sucht? nö! schon die dritte woche

von Hurdibrehan, 31.05.05.

  1. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 31.05.05   #1
    schon die dritte woche ohne drogen und alkohol für mich :). ich hoff das geht noch ne weile weiter so, ich vermisse es in keinster weise und muss sagen es ist schön mal was anderes zu tun.

    mfg - hurdy
     
  2. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 31.05.05   #2
    Wie alt bist du???
     
  3. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 31.05.05   #3
    steht doch im profil :).

    mfg - hurdy
     
  4. deathrules

    deathrules Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 31.05.05   #4
    Cool, drücke Dir die Daumen, dass Du es weiter durchhälst.
    Mein Feierabendbierchen lass ich mir aber nicht nehmen :D
     
  5. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 31.05.05   #5
    Du bist forumssüchtig. Du hast einfach nur die Drogen getauscht! :D
     
  6. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 31.05.05   #6
    selbst das feierabendbier oder das glas wein zur letzten nachtschicht vor ostern weihnachten oder sylvester bleibt da wo es ist, in der flasche! das hab ich mir fest vorgenommen.

    es zahlt sich jetzt noch nicht so aus aber es wird sich bald zeigen wieviel mehr geld man am ende vom monat für sich und sein hobby übrig hat, ausserdem. was ist so toll hackedicht und zugedröhnt bis über beide ohren zu sein? ich hab mir mal die frage gestellt und als antwort kam von mir selbst: "nichts?!".

    mfg - hurdy

    ich finds richtig genehem abends normal ins bett zu gehen und am nächsten morgen zeitig und topfit aufzuwachen.
     
  7. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 31.05.05   #7
    Ich bin morgens nie topfit, auch wenn ich nüchtern war...
    Ich habe quasi einen angeborenen Kater...morgens herrscht immer nuklearer Winter!!!
     
  8. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 31.05.05   #8
    Ähm... natürlich ist da nichts tolles dran, aber deswegen geich dem Alkohol ganz abzuschwören ist schon etwas radikal. Oder ist es bei dir so, dass du beim Trinken und den Drogen absolut kein Maß kennst?
     
  9. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 31.05.05   #9
    doch kenne ich, schon, nur trinke ich meist mit leuten die sich sowas von dermaßen die kante geben dass ich danach mich immer frag was is denn mit denen los, is doch kacke so druff zu sein... ich bin meist nie so weit gekommen. deswegen hab ich gesagt ich lass es lieber ganz bleiben, bringt mir doch ehrlich gesagt nichts. und was ich auch kacke finde ist wenn man morgen aufwacht und gleich wieder einen raucht dass man so breit ist wie man am vorabend aufgehört hat, das bringt nichts. und was bringts einem mal ein bierchen zu trinken? nichts, zumindest mir nicht, mir ist das irgendwie wie schuppen von den augen gefallen. wenn ich durst hab trink ich lieber ne apfelsaftschorle. kostet weniger, durst ist weg und ich muss mir keine sorgen machen dass sich ein bierbauch ansetzt.

    was auch ausschlaggebend war sind so sprüche als ich mal kein alkohol trank wie "was ist denn los? wo ist dien bier? sonst gibst du dir doch auch immer bis zum abwinken die kanten und säufst wie ein loch" oder ähnlich, was aber nicht stimmt... ich dachte dem muss ich jetzt einfach mal entgegen wirken und es ist auch eine art bestätigung an mich dass ich es noch schaffe ohne sowas auszukommen und noch was solche sachen angeht mental topfit bin.

    mfg - chris
     
  10. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 31.05.05   #10
    Ich trinke dauernd bleifreies...
    Pils und kein Alk...im Sommer brauch ich Bier!!!
     
