Takamine unter 300 euro!!

von CastorTroy, 30.10.05.

  1. CastorTroy

    CastorTroy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 30.10.05   #1
    hi
    könnt ihr mir sagen, ob sich der kauf dieser gitarre lohnt??

    https://www.thomann.de/artikel-185813.html

    bin knapp bei kasse...würde aber trotzdem gerne ne western-akustik (mit cutaway) haben.
    will nicht groß auf die bühne damit...
    takamine verpsricht ja oft qualität...aber qualität hat ja bekanntlich seinen preis!
    wie passt das hier zusammen?
     
  2. JuanCarlos

    JuanCarlos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    984
    Erstellt: 30.10.05   #2
    Zu der von dir genannten Gitarre kann ich nichts sagen, aber unter 300€ kann ich wirklich nur die folgende Gitarre empfehlen:
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Tennessee-Acoustic-Guitar-T-714-CE-prx395751312de.aspx
    Sehr schöner Sound, massive Fichtendecke, klingt auch verstärkt super... was will man mehr?
    Hat mir zumindest, als ich vor ca. 3 Monaten anspielen war, wesentlich besser gefallen als die Takamines und Ovations bis 450€, und das zu DEM Preis. Naja, jetzt steht sie hier neben mir :).
     
  3. balu

    balu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    17.12.14
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    158
    Erstellt: 30.10.05   #3
    Die Qualität und Bespielbarkeit ist bei Takamine auch in den unteren Preisklassen erstaunlich gut .Grosse Qualitätsschwankungen gibt es nicht .Allerdings handelt es sich um ein vollgesperrtes Instrument ,also keine massive Decke ,keine massiven Zargen und natürlich auch kein massiver Boden .Sie klingt aber trotzdem nicht schlecht .Nicht immer ist "gesperrt =Müll" .Der Tonabnehmer ist auch nicht schlecht .Antesten lohnt sich auf jeden Fall ,denn Klang und Bespielbarkeit empfindet jeder anders .
    Da wo ich sage ,das ist gut für mich ,kann es bei dir schon wieder ganz anders sein .Empfehlen kann ich das Instrument jedenfalls ruhigen Gewissens .

    Ich hab hier aber noch etwas vernünftiges zum ähnlichen Preis http://www.musik-service.de/Gitarre-Cort-MR-710-F-Acoustic-Guitar-prx395749963de.aspx ,klingt gut lässt sich ebenfalls gut bespielen ,gut aussehen tut sie auch noch .Vernünftige Qualität zum vernünftigen Preis .Also auf zum Grossen Testen:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping