sweet home alabama figersatz

von FoXMorayn, 24.10.05.

  1. FoXMorayn

    FoXMorayn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    4.05.06
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.05   #1
    Hab gestern im tv das lied "sweet home alabama" gehöhrt und hab mir gedacht "spiel ich mal eben".
    Ich hab aber keinen plan wie ich den dritten takt schnell hinbekomme,
    komm immer mit den fingern durcheinander.
    hat vllt jemand nen fingersatz für den dritten takt?
    Code:
                                                       
    E||------------------|-----------------------------|
    B||------------------|--------3-------------3------|
    G||------------------|----------2-------------0----|
    D||------------------|--0--0-------0-------------0-|
    A||------------------|---------------3-0-3---------|
    E||------------------|-----------------------------|
    
    
                                                                  
    -------------------------------|-----------------------------|
    -------------------------------|--------3-------------3------|
    ---------0---0-------------2h0-|----------2-------------0----|
    -------------------0-2h0-------|--0--0-------0-------------0-|
    ---------------0h2-------2-----|---------------3-0-3---------|
    --3-0-3------------------------|-----------------------------|
     
  2. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 24.10.05   #2
    E,A und D Saite mit dem Daumen spielen.
    G Saite mit dem Zeigefinger.
    So müsste es eigendlich gezupftw erden, wenn du ohne Plektrum spielst...;)
     
  3. FoXMorayn

    FoXMorayn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    4.05.06
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.05   #3
    Danke,
    aber ich möchte das lied gerne mit plek spielen.
    die rechte hand ist auch nicht das problem, es sind die finger der linken hand die nicht wissen wo sie hingehöhren.
    dieser teil macht mir peobleme, ich weis nicht welche finger ich nehmen soll um schnell den bund hoch und runter zu kommen. Hab da eine totale sperre im hirn.

    -------------------------------|
    -------------------------------|
    ---------0---0-------------2h0-|
    -------------------0-2h0-------|
    ---------------0h2-------2-----|
    --3-0-3------------------------|
     
  4. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 24.10.05   #4
    fang mal das lied ganz langsam an zu üben, wenn du das wirklich sauber gemacht hast, dann kommt die perfektion beim spielen von alleine.
     
  5. Emdy

    Emdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    26.12.11
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 24.10.05   #5
  6. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 24.10.05   #6
    Unbedingt lernen den Song, der is super.
    Macht einfach immer wieder laune den zu zocken.

    Jeder kennt ihn, jeder kann mitjammen.
     
  7. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 24.10.05   #7
    Ich spiel die A-Saite mit dem Zeigefinger und die D- und G-Saite mit dem Mittelfinger
     
  8. LPGoldTop

    LPGoldTop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    ... bei Kassel / Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 24.10.05   #8
    Versuch mal die Sachen aus den Begleitakkorden heraus zu greifen / spielen ( D - C - G etc.. !) Am Anfang zum Beispiel greifst du ein D und brauchst eigentlich nur die gewünschten Saiten spielen ( nach TAB ) und das so weiter im Verlauf ...
    Leider hab ich nicht die Möglichkeit dir das auf Video zu schicken.Das Mainriff ist somit ganz einfach ! Vielleicht kann es jemand noch genauer erläutern !
     
  9. Andrew2-strat

    Andrew2-strat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.04
    Zuletzt hier:
    7.04.14
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    13
    Erstellt: 25.10.05   #9
    Genau so !

    Das Mainriff spielst du mit Akkorden
    D
    Cadd9
    G
    Greife D - Dur ,
    schlage die D- Saite 2 x an , dann wie im Tab beschrieben weiter
    wechsle auf
    Cadd9
    D - Saite mit dem Zeigefinger ( 2 ter Bund ) - A - Saite mit dem Mittelfinger ( 3 ter Bund , hier wieder 2 x anschlagen )
    H(B) Saite - mir dem Ringfinger (3 ter Bund ) und hohe E mit dem kleinen Finger ( 3 ter Bund ) und wechsle dann auf
    G - Dur ,
    in dem du nur den Zeige - und den Mittelfinger verschiebst , also
    A - Saite ( 2 ter Bund )mit dem Zeige- und tiefe E Saite ( 3ter Bund ) mit dem Mittelfinger. , hier wieder 2 x anschlagen -
    Ringfinger und kleiner Finger bleiben stehen.
    Jetzt ist es nur noch ne Sache der rechten Hand , also der Anschlagtechnik .
    Die Zwischensequenzen spielst du dann mit dem Zeigefinger auf der A , der D- Saite und der G - Saite , alle anderen Finger bleiben stehen.

    P.S. Auch wenn du die hohe E - Saite nicht bei dem Intro brauchst , setze die Finger trotzdem so , wels am einfachsten so ist , und wenn du die dann bei G- Dur doch mitspielst , sich das genauso gut anhört.

    Versuchs mal.

    mfG
    Andre
     
Die Seite wird geladen...

mapping