Surren

von Tyrael, 16.12.06.

  1. Tyrael

    Tyrael Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    18.02.10
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.06   #1
    Hallo,

    ich habe eben Gitarre gespielt, da war weiter nix. Dann hat es auf einmal angefangen zu summen, wie wenn man das gitarrenkabel gegen einen Finger beispielsweise hält, wenn der amp an ist.
    Ich habe mal das Kabel aus der Gitarre gezogen und es blieb ein gewisses "grundsummen", lauter als gewöhnlich. Bin ich mit dem Kabel irgendwoe gegen gekommen war das Geräusch auch lauter.
    Anschließend habe ich das Kabel wieder in die Gitarre gesteckt und das Geräusch war wieder da. Dann habe ich mal ein bisschen am humbucker und an den potis gespielt, es hat sich aber nix geändert.
    es ging immer nur kurz weg, wenn ich auf irgendeine Seite oder auf mein Tremolo einen Finger gelegt habe.
    nach ein paar minuten ging das Problem weg und alles klang normal. Daraufhin habe ich meinen amp ausgeschaltet...

    Hat Jemand eine Idee woran das liegt?
    ich habe das equipment seit 3-4 jahren und bis jetzt war da nichts...
    Ist das gefährlich?
    Soll ich warten, ob es nochmal auftritt?

    Danke im vorraus

    Gruß

    Josh
     
Die Seite wird geladen...

mapping