Tab: Immortal - One by One

von Der Chief, 03.10.05.

  1. Der Chief

    Der Chief Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 03.10.05   #1
    Hallo,

    beim (direkten) Anfang von One by One gibts meinerseits ein paar Probleme.
    Wie spielt man diesen Teil genau?

    Die Tabs die ich mir dazu angeguckt habe helfen mir beim besten Willen nicht weiter.
    Das wären sie:

    http://immortal.battlegrim.net/tabulatures/2002_sons_of_northern_darkness/eng_one_by_one.shtml

    Das was da ganz oben steht passt meiner Meinung nach nichmal vom Takt, geschweige denn von den Bünden usw.
    Also es wäre nett wenn ihr mir da weiterhelfen könntet, vll. hab ich ja was übersehen oder so =)

    Danke schonmal,
    Der Typ
     
  2. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 03.10.05   #2
    ich spiel das lied so das der handbaren auf der obersten dicken saite draufliegt,diese damit palm muted(gekennzeichent mit einen punkt) und die anderen auschwingen lässt
     
  3. Der Chief

    Der Chief Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 03.10.05   #3
    Jo aber der slidet doch auf den Saiten während dessen, das kannst ganz gut auf dem Video hier sehen...

    http://immortal.battlegrim.net/downloads/eng_wacken_open_air_2002.shtml

    Ich glaube er spielt 022 (soll von oben nach unten geschrieben sein;) ) und dann drei weitere abgedämpfte Saiten in den Bünden um 5 und dann um 9.

    Das kann doch so garnicht stimmen wies in den Tabs steht.
     
  4. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 03.10.05   #4
    2 ist ein akkord der selbstverständlich zusammengespielt wird also alle drei
    2
    o
    anschlagen(am heist der akkord)

    es hat für dich die optische wirkung als wenn er rumslidet ,spiel das lied wie beschrieben und kcuk dabei in einen spiegel den slidest du auch auf einmal,schaut nähmlich wegen den griff abstand so aus.du muss ja auf einmal von 2bund zum 7 ten und das wirkt halt wenns schnell gespielt wird als wenn man slidet(optisch jedenfalls)
     
  5. Der Chief

    Der Chief Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 04.10.05   #5
    Hmm na wenn du meinst, ich werd mal gucken =)
    Danke jedenfalls!!

    PS: Das mit dem Akkord war mir klar ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping