sucher amp der den typischen "Frusciante sound" beherscht

von georg80, 19.01.08.

  1. georg80

    georg80 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    396
    Erstellt: 19.01.08   #1
    hallo.

    ich bin auf der suche nach einem amp der dem von John frusciante am nähesten kommt.

    ich hab gelesen das ein jmc 800/900 sehr nach frusciante klingen soll. aber von 800/900 gibt es ja viele verschiedene modelle. welcher amp kommt sound technisch am nähesten hin? (muss jetzt nicht ein 800/900 sein)

    ich will den cleansound der z.b auf dem Album bei dem lied "minor thing" zu höhren, bei dem lied fällt mir der clean sound auf.

    preis is mir erstmal egal, der ergibt sich dann e von selbst :D, ausserdem dauerts e noch ne ganze weile bis ich das geld beisammen hab :D

    und antesten werd ich natürlich auch mal gehen aber wie wenn ich nicht weis wonach ich such? :confused:

    hab zwar die sufu benutzt aber nicht wirklich was gefunden was mir weiter hilft, aber wenns doch einen gibt bitte einen link posten und den tread schliesen/löschen oder sonnst was.

    mfg georg
     
  2. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 19.01.08   #2
    Zum Thema Frusciante gibts nen Sammelthread, der ist endlos lang, hab den Link aber grad net an der hand...Aber ich weiss nicht ob der Amp alleine das Thema fuer Dich löst. Das hatten wir ja hier auch schonmal in epischer Breite, ich wärm das jetzt nicht wieder auf. Vor einiger Zeit hab ich mal n Bild von seinem Gear gesehen, und wollte direkt nach hause...X Moogerfuckers, Boss, Ibanez weiss der geier Effekte, durch n Amp gejagt , abgenommen und teilweise wieder zurueck und hastenich gesehen...

    Ich glaub fast, ne halbtote Strat und ein Plek/Fingerspiel was seinem ähnlich ist bringt einen näher als all der restliche katzengammel....Ist aber nur meine Meinung, andere haben ne andere und auch Rest.
     
  3. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 19.01.08   #3
    Tja, bisher fielen mir diese JF Threads eigentlich gar nicht so auf, aber sensibilisiert durch diesen schönen Thread https://www.musiker-board.de/vb/umfragen/246418-jahres-unwort-gro-e-finaaaaale.html bin ich nun auch etwas allergisch gegen alles was mit diesem Gitarristen (der wahrlich keinen außergewöhnlichen Ton hat) zu tun hat.
    Was finden nur alle an dem in diesem Forum?

    Um die Frage von Vincent-Vega zu beantworten (Suchfunktion hätte es auch getan)
    http://guitargeek.com/rigview/576/

    Mein Tipp: Kauf einen Marshall Röhrenamp der letzten 25 Jahre und eine Fender Gitarre, der Rest ist in den Fingern.
     
  4. georg80

    georg80 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    396
    Erstellt: 19.01.08   #4
    ich will ja nicht seine effekte sound ( naja eigentlich schon aber, jetzt erstmal seinen clean sound) haben sondern seinen "clean sound" ich weis e das er sehr viele effekte benutzt. um die gehts mir jetzt ja auch nicht. mir gehts jetzt einzig und allein um seinen clean sound. das er einen marshall und ne strat verwenden weis ich ja eh. aber ich weis nicht nach welchen amp ich suchen soll.

    also ich will den clean sound den er auf "by the way" hat naja, den clean sound hat ja sonst auch aber auf dem album fällts mir halt grad sehr auf, vorallem bei dem lied "minor thing".
     
  5. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 19.01.08   #5
    Vielleicht schaltet er dann die Effekte nur ab und spielt clean über seine Amps? :confused:
    Das wäre eine wahrlich sensationelle Idee.
     
  6. georg80

    georg80 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    396
    Erstellt: 19.01.08   #6
    das is grad das besondere an seinem sound. die einfachheit!!!!!!! hach danke das mir das sagst das der seine effekte ausschaltet, das hab ich nicht gewusst, du bist mein held:D.

    ne spaß bei seite. ja is klar aber es gibt ja nicht viele amps die da in frage kommen und ich wollte einfach nur wissen welche dem sound am nähesten kommen!!!!!!!!!!!!. ich kenn mich halt nicht mit den ganze amps aus.
     
  7. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 19.01.08   #7
    Nochmal: Fender Strat, Marshall DSL Amp und los geht's
     
  8. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 19.01.08   #8
    Was den Cleansound dieses Herrn (den Namen hab ich nach drei Tippversuchen nicht gepackt) ausmacht, ist einfach nur seine Spielweise. Such mal nach Chicken-Scratch... Da kommts nicht groß auf die Gitarre, den Amp, die Effekte, die Kabel oder seine Schnürsenkel an, sondern nur auf Groove, Präzision und Technik. Wenn du das nicht hören wolltest, tut es mir leid, aber den JF Sound kann man, wie so viele andere, nicht kaufen...
     
