t.bon sc450 zubehör

von phase-2, 09.05.05.

  1. phase-2

    phase-2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.05   #1
    Also ich will mir das t-bone mic bestellen und wollte fragen was ich alles dafür brauche also damit ich an den pc anschließen kann und vieleicht was ich noch für das mic brauche
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 09.05.05   #2
    das kommt ganz darauf an, was du denn damit vorhast...

    aber einen mic-preamp mit phantompower brauchst du auf jedenfall. (kannst auch ein kleines mischpult nehmen (ab behringer ub802, besser aber ein yamaha mg)
    etwas anderes als ne onboard soundkarte wahrscheinlich auch.
     
  3. phase-2

    phase-2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.05   #3
    also ich will mein album aufnehmen und dafür brauche ich ein mic mit halbwegs guter qualität also zum rappen
     
  4. MessKüche

    MessKüche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    24.07.12
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Teifstes Allgäu
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  5. phase-2

    phase-2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.05   #5
    oki danke für die hilfe
     
  6. phase-2

    phase-2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.05   #6
    gibts nen unterschied an der qualität zwischen mischpult und preamp?Also ich finde das mischpult von Behring ganz okay aber wenn ich mit nem preamp bessere quali bekomme dann holle ich mir leiber ein preamp und kein mischpult
     
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 12.05.05   #7
  8. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.022
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    3.851
    Erstellt: 12.05.05   #8
    Tut mir leid wenn ich sowas sagen muß, aber wer solche fragen stellt ist sicher noch 3 bis 4 jahre davon entfernt sein (ein) erstes Album aufzunehmen.
    Mach erstmal ein paar tracks und lass ein wenig zeit ins land laufen in der du erstmal mischen und richtig recorden lernst. Das wirst du ganz sicher nicht in ein paar monaten gelernt haben.
    Lese dich hier erstmal durch sämtliche threads und lese auch mal in anderen foren nach, was schon im netz über recording und mixing geschrieben wurde.
    Wenn du viel zeit hast und die auch effektiv zum lesen und lernen nutzt wirst du in ca einem halben jahr die Basics RICHTIG verstanden haben und kannst dann anfangen wirklich erfahrungen in diesem bereich zu sammeln.
    Ein wenig equipment am anfang zu kaufen ist sicher nützlich deshalb kannst den hier bereits gegebenen empfehlungen auch glauben schenken, aber erwarte nicht zu viel von der qualität des ergebnisses. Mit equipment muß man umgehen können, und das bedeutet nicht das man den AN-Schalter findet, sondern das man weiß wie das gerät arbeitet und was man eigendlich mit den ganzen knöpfen verändert.
    Wenn du heute anfangen würdest Autorennen zu fahren , wärst du sicher nicht nächsten monat in der formel 1 und würdest schumi davonfahren.
    aller anfang ist klein und ein album kommt sicher nicht am anfang.
    Du wirst aber sicher verstehen was ich meine wenn du die ersten ergebnisse hörst. :rolleyes:
    viel erfolg auf deinem weg und viel spaß beim lernen und recorden wünsche ich dir.
    bei fragen helfen wir hier im forum sicher alle gerne :great:
     
  9. phase-2

    phase-2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.05   #9
    @mika
    ich rap schon bischen länger hab auch jede menge tracks recordet nur ich hatte immer ein mic das ich einfach in meine soundkarte reinstecken musste und dann könnte ich drauf losrappen und meine tracks aufnehmen nur bei dem t-bone sind das andere anschlüsse und da hab ich keine ahnung aber wie man rappt und aufnimmt davon versteh ich weiß und darum frage ich hier was ich für das mic alles brauche und nicht wie ich rappen lernen oder wie ich meine tracks abmischen muss
     
  10. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.654
    Zustimmungen:
    819
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 13.05.05   #10
    Den hier empfohlenen Channelstrip TB 101 solltest Du als Preamp kaufen, dann das Studio Projects B1 als Großmembrankondensatormikro dazu einen Ploppschutz, ein Stativ, einen Kopfhörer und die notwendigen Kabel. Irgendwann willst Du vielleicht auch eine bessere Soundkarte, als die im Computer eingebaute. Das ganze wird Dich also mehr als 200 Euro in der Grundausstattung kommen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping