Surfen

von asphoenix, 11.05.06.

  1. asphoenix

    asphoenix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    7.05.16
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 11.05.06   #1
    Ich kenne ein paar Musiker... und nochmal sehr viel weniger surfer.
    Wieviel surfende Musiker wird es da wohl geben??
    Ich meine eigentlich speziell das so genannte Wellenreiten :great:, aber da ich selbst auch Windsurfer bin, dürfen die Windsurfer sich auch outen. Sollte jemand schöne und empfehlenswerte locations kennen immer schön posten!
    Ich fang gleich mal an:

    Letzten Sommer war ich auf Fuerte Ventura (im Norden der Insel). Sonnig, windig, sandig.:)
    Um zu den Spots zu kommen ist es zwar schon empfehlenswert ein offroadtaugliches Auto zu haben (wenn man sich nicht von einer Surfschule transportieren lässt), aber ist man erstmal da kann der Spaß losgehen. in den 2 Wochen die ich da war hatten wir 2-3 Tage an denen die Wellen nicht soo toll waren, aber sonst..:great:.
    Zum lernen würd ich die Insel mal als sehr geeignet einstufen. Für Pros kann ich das (noch:D) nicht einschätzen, aber ich denke da sind eher die Wintermonate geeignet.)

    WICHTIG: Vor dem Urlaub eine nicht zu gute A-Gitarre besorgen und sich ein paar Jack Johnson songs auf den Kasten schaffen, damit die gechillte abende am Strand auch gesichert sind!

    Für alle die noch nie gesurft sind: Wenn ihr die Möglichkeit habt, probierts aus! Es ist wirklich weit mehr als nur ein Sport!

    So das wars von mir! Ich hoffe es finden sich ein paar musikalische surfer hier!
    Aloha
    Phoenix

    PS: Mal sehen ob jmd. schneller ist als Rome... :rolleyes:
     
  2. roman2

    roman2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    16.02.14
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    94
    Erstellt: 11.05.06   #2
    Ja toll, erster.
    Surfen ist toll, surfen macht Spass. Wer's nicht glaubt, einfach mal selbst ausprobieren. Und wer es nicht ausprobieren will, der sollte sich einfach mal Step into Liquid, oder alternativ auch Riding Giants antun, danach will er es bestimmt.

    In diesem Sinne gruß an die Welle und so weiter :)
     
  3. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 16.05.06   #3
    ein netter aber nicht unbekannter Wellenreit Spot ist Newquay im verblüffend warmen Südwesten Englands.
    An sonnigen Tagen braucht man schon nahkampferfahrungen um die Welle zu bekommen.

    Auch ein toller Spot wo ich schon seit jahren mal hin will, ist Lacaneau in Südwestfrankreich. Im Spätsommer türmen sich die Wellen schon mal auf mehr als 2 Meter auf.
     
  4. asphoenix

    asphoenix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    7.05.16
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 17.05.06   #4
    Hab ich :great: (naja zumindest theoretisch).

    Wie vereinbarst du deinen Wunsch nach Frankeich zu kommen mit deiner Signatur ;) ?
    Die Junx da unten werden von deinem kleinen Lagerfeuer nicht so begeistert sein... (ich wollt Paris eigentlich einfach umgraben (nagut eigentlich war der Plan ganz Frankreich umzugraben :D ) )

    Also einen weitern Surfer haben wir!
    Noch einer??

    Phoenix
     
  5. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 23.05.06   #5
    muahahahaha
    das ist nur ein Zitat aus nem Song der Band Coheed and Cambria.

    ich mag Frankreich, nur die Franzosen stören etwas :D... nee quatsch. Frankreich ist toll, vor allem wenn man im sommer mal richtig entspannen will.
     
  6. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 12.06.06   #6
    <- Windsurfer

    Aber achtung: nie brandig Surfen gehen ( = Tod :D)
     
  7. asphoenix

    asphoenix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    7.05.16
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 13.06.06   #7
    brandig surfen?? heißt das jetzt mit Sonnenbrand, oder in der Brandung?
    Also kann beides der Tod sein :rolleyes: ,wobei ich leider eine schöne Brandung noch nie mit einem Segel besucht habe.
     
  8. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 13.06.06   #8
    wenn du am Vortag saufen warst :D

    Das Gefühl ständigen Durstes gepaart mit Salzwasser...:p
     
  9. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 19.01.07   #9
    ich gehöre auch zu der fraktion, die eine gehörige portion wind braucht. ich brauche speed und denn bekommt man beim wellensurfen doch gar nicht oder? also unter nem 6er segel bei nem guten 4er wind läuft gar nix!!! ich kann mich jetzt aber nicht ganz entscheiden was toller ist, wind oder kitesurfen...kommt wohl immer auf diie bedingungen an. Lieblingsort: sarti/griechenland, lieblingswind: viel, sehr viel..., lieblingssegelgröße beim windsurfen: 8,6m² , beim kiten: 4-5m²
    surfen ist der geilste sport der welt, unbedingt ausprobieren!!!:great:
     
  10. Knarrenheinz

    Knarrenheinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    25.05.16
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    611
    Erstellt: 19.01.07   #10
    also lacaneau kann ich für wellensurfer nur empfehlen, ich selber bin keiner, war aber mal dort, und die Wellen waren echt unglaublich, als kleinen buben damals haben die mich fast unterm Sand begraben.....
    is echt gefährlich, der rettungshubschrauber hatte alle 1-2 Stunde zu tun.

