svt3 pro als endgültige Entscheidung

von 4lyn, 14.03.06.

  1. 4lyn

    4lyn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    28.03.07
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #1
    hi,

    ich besitze seit einiger zeit eine ampeg classic 15". Eine Box die mir wirklich gut gefällt. Ich bin schon seit langer Zeit auf der suche nach dem passend Top (hat super lange gedauert, weil ich am Anfang selber net genau wusste was ich wollte :screwy: ). Na ja wie auch immer.. ich hab mich eigentlich für ein svt3pro entschieden. Jetzt hab ich aber ein neues Problem... - "Glockenklang Duo" neben der classic mein nächster Favorit. Finde ich aber angetrieben von dem ampeg net so toll... hab ihr ne Idee welcher amp dieses Spargart Meinstern könnte.. weil bevor ich so viel Geld ausgebe wollte ich mal hören ob jem. noch ne Idee hat die ich noch nicht ausprobiert habe.

    Gruss lyn
     
  2. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 14.03.06   #2
    willst du mit dieser wortschöpfung andeuten, dass du noch dabei sparen willst, oder ist dir das "r" einfach so rein gerutscht?
     
  3. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 14.03.06   #3
    Hmm, Alternative Glockenklang oder Ampeg? Du scheinst in deinem Entscheidungsfindungsprozess noch nicht allzuweit gediehen zu sein.

    M.E. gibt es kaum gegensätzlichere Amps/Boxen. Glockenklang als Prototyp des Hi-Fi Ideals in der Instrumentenverstärkung und Ampeg als der Amp, der den Klang dermaßen prägt, dass viele nur noch vom Ampeg Sound sprechen, den man entweder nur lieben oder hassen kann.

    Füll doch mal den Fragebogen aus, damit wir (inklusive dir) 'rauskriegen, was du willst. ;)

    Gruesse, Pablo
     
  4. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 15.03.06   #4
    das sehe ich genauso. du bist grade zwischen zwei welten was bass sound angeht. hast du denn beide schon mal getestet?
     
  5. 4lyn

    4lyn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    28.03.07
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.06   #5
    =).. also

    1. Noch mehr Geld möchte ich nicht ausgeben. Auch wenn ich weiß, dass mit einem
    höheren Budget die Chancen besser stehen.
    2. Mir ist klar das die beiden boxen Gegensätze sind.. sonst hätte ich ja auch nicht von
    einem Spagat gesprochen. Ich würde aber gerne ein Top finden, wo ich mit beiden
    boxen ein ansprechendes Ergebnis bekomme. In meinen Ohren habe ich mit dem svt3
    pro über die Ampeg classic box seinen super Sound gehabt. Als ich über die
    Glockenklang gespielt hab, hat mir das Hartke 3500 sehr gut gefallen (vor allem wenn
    man den Preis berücksichtigt). Sollte jemandem ein Top einfallen, welches sich evt. Mit
    beiden Boxen gut versteht, wäre das natürlich ideal. Wenn es so was nicht gibt ist das
    schade aber ich habe wenigstens mein gewissen beruhigt.

    gruß lyn
     
  6. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 15.03.06   #6
    Yamaha BBT ;)
    Mal mit der einen box gut mal mit der andern:great:
     
  7. 4lyn

    4lyn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    28.03.07
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.06   #7
    ja hab ich auch schon dran gedacht oder eben pod + Endstufe. Hab ich aber noch nicht angespielt. Ich weiß auch nicht ob so ein digitales Topteil mich glücklich macht. Aber ich denke sonst gibt es keine wirkliche alternative.
    Trotzdem ich glaub, da bin ich beim svt3pro besser aufgehoben. Außer jemandem fällt noch DIE Lösung ein.

    Gruß lyn
     
  8. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 16.03.06   #8
    Nimm das SVT3Pro, ist nen absolut geiles Teil!
     
  9. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 16.03.06   #9
    Wenn's rockig UND detailgetreu sein soll, wäre auch der Glockenklang Heart-Rock mal einen Blick wert. Allerdings könnte das Probleme mit dem Budget geben...

    LeGato
     
  10. 4lyn

    4lyn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    28.03.07
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.06   #10
    =) das heartrock Top steht ja im Store. Ich hab mich aber nicht getraut das heartrock Top anzutesten, da es mir viel zu teuer ist. selbst gebraucht habe ich bis jetzt noch keins zu nem vernünftigen preis gesehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping