t.bone dc500

von mickey_mike, 02.11.05.

  1. mickey_mike

    mickey_mike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 02.11.05   #1
    hiho

    könnt ihr mir sagen ob die was taugen?ich und meine band nehmen zurzeit auf und ich such ein paar mikrofone und die sehen ganz gut aus für das geld.

    thx für jede antwort
     
  2. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 02.11.05   #2
    Ein Bekannter von mir hat für einige Songs sein Schlagzeug mit diesem Mikro-Set abgenommen und er ist soweit zufrieden damit.
    Gut, du darfst für den Preis keinen Top-Sound erwarten aber es kommt ja auch immer darauf an, wie viel Geld dir zur Verfügung steht und wie wichtig dir ein realistischer, guter Sound ist.

    Wenn es nur für Just-For-Fun-Aufnahmen ist, wieso nicht. Dafür würde ich mir dieses Set wohl auch zulegen. Wenn es besser klingen soll, musst du leider tiefer in die Tasche greifen, richtig gute Drummiks kosten eben ihren Preis, was sich durch den besseren Sound dann auch auszahlt.
     
  3. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 02.11.05   #3
    ...80 € - so viel hab ich fast für mein BD-Mikro allein bezahlt, und zwar gebraucht.

    Beim DC 500 fehlen dir aber auch Overheads und vor allem die Klemmen, das macht nochmal mehr Geld (12 € pro Klemme von K&M z.B.).

    Das billigste Set das n bisschen was taugt is das DC 1500 für 200 €, oder bei MS das Superlux-Set für 280 €.

    Aber hol dir lieber nur zwei gute Kondenser als Overheads und ein gutes BD Mik.
     
  4. mickey_mike

    mickey_mike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 02.11.05   #4
    stimmt es das man eigentlich nur overheads weil die ja auch die bässe aufnehmen?weil wenn das so ist hol ich mir nämlich nur gute overheads und eben ein gutes bass-mik.
    und bei toman bekommt man die klemmen doch dazu oder?
     
  5. Laguna

    Laguna Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.606
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    527
    Kekse:
    15.383
    Erstellt: 03.11.05   #5
    Mit wirklich guten overheads kann man das sicher realisieren. (sprich 2 OHs +BD-mic)
    Allerdings kann es sein, dass die Becken dann viel vom Tom/snare sound "verschlucken". Kommt halt auf die becken und v.a. auf die Mics an. Ich würde aber auf jeden fall noch ein Snare mic dazuhemen, einfach, weil die Snare ja neben der Bass am Häufigsten benuzt wird.
    Das Problem mit den OHs ist halt, dass du auf jeden fall 2 große Mic-Ständer brauchst. Die sollten dann natürlich Trittschallgedämpft sein, usw, usw, usw.

    Die frage ist halt, was dir die gute Qualität wert ist.
    Was du auch machen kannst, ist evtl mal im Bekanntenkreis rumfragen, ob jemand dir seine Mics leihen kann.


    Aber : Viel wichtiger als gute mics ist auf jeden fall die richtige Stimmung der Trommeln. Denn selbst die besten Mics nehmen ja nur das auf, was aus den Trommeln kommt.
     
  6. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 03.11.05   #6
    Args, mir wird schlecht .....

    Laguna, du bist doch schon länger dabei .....


    Back to Topic:

    Über die Overheads kommt, bei guter Positionierung genug von Snaresound mit rüber, nur die BD ist meistens zu dünn. Ein zusätzliches Snaremikro gibt dir aber die Möglichkeit, den Snaresound getrennt zu bearbeiten.

    Grüße

    Bob
     
  7. mickey_mike

    mickey_mike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.11.05   #7
  8. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 03.11.05   #8
    Du musst das Mikro ja irgendwo festmachen, entweder Mikroständer (à 15-45 €) oder Mikrohalterung wie z.B. 24030 (à 12 €).

    Beim DC 1500 sind bei den Tommikros schon solche Klemmen dabei bzw. integriert, außerdem sind Overheads dabei. D.h. es ist letztendlich erst mal nur 20 € teurer (4 Klemmen = 48 €, EM-900 Set 50 €), das BD-Mik taugt aber schon mal mehr und kostet so 20 € mehr, also bist du so und so bei 200 €.

    Das DC 500 taugt trotzdem nicht viel. Das DC 1500 geht so, BD-Mik ist da ok, Overheads sind aber auch nicht toll.


    Kauf dir lieber zwei Beyerdynamik Opus 53 und ein Audio Technica Pro 25.
     
  9. mickey_mike

    mickey_mike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.11.05   #9
    und wenn man das dann alles hat braucht man natürlci hnoch kabel oder?die kosten ja auch nochmal 15 pro stück...man is das alles teuer...
    hmm...gibt es da eine alternative das man mit den teilen(bd mikro und 2 overheads)auf ungefähr 200€ kommt?
     
  10. mickey_mike

    mickey_mike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
  11. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 05.11.05   #11
  12. mickey_mike

    mickey_mike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 05.11.05   #12
    hmm...ich denk ich nehm das t.bone dc 1500 set weil mir is das mit den overheads zu teuer und zu streßig...naja das set wird scho was sein...
     
Die Seite wird geladen...

mapping