tascam pocketstudio 5-sufu nix gefunden

von das tob, 05.03.04.

  1. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 05.03.04   #1
    scheint ein nettes spielzeug zu sein.
    und nu die fragen:

    1.brauch ein mehrspuriges notizbuch. mini- disc hab ich ja schon, nur lässts sichs da schlecht overdubben.
    2. was is ne flash-card?
    3.was taugen die midi-files?
    4.angenommen, ich bin so angetan von der aufnahme(akustik-piezo), ist die quali dann gut genug, um sie später nicht mehr einspielen zu müssen.
    ich will sie ohnehin auf 4 tracks aufnehmen.aber ist das studiotauglich?
    5.FX.gut? und wenn ich z.b nen chorus draufpacke, lässt sich der hinterher wieder wegmachen(im puter)
    6.was kostet son 128mb flash-card.
    und zuletzt.

    wer das schicke teil besitzt, möge mir erzählen, was es sonst noch so drauf hat.
    und ob er es auch lieb hat
    tob

    fragen über fragen.


    edit. frage 1 ist keine frage ;)
     
  2. Bulerias

    Bulerias Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.04
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #2
    Schade .... hätte mich auch interessiert, ob dieses digitale Notizbuch was taugt oder nicht.
    Vielleicht später

    Pedro-Vicente
     
Die Seite wird geladen...

mapping