Support von Newcomer Labels

von Kneipenterrorist, 27.10.05.

  1. Kneipenterrorist

    Kneipenterrorist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    12.08.08
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 27.10.05   #1
    Servus! ich hab mal eine Frage! und zwar was für PLattenlabes gibt es denn , welchen man ein Demotape und eine Bandbio hinschicken könnte, habt ihr da eine Ahnung? Welche Labels interessieren sich denn so für Newcomer aus der Metal bzw. härterer Rock ecke?

    Vielen Dank für die ANtworten gruß Alex
     
  2. <([Bernhard])>

    <([Bernhard])> Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    15.06.06
    Beiträge:
    62
    Ort:
    nähe Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.05   #2
    ich wüsste jetzt kein bestimmtes... ich würd ersma nen demo aufnehmen (schätze ma das habt ihr/du scho getan) das nen paar ma kopieren und das tape zusammen mit ner bandbio(weiß nich ob das nötig is oder was bringt) an alle labels schicken die du so finden kannst... (sie sollten scho metal kram produzieren^^ zu aggro berlin würd ichs nich schicken)! weiß nich ob dir meine antwort das sagt was du höhren willst aber ich würds so machen, denn ich kenne kein label das speziell nach newcomerbands in der metalszene sucht...

    mfg bernhard
     
  3. Kneipenterrorist

    Kneipenterrorist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    12.08.08
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 27.10.05   #3
    :) wär cool wenn du mal n paar label sagen könntest, da hab ich nämlich nicht so wirklich die Ahnung. Zu roadrunnerrecords will ichs ja auch nicht unbedingt schicken :)
    Wo würdet ihr denn, wenn ihr an meiner Stelle werd die Demotapes und Bandbio hinschicken?
     
  4. B?la B?

    B?la B? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    191
    Ort:
    London, 1979
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 27.10.05   #4
    Zu EMI :) :great:
    Nein mal im Ernst:
    ICh würde einfach mal nach Labels googeln, besonders in deiner Umgebung, da findet sich sicherlich was.
     
  5. Farbenfinsternis

    Farbenfinsternis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    24.10.11
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 28.10.05   #5
    in deutschland? puuhhhh.....naja jeder major label hat auch in deutschland n Büro....

    Flip Records
    Roadrunnerrecords
    Nuclear Blast
    BMG Music
    Sony Music
    Remedy Records
    Black Lotus Records
    Interscope Records

    mehr kommt mir auf die schnelle nich in kopf
     
  6. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 28.10.05   #6
    demotape? vergiss es, das wandert gleich in die tonne. glaubst du der mitarbeiter, der sich das anhört bewegt sich dazu weg von seinem pc und sucht im keller nen walkman??
    wenn man sich überhaupt bewerben will, braucht man eine gut gemachte eigenproduktion mit gutem sound, die mit ner gekauften cd in sachen aufmachung schon fast mithalten kann.
    ich schätze, die wollen damit die ernsthaftigkeit einschätzen. ich kenn halt vom hörensagen die "tonne" vom nuclearblast und hab den schreibtisch von dem typ bei metal blade gesehen.
     
  7. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 28.10.05   #7
    ihr habt Napalm records vergessen (die haben einige Sachen im Programm, die auch locker selbstproduziert sein könnten :) )
    Ansonsten schau ich heut Mittag mal auf meine CDs wenn ich dran denk (sind einige sachen von kleinen Labels dabei :D )
    MFG
     
  8. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 28.10.05   #8
    www.track4.de da gibts n register bei Labels.
    Mal ganz so nebenbei hört euch mal Lynch an (zu finden im Metalgenre aufm 1. platz) da spiel unser drummer. Was haltet ihr von der Musik?
     
  9. TearOfPhoenix

    TearOfPhoenix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 28.10.05   #9
    Mordbidrecords
    Bastardized Recordings
    Circulation Records
    remedyrecords
    black lotus records
    sentinelrecords (Irisches Label)
    letitburn
    alllifeendsrecords
     
  10. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 28.10.05   #10
    Ich wuerd auch keine gebrannten CDs verschicken sondern pressen lassen schon gleich als promodinger in papphuellen oder in plastiktaschen - weil gebrannte sachen wirken weitaus weniger professionell :)

    Da wuerd ich mich aber auch nich frustrieren lassen - wir haben mit meiner Ex-Band etwa 100 (gepresste) CDs an Labels verschickt und nur absagen bekommen... Mit meiner neuen Band wurden wir dagegen nach nem Gig angesprochen ob wir nich bock haetten auf n Plattendeal... Is halt auch Glueckssache...
     
  11. collazo

    collazo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 28.10.05   #11
    Einfach googeln. da findest du einiges!
     
  12. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 28.10.05   #12
    ich wuerde den kram aber direkt nach England und in die USa verschicken da hat man den Vorteil das ne Band aus deutschland was besonderes darstellt und somit eher noch den Fuss in die Tuer bekommt als in deutschland. Gerade fuer Bands der haerteren Gangart zu empfehlen.
     
  13. Kneipenterrorist

    Kneipenterrorist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    12.08.08
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 28.10.05   #13
    danke für die vielen tips ( ist schon ne cd der name Demotape hatt sich bei mir irgendwie einfach so eingebrannt :) )
    Naja ich werds mal versuchen und an besagte Labels schicken, man hat ja nix zu verlieren!
    Danke für die tatkräftige UNterstützung
     
Die Seite wird geladen...