sz überarbeitet???

von Blacky, 20.07.04.

  1. Blacky

    Blacky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 20.07.04   #1
  2. FMKE

    FMKE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 20.07.04   #2
    Also ich würde sagen zunächst einmal haben die für die Ibanez Seite ein besonders schönes Modell genommen und dann denke ich auch, dass sie wohl ein kleines bißchen am kontrast gedreht haben um die Maserung deutlicher werden zu lassen. Sieht ein bißchen danach aus.
     
  3. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 20.07.04   #3
    ist definitiv die selbe. das dämliche inlay ist eh noch dabei :D
     
  4. Black_8_Ball

    Black_8_Ball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Kevelaer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.04   #4
    Sieht a bissl dunkler aus auf der Ibanezseite aus!! Aber ich denke auch, dass sie eine besonderes schöne Git. genommen haben und sie gut ins rechte Licht gestellt haben, so dass die Maserung und die dunkleren Ränder besser zur Geltung kommen!

    Also mein Fazit ist, dass es keine überarbeitete Version gibt!! Und ich wünsch dir viel Spass mit der SZ 520 ist ein geiles Gerät! Ich hab die Sz 320 und die sind ja baugleich bis auf die Inlays und den Korpus!!


    MFG

    B_8_B
     
  5. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 20.07.04   #5
    bei der ibanez-seite ist die maserung viel gröber als bei der "alten", da hat Blacky schon recht. ob die das nun geändert haben weiß ich nicht, aber man könnte es annehmen. da holz auf der anderen seite ein naturstoff ist (auch wenn es sich nur um wölkchenahorn-furnier handelt) kann es natürlich auch solche unterschiede geben. ich denke da müßte man direkt beim vertrieb oder ibanez selbst nachfragen.
     
  6. Blacky

    Blacky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 20.07.04   #6
    Genau das mit der gröberen maserung ist mir eben auch aufgefallen aber ich denk eher das die handmade gembaut wurde (zumindest der lack), weil des schon ein ziemlich krasser unterschied ist!!!!!
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 20.07.04   #7
    Nein, das kann durchaus die gleiche Farbe sein. Das Problem des RGB-Farbraumes ist eben das er nicht alle Fraben darstellen kann, und dann kommt es noch auf Belichtung etc. an.
     
  8. Tobi Wan Kenobi

    Tobi Wan Kenobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 20.07.04   #8
    Eigentlich berfürworte ich eine Änderung in diese Richtung sogar.
    Ich habe eine SZ 520 QM und das Bild, welches sich vorher auf der ibanezseite befand (das helle, von thomann in groß) entspricht überhaupt nicht meinem Original, die Maserung war wirklich zu fein und der Korpus zu hell
     
  9. max_hoppus182

    max_hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    19.12.15
    Beiträge:
    475
    Ort:
    L.A.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.04   #9
    Jungens, ist euch das mal aufgefallen das das nen Computergenerties Bild ist? Das hat nix mit der Relität zu tun.


    Max
     
  10. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 20.07.04   #10
    Interessante These, woran machst du das fest?
     
  11. catrat

    catrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    921
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 20.07.04   #11
    tja und meine hat wieder ne andere farbe (so n mittelding aus den beiden) bzw helligkeit und ne andere maserung. das ist halt holz und ihr werdet keine 2 gleichgemaserten finden.
     
  12. max_hoppus182

    max_hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    19.12.15
    Beiträge:
    475
    Ort:
    L.A.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.04   #12
    Wenn du das Bild vergrößerst siehst du das die String Through Body geschichte einfach nur Schwarzepunkte sind und da wo der Hals anfängt ne komische Schatierung ist. Die Lichteffekte sich auf den Mechaniken alle gleichen und der Body auch etwas Plastisch aussieht.

    Es macht aber eigentlich jede größere Firma so das sie Bilder mit Photoshop generiert oder teure Studio aufnahmen so drastisch verändert das das nix mehr nach Real Life ausschaut. Sind halt Produktbilder und die müssen immer perfekt aussehen.

    Max
     
  13. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 20.07.04   #13
    selbst wenn's fototapete wär würden die's wohl nicht merken :rolleyes:
     
  14. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 20.07.04   #14
    Eben, die Nachbearbeitung macht den Kram generell schwer. Recht geben muss ich dir vor allem fuer die String-Thru Geschichte bei 200% betrachtet faellt das richtig auf... das mit dem plastischen Body und dem Schatten muss aber nicht an der nachbearbeitung leigen, sondern kann ein Problem der Kompremierung sein.
     
  15. max_hoppus182

    max_hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    19.12.15
    Beiträge:
    475
    Ort:
    L.A.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.04   #15
    Naja, wenn alle Stimmechaniken gleich aussehen und den gleichen Schatten haben kann das nicht an der Komprimierung liegen :D .

    Mit der Decke nochmal. Jeder Hersteller übertreibt gern mal :rolleyes: .


    Max
     
  16. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 21.07.04   #16
    Sie sind nicht gleich (die Mechaniken) ;)
     
  17. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 21.07.04   #17
    also ich halt das für ne sehr professionelle Studioaufnahme. die spiegelungen auf den tunern ähneln sich zwar stark, sind aber alle ein klein wenig anders. bei der string-thru konstruktion sind die "schwarzen punkte" auch nicht genau gleich. wenn die löcher keine chrom ringe drum rum haben, sondern schwarze, kann es durchaus sein, dass es auch auf einem foto so aussieht... ich wüste nich, wieso das n computer-foto sein sollte
     
  18. Blacky

    Blacky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 21.07.04   #18
    Also!!!

    Ich habe meine sz heut bekommen und ich muss sagen sie sieht wriklich so aus wie auf der ibanez page, also von der farbe und der gröberen maserung her!!! Außerdem ist mir aufgefallen, dass die hülsen bei den stringthru löchern auf der ibanez page und bei mir schwarz sind, auf den anderen bildern sind sie jedoch auch verchromt. Also meiner meinung nach haben die was geändert und das auf jedenfall zum besseren!!!

    Danke für eure antworten

    Gruß ICH
     
  19. catrat

    catrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    921
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 21.07.04   #19
    ne gröbere maserung kostet glaub ich einfach nicht so viel wie ne feinere:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping