Tabalutaren per Midi-Pickup abnehmen

von Spirit_Crusher, 28.10.07.

  1. Spirit_Crusher

    Spirit_Crusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 28.10.07   #1
    Hallo!

    Ich habe mal gehört, dass es möglich ist, in Guitar Pro (5) per Midi-PU das gespielte direkt in Tabulaturen umzusetzen. Da ich nicht der beste Tabschreiber bin wollte ich nun wissen ob es wirklich funktioniert bzw. falls es das tut, wie man es umsetzt.
    Benötige ich außer einem Midi-Pu und nem Interface dass damit umgehen kann (was würde da eigentlich in Frage kommen) noch etwas?

    Vielen Dank für euere Hilfe!
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 29.10.07   #2
    Ich denke nicht, dass es so einfach geht, wie du dir das vorstellst. Vom Prinzip hast du recht, dass du einen Midi PU und eine Midi Schnittstelle zum Computer benötigst. Es wird auch was im GP5 ankommen und er würde auch die Daten aufzeichnen, aber...

    - Die Eingabe wäre nur Step by Step möglich
    - Notenwerte werden nicht erkannt und müssen manuell umgestellt werden

    Alternative: Midi Sequenzer und das exportieren der Daten in GP5
     
  3. Spirit_Crusher

    Spirit_Crusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 29.10.07   #3
    danke schon mal für deine antwort. ich kenn mich leider mit midi sequenzern nicht aus, funktioniert das ähnlich wie das von oben beschriebene prinzip? mit sequenzern bring ich die wiedergabe des zugehörigen midi-samplers in verbindung, bin aber diesbezüglich auch nicht gut informiert :confused:
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 29.10.07   #4
    Noch mal kurz zu GP5. Es kann sein das es geht, aber ich hab es nicht hin bekommen, als ich es mit einen Midi Keyboard versucht habe. Von daher bin ich mir nicht 100 % sicher und beziehe meine Antwort auf eigene Erfahrungen.

    Zur weiteren Frage:

    Im Midi Sequenzer spielt man die Daten (Midi) auf eine Spur ein. Anschließend wird ein Vst Instrument ausgewählt, was diese Daten zum klingen bringt. Für das Exportieren ist der letzte Schritt aber nicht relevant und dient nur dafür, dass du im Sequenzer auch Midi hören kannst. Dann exportierst du diese Daten und importierst sie wieder in Guitar Pro 5. So musste es gehen, wenn du dir die Programmierung sparen willst. Übrigens gibt es in manchen Sequenzern (wie Cubase) auch eine Notationsfunktion, wenn das bei deinen Problem hilft und du nicht auf Tabs angewiesen bist.
     
  5. Spirit_Crusher

    Spirit_Crusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 29.10.07   #5
    ok vielen dank, werds so schnell wie möglich ausprobieren :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping