Taschensender am Sax befestigen

von Gast 2455, 18.03.16.

  1. Gast 2455

    Gast 2455 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.11
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.16   #1
    Hi zusammen,

    Blöde Frage, zu der ich leider im Forum keine Antwort finde:
    Wie kann ich einen Taschensender SO (siehe Bild)
    Am Sax befestigen?
    Hat jemand ne Idee?
     

    Anhänge:

    • image.png
      image.png
      Dateigröße:
      1,1 MB
      Aufrufe:
      194
  2. atrofent

    atrofent HCA Klarinette HCA

    Im Board seit:
    03.06.09
    Zuletzt hier:
    13.08.18
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    3.139
    Erstellt: 18.03.16   #2
    ich habe Jahre mit so einem Gefrickel gespielt, mit Tape oder Kabelbindern, mal am Klappenschutz bei den tiefen Klappen, mal am Trichter, alles nicht das Wahre.

    Das letzte was ich hatte war ein Set von AKG, Sender und Mikro wurden direkt mit der Klammer am Tricher angeklemmt, wenn man es etwas seitlich angeklemmt hat, kann man auch einen normalen Sax-Ständer verwenden. Das war auch kein so ein dickes Teil wie auf deinem Bild zu sehen.

    In dieser Beziehung war es das Beste das ich hatte.

    Grüße

    atrofent
     
  3. Cuba

    Cuba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    16.05.18
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 04.04.16   #3
    Hallo atrofent,
    welches AKG Mikro war es denn, wo Sender direkt am Instrument zu befestigen war? Das würde mich interessieren, AKG ist im Bereich Bläser ganz brauchbar. Kenne diese aber nur mit separaten Bodypack.
    Lg
    cuba
     
  4. atrofent

    atrofent HCA Klarinette HCA

    Im Board seit:
    03.06.09
    Zuletzt hier:
    13.08.18
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    3.139
    Erstellt: 05.04.16   #4
    Hallo,

    es ist das C 519

    https://www.thomann.de/de/akg_c_519_ml.htm hier kannst du es sehen, auf den kleinen Bilder ist auch eins dabei wo man den Sender sehen kann. Bei mir ist es der PT40.

    Mikro und Sender werden zusammengesteckt - durch so eine Art Scharnier - ist extra dafür gedacht also keine "Fummelei". Dann klemmt man die Einheit an den Becher. Da hat man dann die Auswahl seitlich, vorne etc.
    Ich finde das Teil absolut nicht schwer oder hinderlich. da hatte ich vorher andere Konstruktionen dran.
    Etwas ähnliches hatte ich ebenso ausprobiert, ich meine es war von DPA, war mir aber zu teuer, kostete fast das 3-fache, so groß war der Unterschied dann doch nicht.

    Grüße
    atrofent
     
  5. atrofent

    atrofent HCA Klarinette HCA

    Im Board seit:
    03.06.09
    Zuletzt hier:
    13.08.18
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    3.139
    Erstellt: 05.04.16   #5
    Hier ist auch noch ein Bild zu dem AKG C519 am Sax
     

    Anhänge:

  6. Cuba

    Cuba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    16.05.18
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 12.04.16   #6
    Hallo atrofent,
    lieben Dank für die Infos und Bilder! Sehr interessant. Kannte ich noch nicht.
    LG
    cuba
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. Gast 2455

    Gast 2455 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.11
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.16   #7
    Ich muss noch mal nerven...
    Jemand ne Idee, was Frau Dulfer da benutzt?
     

    Anhänge:

  8. Knebi89

    Knebi89 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.08.09
    Zuletzt hier:
    14.09.17
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    598
    Kekse:
    6.083
    Erstellt: 04.10.16   #8
  9. Gast 2455

    Gast 2455 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.11
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.16   #9
    Danke knebi,
    Mir geht's um das Ding, 'it dessen Hilfe der Sender am Sax befestigt ist...
    Kabelbinder?
    Gummiband?
    Klettschlaufe?
     
  10. Gast 2455

    Gast 2455 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.11
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.16   #10
    ...
     

    Anhänge:

  11. Claus

    Claus MOD Brass&Keys HCA Tp Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    10.102
    Zustimmungen:
    3.573
    Kekse:
    44.972
    Erstellt: 04.10.16   #11
    Sie schreibt über ihr Equipment auch auf ihrer Homepage:
    Candy Dulfer plays an Amsterdam Winds alto saxophone.
    She plays a custom mouthpiece by her own design, similar to Lebayle and Dukoff. It is not for sale yet.
    She uses Vandoren Jazz reeds 2.5.
    AKG microphones and wireless systems and works with Ableton Live.
    https://candydulfer.nl/equipment/
    http://amsterdamwinds.nl/
    https://www.thomann.de/de/komponenten_fuer_akg_drahtlosanlagen.html?sw=akg wireless

    Aber so etwas kann sich natürlich ändern - man muss das nicht einmal hören. ;)

    Gruß Claus
     
  12. Knebi89

    Knebi89 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.08.09
    Zuletzt hier:
    14.09.17
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    598
    Kekse:
    6.083
    Erstellt: 04.10.16   #12
    Ich habe noch kein serienmäßiges Produkt gesehen, das genau für diesen Zweck gemacht ist. Das wird wohl irgend ein Gummiband sein, keine Ahnung. Muss schon was relativ robustes sein... so etwa das Material, aus dem der Gummiriemen in einem CD-Wechsler ist. (Wenn dir das was sagt. :D)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. atrofent

    atrofent HCA Klarinette HCA

    Im Board seit:
    03.06.09
    Zuletzt hier:
    13.08.18
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    3.139
    Erstellt: 05.10.16   #13
    ich kann Claus noch etwas ergänzen bzgl des Saxophons:

    ich habe Candy Dulfer vor ca 12 Jahren live gesehen da war es ein Mark VI, 2 oder 3 Jahre später, weiß ich nicht mehr so genau, auch live, da war es ein Inderbinen und teilweise mikrofoniert über ein shure wireless oder ein SM58. Auf der Bühne hat sie beides genutzt, je nachdem wie es ihr anscheinend gepasst hat. Kann auch sein, dass das vorher schon alles festgelegt war.
    Auch damals war der shure Sender schon irgendwie abenteuerlich befestigt. In dem Bühnenlicht war nicht genau zu sehen aus welchem Material das Band war, ich habe auch auf Gummi getippt (so was gibt es aber für andere Zwecke), meine Begleitung meinte eher es sei ein dünnes Lederband. Vielleicht hat sie mal einem Bayern die Lederhosen ausgezogen ;):D

    Vor einem Jahr habe ich sie wieder gesehen, da hatte sie ein AKG dran, da kann man den Sender und Mikro zusammen stecken und mit der Klammer am Becherrand anklemmen - hat sie aber nicht sondern das Mikro mit der Klammer am Becherrand und den Sender mit so einem Band wie auf den Bildern zu sehen, nur hell, am Becher.

    Ich habe es schon mit sowas probiert: https://www.thomann.de/de/bergeraul...259065_0&sid=ae63d69db8ace5041f61cd4163bfc6c5

    es war nicht genau dieser aber ähnlich, mit ein bißchen Geschick kriegt man den Sender ganz gut fest.

    Grüße
    atrofent
     
  14. Knebi89

    Knebi89 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.08.09
    Zuletzt hier:
    14.09.17
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    598
    Kekse:
    6.083
    Erstellt: 05.10.16   #14
    Der wird sich gefreut haben. :D
    ...aber Leder wär mir für so was wahrscheinlich auch am sympathischsten, ist wahrscheinlich netter zum Lack, als Gummi. Abgesehen davon, dass ich sowas ohnehin nicht machen würde. Das muss schon ziemlich fest halten, damit man sich ohne Bedenken bewegen kann. Wär mir zu unsicher.
     
  15. Claus

    Claus MOD Brass&Keys HCA Tp Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    10.102
    Zustimmungen:
    3.573
    Kekse:
    44.972
    Erstellt: 05.10.16   #15
    Candy hat das anscheinend auch geändert, wie die Baloise Session von 2015 zeigt. Da trägt sie den Sender auf dem Rücken.
    www.youtube.com/watch?v=B9cNjft0eZs

    candy.jpg
     
  16. atrofent

    atrofent HCA Klarinette HCA

    Im Board seit:
    03.06.09
    Zuletzt hier:
    13.08.18
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    3.139
    Erstellt: 05.10.16   #16
    egal wo sie das Ding festbindet, sie spielt gut und sieht gut aus :)

    Grüße

    atrofent
     
Die Seite wird geladen...

mapping