  11. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 31.05.05   #11
    Tja wenns nur der Gruppenzwang ist... Dem muss man sich ja auch nicht immer beugen. Naja, deswegen aber gleich auf mein geliebtes Bier verzichten, wäre für mich schon zu hart. :D
    Und wenn dir deine Freunde wegen ihrem Konsum aufn Sack gehen, dann such dir doch neue. Mir wärs auch zu dämlich, dauernd mit irgendwelchen Drogenwracks abzuhängen.
     
  12. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 31.05.05   #12
    Yeah...weiter so!
    Ich habe auch beschloßen mal in nächster zeit auf alkohol zu verzichten.
    Und das mit den leuten und Sprüchen kenne ich nur zu gut.
    Ein weiteres Argument is,dass man durch nen Vollrausch oft auch noch den nächsten Tag verschenkt (->Kater,kein bock auf gar nix,der tag wird vergeudet)
    Also,viel Erfolg!
    ;)
     
  13. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 31.05.05   #13
    jepp, dadurch ließe sich zusätzlich proben... vorallem konnt ich es nie lassen dass wenn am freitag abend bis morgens um 5 besäufnis war, ich dann mit kolleg so um 10 nach kurzem nickerchen heimsteppen, an der tanke vorbeikommen und direkt ein bierchen kaufen... sind einfach lauter so sachen wie dass man sich zusammen ins wohnzimmer setzt und sich trifft und einfach die kante gibt... sowas war bis vor kurzem völlig normal, und es sollten wieder zustände herrschen bei denen sowas nicht normal sondern ausnahme bedeutet.

    mfg - hurdy
     
  14. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 31.05.05   #14
    Oh mann... Deine Kumpels müssen ja tierische Langeweile haben. :rolleyes:
     
  15. Guallamalla

    Guallamalla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 31.05.05   #15
    Dann such dir andere Freunde, die mit Alkohol umgehen können. Ich trinke gerne Bier oder Wein, weil es mir schmeckt, aber ich habe bis jetzt immer gewusst, wann ich aufhören soll. Alkohol ist nicht schlimm, solange man es in gerechtfertigten Mengen genießt. Man muss ja nicht gleich saufen wie ein Loch. Ganz auf Alkohol zu verzichten ist für mich Schwachsinn, eine Flasche Bier am Tag ist doch i.O.!
     
  16. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 31.05.05   #16
    Jenau! Eine Flasche oder eine Dose ist völlig cool!

    Kennt ihr dieses dänische Bier Faxe in der 1-Liter-Dose?... :D
     
  17. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 31.05.05   #17
    Ich will auch in 10 Jahren noch genüsslich ein Pils trinken können...deshalb achte ich jetzt darauf wieviel ich trinke...
     
  18. vintage

    vintage Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    22.07.05
    Beiträge:
    216
    Ort:
    80er
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    125
    Erstellt: 31.05.05   #18
    live the day



    wer sagt denn das du in 10 jahren was davon hast?
     
  19. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 31.05.05   #19
    Das finde ich eine etwas leichtfertige Aussage. Die Grenzen sind fließend. Eine Flasche Bier am Tag mag an sich nicht gefährlich sein, allerdings gewöhnt man sich schnell daran. Und kann dann ohne diese Flasche nicht mehr. Trinkst Du in deinem ALter tatsächlich täglich eine Flasche Bier, und findest das völlig normal?

    Und sich einfach andere Freunde zu suchen, ist auch nicht immer so einfach. Bei einem von meinen Freunden wird mir das auch teileweise zu viel. Aber wir kennen uns schon lange, ich mach mir also eher Sorgen, anstatt dass ich mich von ihm lösen will.
     
  20. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 31.05.05   #20
    Mit der Ansicht könnte ich auch anfangen zu fixen!!!
    Soll ja anfangs auch geil sein...saufen wie ein Loch, nicht auf die Ernährung achten und ohne Gummi f***en!!!
    Aber ich gehe lieber davon aus, daß ich evtl. in 10 Jahren noch lebe...sollen ja schon öfters Leute 39 Jahre alt geworden sein...