    Surfen klingt tatsächlich recht interessant, zumal ich mich auf brettern eigentlich immer recht talentiert anstelle, aber ich hab nie wirklich Zeit dafür, da zB für diesen Sommer mein Urlaub schon geplant is
     
  11. RobinS

    RobinS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 20.01.07   #11
    ich war vor 4 jahren das erste Mal surfen
    hat richtig spaß gemacht...konnte mir damals ein brett leihen und ne bisschen üben, können tu ichs jetzt nicht so, aber ich werd wohl dieses jahr in Hossegor Frankreich ein Surfkurs mitmachen

    Ne Kumpel von mir hat das letztes Jahr gemacht und war total überzeugt.
    Nicht nur dass das Haus (Surfervilla) passte, nein, er konnte danach auch schon richtig gut surfen :)

    lg
     
  12. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 19.02.07   #12
    bin auch windsurfer (mit dem 100 Jahre alten Riesenbrett meines Vaters im nahen Binnengewässer. Juhu!), nur leider bin ich letzten sommer nur 1-2mal dazu gekommen. Hoffentlich kann ich's nächste Saison noch:(
     
  13. Knarrenheinz

    Knarrenheinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    25.05.16
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    611
    Erstellt: 19.02.07   #13
    kennt einer en onlineshop wo's so surferklamotten gibt??von quiksilver, reef, billabong oder so......brauch en paar Mützen fürn Sommer, und vllt 1-2 t-shirts


    (sry wenn eher off topic)
     
  14. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    8.055
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    560
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 01.03.07   #14
    Mein erstes eigenes Brett habe ich mit 6 1/2 Jahren von meinem Vater bekommen.
    Es war ein Ten Cate mit gelbem Segel und der Nummer 310.
    Echten Insidern sagt das jetzt was.....;)

    Angeber Modus an.
    Ab 7 bringt mir heute surfen erst Spass. Drunter ist es langweilig.
    Angeber Modus aus.


    Topo :cool:
     
  15. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 01.03.07   #15
    da meld ich mich doch auch mal.

    ich habe lange in australien gewohnt, ja, was soll ich sagen, braucht man da die frage zu stellen, ob ich gerne surfe?

    gelernt hab ich es recht spät, in lacaneau - zufall? - dann war lange pause und in australien habe ich mein mageres können aufgefrischt.

    ich bezeichne mich als totalen anfänger, aber es macht riesig spass!

    so ziemlich alle strände australiens kann ich auch bedenkenlos empfehlen, bondi beach oder surfers paradies sind ja weit bekannt und genauso voll. aber es gibt auch strände, da ist man allein mit sich und den wellen. was ich mir nicht zugetraut habe....
     
  16. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 01.03.07   #16
    ich hab zuletzt riding giants gesehen... sehr cooler streifen.

    ich würde auch mal gerne wieder surfen, sollte dafür aber wohl mal 5-10 kilo abnehmen.

    mal schauen, im oktober hab ich auf mallorca (ja die urlaubsinsel) einige gute surfer gesehen, hab mich selbst allerdings nur im bodysurfing versucht. irgendwo aufm mittelmeer war wohl ein sturm der ne brandung von ca. 1,5m-2m erzeugte... für malle schon ne ganze menge.
     
  17. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    8.055
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    560
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 05.03.07   #17
    Nimm 5-10 Kilo zu und komm ab 8 mit aufs Wasser. Das könnte Deinem Leben einen neuen Sinn geben.................;) :D

    Topo :cool:
     
  18. shisha caulfield

    shisha caulfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.07
    Zuletzt hier:
    9.12.07
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.07   #18
    hiermit oute ich mich als windsurfer.
    hab vor kurzem mein eigenes brett gekriegt, ein starboard s-type.
    werd demnächst vl in einer surfschool jobben, mach dort grad so eine art "lehre"^^ naja was gibts noch zu sagen
    @asphoenix: deinen tipp mit jack johnson werd ich mir zu herzen nehmen.
    übrigens spielen die meisten meiner surfer-freunde gitarre, da bin ich zufällich draufgekommen als jemand eine a-klampfe mit auf den strand genommen hat, alle haben sich sofort draufgestürzt und haben ihre lieblingssongs zum besten gegeben, leider war ich da noch eher gitarre-anfänger und hab nur das intro von wake me up when september ends gekonnt...trotzdem großartiges feedback, das waren alles greenday-fans da unten^^
     
  19. ForesterStudio

    ForesterStudio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    7.208
    Erstellt: 06.08.07   #19
    dann out ich mich auch mal

    *begeisterter windsurfer seit ca 4 Jahren* :)

    Achja meine lieblings-spots sind der walchensee und der gardasee.
    Und zwar an der einen Wiese am walchensee gegenüber von dem großen parkplatz (auch wiese) weiß leider nich wie der ort heißt, nach urfeld der nächste halt...
    und am gardasee natürlich torbole oder wie mans schreibt :great:
     
  20. shisha caulfield

    shisha caulfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.07
    Zuletzt hier:
    9.12.07
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.07   #20
    übrigens war vor kurzem in bibione (norditalien) wind bis zu 60kts!!! glaubt man gar nicht, dass in dem revier so was vorkommt aber ich hab fotos von den bachloops, die da gedreht wurden. mit nem 3.6er 100km/h zu fahren und dann von den wellen meterhoch in die luft geschleudert werden, das nenn ich spaß^^. vl post ich mal fotos davon hier rein.