil mit mindestens 250-300 watt was sich sehr gut zum slappen eignet

    danke schonmal im vorraus
     
  2. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 20.03.08   #2
    Bei Victoria Secret gibt es sehr schöne Topteile.
    Die eignen sich auch zum Slappen und Poppen
     
  3. pancake

    pancake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.07
    Zuletzt hier:
    24.05.11
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    150
    Erstellt: 20.03.08   #3
    :D LOL.

    Naja, vielleicht verrätst du noch, was du außer slappen so damit anstellen willst, auf was für nen sound du stehst, was für nen Bass du hast... etc...
     
  4. Groiltat

    Groiltat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    13.08.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #4
    joa ok wahr vllt nich sehr präzise....
    ich hab nen ibanez SR-500 und nen Epiphone Thunderbird
    naja eig mag ich korn nich soo gern aba fieldy´s sound find ich schon sehr geil
    ich selbst spiel inner progressiv/thrash metal band
    hab vorher immer n alten warwick combo gehabt aba der bring es nich mehr so

    oder wie von alex webster von cannibal corpse das gefällt mir acuh
     
  5. I'm_Google

    I'm_Google Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    11.08.14
    Beiträge:
    1.377
    Ort:
    Bodenseeregion
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    5.267
    Erstellt: 20.03.08   #5
    Du hast ja gesehen. Bullschmitt hat sich natürlich total geirrt und da er vergessen hat das wir hier in einem Musik-Forum sind dachte gleich an Tops für Damen. Sowas passiert jedem, und das sehr schnell ;)

    Hast du dir schon die Board-Regeln durchgelesen, oder Warum aussagekräftige Titel??

    Also der geilste Top auf dem ich je slappen/poppen durfte war auf jeden Fall der EBS HD350. Das ist mein Traum-Top. Ein so definierter und klarer Sound. Kein Wunder das unser werter Marcus Miller mal Endorser von EBS war.
     
  6. Groiltat

    Groiltat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.08
    Zuletzt hier:
    13.08.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #6
    ich hab nen ibanez SR-500 und nen Epiphone Thunderbird
    naja eig mag ich korn nich soo gern aba fieldy´s sound find ich schon sehr geil
    ich selbst spiel inner progressiv/death/thrash metal band
    hab vorher immer n alten warwick combo gehabt aba der bring es nich mehr so
    bin allerdings auch schüler und verfüge nich umbedingt über die grössten finanziellen anlagen
     
  7. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 20.03.08   #7
    erstaml muss gesagt werden, dass alex webster eigentlich gar nie slappt, aber er hat halt schon einen sehr eigenen prägnanten sound. er spielt ampeg svt-4 pro plus den passenden 8x10er kühlschrank.
    da du anscheinend nicht geld wie heu hast, könntest du dir auch mal die günstigeren ampeg transistor amps anschaun wie den b-1 oder b-2.

    über fieldy's sound weiß ich nichts und hab mir den auch noch nie wirklich genauer angehört
     
  8. Mad*

    Mad* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    1.714
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.075
    Erstellt: 20.03.08   #8
    Jetzt könnte man hier zum x-ten mal Fieldy's Equipment aufzählen, aber das lass ich mal. Fieldy's Sound kommt von seiner niedrigen Saitenlage, dieses Schlackern auch von seinem Bass (der K5 ist nunmal automatisch nen Kanidat dafür) und er spielt über nen Mesa Boogie Head mit nem krank eingestellten 17 band EQ (keine Mitten, viel Bässe und Höhen).
    Mit wenig Geld wird sich da leider wenig machen lassen, du solltest dir (wie ich es auch getan habe) überlegen, ob du nicht sparen möchtest. Ansonsten weiß ich nicht, ob der Hartke 3500A nen guter Kanidat wäre, der soll ja nen netten EQ haben, aber das weiß ich nur vom Hörensagen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping