Tascam 1641 und kein Ton

von Miguel 15, 10.04.08.

  1. Miguel 15

    Miguel 15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.08
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.08   #1
    Hallo zusammen,

    ich nutze (na ja wenns denn mal klappt) ein Tascam 1641 mit Cubase Studio 4. Mir ist beim Tascam folgendes aufgefallen:

    Ich habe z.B. am Kanal 1 ein Micro dran, Eingangspegelregler ist so eingestellt das grün leuchtet...knapp vor rot. Mit Monitor out gehe ich in einen Kanal meines Mischpults, USB in PC...soweit so gut (bis auf das, dass bei mir in Cubase kein Signal ankommt, aber das ist ein anders Thema).

    Wenn ich jetzt den Mix-Regler ganz nach links drehe sollte aus meiner PA wohl, in diesem Fall, meine Stimme erklingen egal was mein Cubase dazu sagt....oder?

    Tut es aber nicht......

    An den Einstellungen vom Mischer liegt es nicht, da, wenn ich das Mic direkt in den oben erwähnten Mixerkanal anstecke kommt ja auch ein Signal.

    Ist vielleicht das Tascam im Eimer oder ich zu doof?

    Kann mir vielleicht jemand einen Tip geben...

    Mit den besten Grüßen
    Michael
     
  2. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 10.04.08   #2
    Nur um sicher zu gehen: Den Monitor-Volume-Regler hast du auch aufgedreht? ;)
     
  3. Miguel 15

    Miguel 15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.08
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.08   #3
    Hi kb1,
    Monitor-Volume-Regler war voll auf....trotztdem nichts
     
  4. Froce

    Froce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 10.04.08   #4
    Was ist das denn für ein Mikro? Evtl. Kondensator und vergessen PP einzuschalten?
     
  5. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 11.04.08   #5
    1. hörst Du Dich über den Kopfhörer-Ausgang?
    2. Phantomspannung ggf. eingeschaltet?
    3. die Verbindung Tascam <-> Mixer, mit welcher Art Kabel machst Du das? Dran denken, daß die Ausgänge symetrisch sind - also 2 Mono-Klinkenkabel benutzen.
     
  6. Miguel 15

    Miguel 15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.08
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.04.08   #6
    - Ich benutze kein Kondes.Mic...
    - Kopfhörer-Ausgang habe ich noch garnicht ausprobiert...werde ich heute gleich machen
    - Das mit den Kabeln ist auch ein guter Hinweis. Ich weiß nämlich nicht ob es symetrische sind...ich habe sie einfach angesteckt weil die Länge passt und sie auch gerade "übrig" waren.

    Tja so ist es halt wenn ein "Halbwissender" sich in Selbstversuchen aufreibt....also nochmals vielen Dank für die Tipps....vielleicht wars das ja.

    Mit den besten Grüßen
    Michael
     
  7. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    459
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 12.04.08   #7
    Aber diese Selbstversuche haben unwahrscheinlich hohe Bildungswirkung. :great::D
     
  8. Miguel 15

    Miguel 15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.08
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.08   #8
    Hi zusammen,

    für die die´s interessiert. Ich habe das Problem gelöst. Eigentlich ganz simpel.

    Ich habe bei Cubase Studio 4,unter Programmeinstellung "direkt mithören" deaktiviert (habe ich in meiner Verzweiflung irgendwann aktiviert) und dann habe ich auch in der Programmeinstellung...ich glaube es heiß "core zulassen od. so ähnl." deaktivert...ist wohl normalerweise auch deaktivert. Habe ja auch keinen Core-Prozessor.

    ....und jetzt läuft alles wie geschmiert...auch die Tascam Probleme haben sich damit in Luft aufgelöst.

    So und jetzt gehts ersmal an aufnehmen.....

    an Pfeife: zum Thema Selbstversuche...ist ja echt der Hammer ....ich habe wirklich alles selber verschuldet...durch die, warum ich das auch immer gemacht habe, Aktivierungen in der Progammeinstellung Cubase....

    Mit den besten Grüßen
    Michael
     
Die Seite wird geladen...

mapping