  9. georg80

    georg80 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    396
    Erstellt: 19.01.08   #9
    hab lang gebraucht bis ich "frusciante" schreiben konnte :)

    Chicken-Scratch kenn ich, kann ich sogar einiger maßen.

    @SkaRnickel: es is klar das ich mich nicht ganze genau anhöhre wie er aber ich will halt so nah wie möglich drann kommen und ja ich würd ihn gern kopieren,
    kommt mir bitte nicht mt "mach lieber deinen eigenen sound" john frusciante is mein sound den ich haben will. frusciante hat/wollte am anfang auch "hillel" kopiert. das war sein ziel und daraus hat er dann seinen sill gemacht.

    ich werd zwar technisch niemals so gut sein wie john aber vom sound her kann ich wol sehr na drann kommen. und das ist auch mein ziel. :great:
     
  10. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 19.01.08   #10
    Das Problem ist halt, dass Technik und Sound enger zusammen hängen als Equipment und Sound. Lass JF auf einer Johnson Les Paul über einen Marshall MG-15 oder auf einer BC Rich über einen Mesa Rectifier spielen, und er wird immer noch nach JF klingen (ok, minimal übertrieben). Das ist das Problem, dass dir hier im Thread die User vermitteln wollen ;)
     
  11. georg80

    georg80 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    396
    Erstellt: 19.01.08   #11
    ja leicht übertrieben. ich weis e was ihr mir sagen wollt, is e klar aber mit dem richtigen verstärkerbin ich dem schon einem weitem schritt näher!!! und darum gehts hier auch eigentlich. den faktor "mensch (frusciante)" kann man nicht kaufen aber einen amp der dem faktor"mensch (ich)" unterstütz um zu kligen wie das original. kompliezert geschrieben :screwy:

    deshalb würd ich mich freuen wenn hier amp vorschläge gepostet werden. "dsl"z.b. is schon mal ein guter anfang aber welchen? es gibt ja mehrer aber klingen die alle gleich? da wird ja eine geben der besonder nah dran rann kommt oder höhren die sich alle ziemlich gleich an?
    ich hoff ich frag grad nicht alzu doof. bin halt ziemlich "grün" hinter den ohren was amps angeht:D

    aber is gibt ja auch noch andere als dls oder? hab zwar am anfang geschrieben das der preis mal egal ist aber, jetzt würds mich dan doch mal interessieren in was für einen preisgebiet wir und hier bewegen.
     
  12. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 20.01.08   #12
  13. Crestfallen

    Crestfallen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    1.170
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    3.599
    Erstellt: 20.01.08   #13
    er schreibt sehr geile songs (siehe seine soloalben: will to death, inside of emptiness, ...., und natürlich einige red hot chili peppers songs), und auch sehr geile soli (siehe "look on" von "inside of emptiness" oder "i could have lied" vom peppers album "blood sugar sex magic"). allerdings ist der hype in letzter zeit wirklich unglaublich groß.

    und wie bereits gesagt: fender stratocaster, ein alter marshall.
     
  14. Tonte

    Tonte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.07
    Zuletzt hier:
    25.09.08
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 20.01.08   #14
    kauf dir am besten wenn du geld hast nen marshall silver jubilee 2555 und nen marshall major 200W und
    wie schon gesagt dann noch ne schöne `62 strat. :cool:
     
  15. georg80

    georg80 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    396
    Erstellt: 20.01.08   #15
    ok danke ich werd mich dann nach einem marshall amp umschaun. ist ein großer unterschied wenn ich mir zb. nicht einen jmc 800 als topteil + passender box kaufe sonder die combo version oder allgmein bei den marshall combos und den comboversionen von den eizellnen modelle?

    also ich hab von dem "frusciante" hype nichts mitbekommen. die paar gitarristen die ich kenne sind nicht so begeister wie ich von ihm. ich kenn sowieso fast keinen der die musik vom frusciante hört. ich find den sound einfach super!!!!!!!, was haben eigentlich so viele genen ihn?
     
  16. georg80

    georg80 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    396
    Erstellt: 20.01.08   #16
    @ tonte: würd ich sofort machen wenn ich das geld hab und einen finden würd.
     
  17. Tonte

    Tonte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.07
    Zuletzt hier:
    25.09.08
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
  18. georg80

    georg80 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    396
    Erstellt: 20.01.08   #18
    cool. hab garnicht geusst das es so eine version "25w" gibt? tja wenn ich das geld hätt.......:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping