Talkbox mit Synthesizer betreiben - mit welchem Verstärker?

von Stoertebeker, 21.05.06.

  1. Stoertebeker

    Stoertebeker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    661
    Erstellt: 21.05.06   #1
    Ich hab mir eine Heil HT-1 Talkbox gekauft, durch die ich nun meine Synthiesounds leiten möchte, um so Sachen wie 2PACs California Love oder Zapp & Rogers- Songs zu spielen.

    Was mir noch fehlt ist ein geeigneter kleiner Verstärker, der das Line-Signal vom Synth genügend für die Talkbox (=8 Ohm Speaker) verstärkt. Habt ihr einen Vorschlag für einen kleinen Verstärker (bis max. 50W RMS + nicht zu teuer), der diese Aufgabe übernehmen könnte?

    Freu' mich über jeden Hinweis!

    Gruß

    Stoertebeker

    PS: Spielt irgendjemand hier die Kombination TB+Synthie?
     
  2. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 22.05.06   #2
    Kommt ein bisschen auf deine Soundwünsche an. Du kannst da Prinzipiell jeden PA-Verstärker dranhängen, das lässt den Sound bis zur Talkbox dann mehr oder weniger unbeeinträchtigt, du kannst aber genausogut nen Röhren-Git-Amp dranhängen. Ist doch meine ich auch genau beschrieben in der Anleitung. Also einfach mal schaun, was du willst und was derin Budget so hergibt und dann mal in den Entsprechenden Fopren(PA oder Git) schaun, was man am besten für das Geld nimmt.
     
  3. Stoertebeker

    Stoertebeker Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    661
    Erstellt: 25.05.06   #3
    Einen Gitarrenamp habe ich ausprobiert, der eignet sich auch im Clean-Kanal nicht für Synthie-Input. Es muss wohl sowas wie ein neutraler PA-Verstärker her.

    Kann jemand ein konkretes Modell (bis 200 EUR) empfehlen?
     
  4. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 25.05.06   #4
    mit nem gitarrenamp müsste das gehn, der synthie macht in der regel deutlich mehr pegel als ne gitarre. also auf etwas leiser stellen, dann muss das klappen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping