Suche Vokabel Trainer!!!

von rAyoN, 12.04.06.

  1. rAyoN

    rAyoN Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    19.12.14
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 12.04.06   #1
    Hi
    in Linux gitb es ein programm das heisst vok trainer. man gibt dort vokabeln ein egal welche sprache und es fragt diese dann in sinnvoller reihenfolge ab. also wenn man mal eine nicht kann kommt sie nach ein paar anderen vokabeln wieder usw. .
    vll kennt ihr ja ein ähnliches programm und könnt mir helfen
    mfg
     
  2. Knarrenheinz

    Knarrenheinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    25.05.16
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    611
    Erstellt: 12.04.06   #2
    es gibt nur eine komplett sichere lösung um sich vokabeln richtig einzubläuen
    unzwar das kästchen system
    ich hab grad keine lust das zu erkläern ^^ vielleicht erkundigst du dich eifnach mal
    ich hab das mit Physik gemacht...das einzige probem dabei is dass man nichts versteht sondern wirklich nur auswendig lernt, aber das is bei vokabeln ja auch nich nötig.
    jeden tag maximal 10-15 minuten aufwand und JEDER vokabeltest wird ne 1!
    das garantiere ich.
     
  3. rAyoN

    rAyoN Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    19.12.14
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 12.04.06   #3
    ja das kenn ich ja
    das programm soll ja so sein bzw. ist so nur suche ich was ähnliches für windows
     
  4. Knarrenheinz

    Knarrenheinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    25.05.16
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    611
    Erstellt: 12.04.06   #4
    naja okay,
    aber....WIESO? ^^

    nach dem motto : wieso einfach wenn mans schwer haben kann? oder wie?
     
  5. rAyoN

    rAyoN Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    19.12.14
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 13.04.06   #5
    weils mir zu lange dauert das alles auf karteikarten zu schreiben...
    und weil man ewig karteikarten verliert ^^
     
  6. Knarrenheinz

    Knarrenheinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    25.05.16
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    611
    Erstellt: 13.04.06   #6
    naja erstes argument überzeugt teilwesie
    das 2. mal so gar nicht ^^

    aber bis du hier ne antwort bekommen hast hättest du 400 karten vollgeschrieben
    faule socke :p
     
  7. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 13.04.06   #7
    Schreibarbeit wirst Du eh' haben, und das hilft auch beim Einprägen. Ich würde eher dazu raten, ein eigenes Wörterbuch in einer Textdatei anzulegen (in der kann man nämlich alles per Suchfunktion wiederfinden, aber i.Ggs. zu einer Datenbank kann man es auch am Stück lesen).

    Und das am besten auch als sog. Wurzelwörterbuch, d.h. Ableitungen (Bäcker) und Komposita (Backstube) unter dem Wurzelwort (backen) einsortiert. Denn dann wird Dir schnell die Struktur des Lexikons klar, und wenn Du die Derivationsmorphologie beherrscht (was Du dadurch lernst), sparst Du Dir viel stures Auswendigpauken.
     
  8. Knarrenheinz

    Knarrenheinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    25.05.16
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    611
    Erstellt: 13.04.06   #8
    das klingt ganz gut
    aber im ernst ^^ besorg dir einfach ein Kärtchensystem und du wirst nie wieder Vokabeln pauken...
    eifach nur ( wenns eilig hast) jeden tag 15minuten durchgucken, nach 1einhalb Wochen oder so hast 100 Vokabeln komplet drin ( 100 is jetzt nur ne geschätze Zahl, können auch mehr oder weniger sein)
     
  9. Blind

    Blind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    171