Take five on bass :)

von EDE-WOLF, 13.10.04.

  1. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    9.978
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 13.10.04   #1
    Hi! Ich hab mich mal dran gesetzt take five zu covern! da ich nur bass und klavier spiele, aber kein keyboard habe, hab ich alle spuren auf dem bass eingespielt: also sax, piano und kontrabass! hört mal rein und sagt wies euch gefällt! (btw: das solo in 5/4tel ist etwas verkackt! hab noch nie in sonem takt soliert!

    http://mitglied.lycos.de/edewolf2001/take_five.MP3

    viel spaß beim hören! und ich hoffe auf kritik, sei sie positiv oder negativ!
     
  2. Topi8712

    Topi8712 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.14
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #2
    Restekpe! ;)
    klingt wie ein bass-ensemble.. sowas wär mal ne idee!
    musikalisch gesehen ist das stück sehr gut, beim soloteil triffst du manchmal n paar böse töne, aber vom stil her find ichs erstmal gut!
    Bluestonleiter macht sich bei dem stück ganz gut ;)

    Freu mich auf mehr!
    Gruß
    Tom
     
  3. EDE-WOLF

    EDE-WOLF Threadersteller HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    9.978
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 14.10.04   #3
    scalenmäßig hab ich vor allem äolisches moll, byzantinische scale und bebop scale verwendet, aber wie du sagtest: 2 böse töne getroffen die da nicht hingehören!
    aber danke für dsa lob! bin noch nicht sonderlich versiert in sachen jazz!
     
  4. dnalor

    dnalor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    15.03.10
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 15.10.04   #4
    Nicht schlecht! Dass man das alles aufm Bass machen kann, hätt ich gar nicht gedacht :great:

    Beim Solo ist manchmal weniger mehr, also nicht unbedingt immer viele schnelle Töne spielen wollen - auch lange Noten und Pausen bringen sehr schöne Effekte, wenn man's geschickt aufbaut.
     
  5. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 04.11.04   #5
    Ich find's ziemlich sexy... :) :great:
     
  6. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 05.11.04   #6
    Sehr gut....wirklich respekt...vorallem rhythmisch ist Dir die Aufnahme sehr gut gelungen.
     
  7. D_E

    D_E Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    30.03.06
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.04   #7
    ui...klasse...also das thema find ich perfekt...klingt cool...beim solo sind ein paar kalte dabei...ich pers. empfehle bei take five (habs erst letztens wieder gespielt-allerdings im duo-) Eb moll pentatonik. äolisch kratzt en bisschen die sexte und die sekunde...aber mach weiter so... :great: ;)
     
  8. talkstar

    talkstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.04   #8
    wow. erst dacht ich. dass sich das sicher lustig anhört. aber dann hab ichs gehört. respekt. nich schlecht.
     
  9. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 25.12.04   #9
    Also so gut wie auf'm Saxophon klingts natürlich nicht :D :great:
    Joke... ne des is echt nicht schlecht. Ich hab auf ner Cd ne
    Aufnahme von Take Five auf ner E-Gitarre, hört sich auch
    interessant an.
     
  10. AlexStritt

    AlexStritt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    16.02.14
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.05   #10
    Hi,

    muss dich auch loben; die Idee ist ziemlich cool, rhythmisch gut gespielt...

    und das Solo hat doch was - lass dir bloß nicht einreden, dass man bei einem Stück in eb-Moll vorzugsweise mit einer eb-Moll-Skala, womöglich noch einer Pentatonik improvisiert. Solange man so denkt, wird nie jemand neue Wege beschreiten.
    Im Jazz ist ja schließlich alles erlaubt, solange es sich gut anhört und anfühlt und solange man allzu schräge Töne auch irgendwann wieder mal in Wohlklang auflöst - wie du es hier zum Beispiel mit eb-dorisch oder äolisch machen könntest.

    Ansonsten weiterhin viel Spaß beim Experimentieren!

    Gruß, Alex
     
  11. freaky_fnk

    freaky_fnk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.11.07
    Beiträge:
    371
    Ort:
    magdeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 02.06.05   #11
    daumen hoch:great: . will sowas öfter im bassforum hören.
    warn auch ein - zwei timing patzer da und könnte auch noch n bischen lässiger und, naja hatt son gewissen frechen unterton das lied, der könnte noch mehr raus kommen, aber alles nicht soo schlimm. gefällt mir
     
  12. TheDaco

    TheDaco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    14.03.15
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.05   #12
    link funzt net mehr ...schade hätte es gerne gehört
     
  13. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 15.11.05   #13
    ...da ich keine Soundkarte im PC habe, hatte ich mir die Datei runtergeladen und auf CD gebrannt, liegt noch irgendwo, wenn du vorbeikommst trinken wir ein Gläschen Roten und hören mal rein...
     
  14. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 09.12.05   #14
    Dito, vielleicht kann den Track ja mal jemand wieder bitte hochladen?
     
Die Seite wird geladen...