Tabs/Noten für MA-Schlagzeug

von Grabgewalt, 15.05.07.

  1. Grabgewalt

    Grabgewalt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    4.05.08
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.07   #1
    Hiho,...

    Evtl. könnte ich bald bei einer Mittelalter-Band Schlagzeug spielen, jedoch spiele ich erst seit knapp 6 Monaten Schlagzeug und hab noch nie MA gespielt =)

    Hat vllt jemand für mich Noten/tabs oder irgendwelche Ideen, wie MA-Lieder aufgebaut sind und worauf es beim Schlagzeug am meisten ankommt?

    MfG
     
  2. kride20

    kride20 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    25.08.16
    Beiträge:
    1.691
    Ort:
    "Hauptstadt des Bieres"
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    3.000
    Erstellt: 21.05.07   #2
    Hi, der einzige Tipp den ich Dir da geben kann, da Dir vermutlich dieser Musikstil gefällt, hör Dir doch einfach CDs diverser Bands aus diesem Genre an, dann bekommst Du ein Gefühl dafür, hörst mit der Zeit auch typische Figuren raus etc.!
    Das ginge sicher auch mit Noten, aber das ist wohl dann zu theoretisch, mit Musik bekommst dann auch gleich mal ein Gefühl für die Musikrichtung.

    Kauf Dir also evtl. mal 2-3 CDs und "saug" die mal auf.

    Grüße
     
  3. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 22.05.07   #3
    Spezielle Noten hierzu sind mir da bisher noch nicht aufgefallen, ich weiß lediglich, das Ex-Subway-to-Sally Drummer David Pätsch ein Buch rausgegeben hat, (Drum Action) das sich mit modernen Beats in Richtung Rock, Metal, NuMetal beschäftigt, wie er sie unter anderem bei STS verwendet.


    Zudem ist das Feld "MA" so vielseitig, von "traditionellen Bands" mit rein unverstärkten, nachgebauten Instrumenten bis eben hin zu STS oder In Extremo, wo MA-Elemente mit moderne Musik gemixt werden.
     
  4. Grabgewalt

    Grabgewalt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    4.05.08
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.07   #4
    aso eine EInschränkung:

    Also wir würden halt auf Märkten auftreten und dort net mit nem kompletten Schlagzeug, sonder nur Snare, Crash, ner Standtom und evtl ne Bassdrum,...

    Gespielt wird im Stehen^^


    Na ja vllt hat ja noch wer Ideen oder so,... sonst probier ich einfach mal so weiter

    MfG
     
  5. Otze

    Otze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    186
    Erstellt: 23.05.07   #5
    Was mir dazu noch einfällt:
    Geh auf nen MA-Markt, hör und sieh Dir die Sachen mal live an und wenn Du eh dort bist, interview doch mal einen Trommler wie er so angefangen hat, Tips und Tricks für Spieltechnik, Übeansätze........
    Die Bands auf den Märkten spielen ja quasi auch mit nem "kleinen Gedeck".
     
Die Seite wird geladen...

mapping