SustainPedal für Rhodes selbst bauen?

von FantomXR, 21.03.07.

  1. FantomXR

    FantomXR Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 21.03.07   #1
    Hey Leute!

    Ich habe mir ein Rhodes gekauft. Doch leider fehtl dort das SustainPedal. Nun wollte ich euch fragen, ob ihr wisst, wie man sich ein SustainPedal evtl. selbst bauen kann. Es muss nichts besonderes sein. Nur will ich die Zeit überbrücken, in der ich 160€ für ein Richtiges Pedal spare.
    Wäre cool, wenn ihr ein paar Ideen mir geben könntet...

    Gruß,
    FantomXR
     
  2. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 22.03.07   #2
    Sicher geht das. Du sollltest nur die Maße des Originals einhalten, dass die Hebelverhältnisse weiterhin passen. Sonst ist das in Prinzip ja nichts aufregendes.
    Maße kann ich dir schicken.
     
  3. andi.k

    andi.k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.06
    Zuletzt hier:
    9.01.16
    Beiträge:
    629
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    697
    Erstellt: 22.03.07   #3
    Vielleicht geht das ganze ja auch mit einer Art Seilzug (Bowdenzug) anstatt mit Gestänge!! Dürfte so einfacher zu realisieren sein... (Stell Dir vor: ein Rhodes mit Reissleine :D)
     
  4. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 22.03.07   #4
    Ich würds eher aus Holz bauen. Geht flott und kann sogar recht cool aussehen.

    ciao,
    Stefan
     
  5. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 22.03.07   #5
    Genau. Wenn du halbwegs gutes Zeug nimmst, toppst du die Qualität des Originals locker :D
    Ich geh nacher mal abmessen für dich.
     
  6. chrizzle

    chrizzle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.08
    Zuletzt hier:
    7.01.13
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.06.08   #6
    weiß dass der thread schon über ein jahr alt is..

    aber was i aus dem sustainpedal geworden?
    hast es selbst gebaut?
    und habt ihr die maße? ich hab nämlich das gleiche problem.

    lg
    c
     
  7. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 30.06.08   #7
    Der Verkäufer hatte das Sustain-Pedal dann doch noch gefunden. Also ich hab da nix mehr gebastelt :)
     
  8. chrizzle

    chrizzle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.08
    Zuletzt hier:
    7.01.13
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.08   #8
    schade.. bei meinem weiß ich, dass es keins gibt.. is vom MKI dasgleicht wie MKII.. weil dann kann ichs kopieren versuchen..

    falls noch wer die maße hat.. nur her damit!

    lg
    c
     
  9. Borntob4

    Borntob4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    27.12.11
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    426
    Erstellt: 03.07.08   #9
    sustain pedal MKI = sustain pedal MKII

    Gruß

    Borntob4
     
  10. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 03.07.08   #10
    Also. Der bewegliche Teil des Pedals ist insgesamt 38,4cm lang, was sich aufteilt in 22,7cm vom Gelenk bis zur Vorderkante der Zunge und 15,7cm vom Gelenk bis zum Abschluss. Der Dorn für die Stange selbst ist 1,6cm nach vorne (Richtung Zunge versetzt)
    Das Gehäuse misst insgesamt 31,5cm, davon 12,8cm vom Gelenk bis nach vorne und 18,7cm vom Gelenk nach hinten.
     
  11. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 04.07.08   #11
    Für die Stange vom Pedal zum Rhodes empfehle ich einen zugesägten Notenständer. Klappt wunderbar :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping