TASTE OF CHAOS Wie fandet ihrs?

von met, 18.11.05.

  1. met

    met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    562
    Erstellt: 18.11.05   #1
    Hi Leutz.

    Gestern war ich in Bielefeld, und muss sagen, sehr geile show. Die Bands waren einfach geil.

    :great: Wie fandet ihrs? Wer war alles da? :)
     
  2. Pansenhans

    Pansenhans Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.05   #2
    ich war auch da! und ich bin total begeistert von dieser art von veranstaltung!
    besonders gut gefallen hat mir das programm in den umbaupausen! dort gab es dann autogrammstunden von den headlinern und auch die chance für lokale bands vor großem publikum ihr können zu zeigen!
    sehr gut idee!!!
    zu den headlinern kann ich nur sagen: genial! bis auf killswitch engage hat mir eigentlich alles sehr gut gefallen!
    wenn nächstes jahr taste of chaos wieder nach bielefeld kommt, bin ich auf jeden fall dabei :rolleyes:

    PS: @metfan: besonders gut hat mir die show von story of the year gefallen. ganz besonders die aktion mit dem gitarrenwurf ;)
     
  3. met

    met Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    562
    Erstellt: 18.11.05   #3
    Ich fand KsE genial. Auch wenn Adam nicht dabei war, waren sie imo sehr geil.

    Story of the Year war auch extrem geil! Die Bühnenshow war spitze und die Musik sowieso :great:

    (Der Gitarrist ist irgendwie verrückt :D :rolleyes: :) )
     
  4. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 18.11.05   #4
    Konnte leider nicht hin :(

    Gibts das echt wieder? Aber wohl eher nicht mit dem selben Lineup, oder?
     
  5. Mr Rogers

    Mr Rogers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    105
    Erstellt: 18.11.05   #5
    ich wär auch gerne heute nach berlin gefahren...ging aber nicht...dabei hätt ich total gerne nochmal the used live gesehen...und die anderen auch :D

    aber nächstes jahr...boah...das us-lineup steht fest...!!! :eek: :eek: :eek: der hammer!
    THRICE
    DEFTONES
    ATREYU
    STORY OF THE YEAR
    AS I LAY DYING
    DREDG
    SILVERSTEIN
    THE RECEIVING END OF SIRENS
    PELICAN
    THE CONFESSION
    ADAIR
    STREET DRUM CORPS
    GREELEY ESTATES
    MILLIONAIRE


    einfach nur geil...besonders deftones, soty, dredg, aild
    hoffentlich kommen die nach deutschland!
     
  6. met

    met Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    562
    Erstellt: 18.11.05   #6
    WOAH krasses Lineup!!

    Ich bin nächstes Jahr auf jedenfall wieder dabei, (wenn ich kann)!! :) Bis dahin renn ich in meinem taste of chaos shirt rum :D
     
  7. Pansenhans

    Pansenhans Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.05   #7
    shirt konnt ich mir leider nich kaufen! hatte geld im auto gelassen und war zu faul wieder raus zum lidl-parkplatz zu gehen, denn es war am regnen wie sau ;)

    aber die zwei 0,5 Liter energy drinks waren ne geile idee ;)
     
  8. Scary Guy

    Scary Guy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    22.06.13
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    254
    Erstellt: 21.11.05   #8
    War gestern in Köln dabei, leider etwas zu spät, sind ers gegen ende von Funeral 4 a friend angekommen, war aber noch ganz gut.Rise against auch ein spitzen Konzert abgeliefert, genauso wie Story of the Year (die hatten auch ein geiles Intro:D )
    Killswitch Engage waren wie Immer einfach nur geil, schade nur das Adam krank zuhause war, der macht sonst wirklich gute Stimmung;) .Von The Used war ich enttäuscht, ziemlich langweilig alles, mir hats nicth gefallen keine ahnung warum.......
    Aber die Getränkepreise waren ja mal unter aller sau, 3€ fürn Wasser:screwy: , gut war noch Pfand drauf aber naja
     
  9. Quir

    Quir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    5.01.15
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Beyond Within
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    11.216
    Erstellt: 21.11.05   #9
    Wenn es dieses LineUp tatsächlich geben sollte MUSS ich dahin :eek:

    Dieses Jahr wollten wir eigentlich auch aber Köln war so schnell ausverkauft :rolleyes:
     
  10. Scary Guy

    Scary Guy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    22.06.13
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    254
    Erstellt: 21.11.05   #10
    EIn kumpel von mir hat sich vorm Palladium noch ne Karte für 35 € gekauft, also da wäre noch was zu machen gewesen;)
     
  11. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 21.11.05   #11
    hört sich ganz cool an
    nur für meinen geschmack fehlt da Death Metal oder is das allgemein mehr auf Metalcore/Hardcore/NuMetal ausgerichtet.
     
  12. Scary Guy

    Scary Guy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    22.06.13
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    254
    Erstellt: 21.11.05   #12
    Jap isses,aber nicht unbedingt schlecht deswegen;)
     
  13. ZiONNOiZ

    ZiONNOiZ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    31.08.09
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 21.11.05   #13
    ich warte jez schon seit 2 jahren story of the year live zu sehn und endlich wars am sonntag so weit in köln! war einfach geil meine lieblingsband zu sehn und in der ersten reihe mein herz und seele raus zu schreihen klar waren die gitarren spins und jumps geil. the used konnt ich leider nur von hinten sehn. bei funeral for a friend war ich im pogo was sehr angenehm für mein gesicht war :screwy: . rise against auch toll nur killswitch e. fand ich net sehr gut is net meine musik richtung trotzdem headbang gemacht:great: . von den kl. bands fand ich nur bleed the dream klaase so high fly oda days in grief net so aber war einfach geil das konzert is schon geil die drei lieblingsbands die man seit jahren hört in einem konzert endtlich zu sehn...:D next year wieda weis net ob die wieder international machen. ich lauf jez auch tage lang mit meinen the used t shirt vom merch rum voller schweiß,blut,alk. 1 frage noch warn bei euch auch so viele kiffa ständig roch da was
     
  14. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 21.11.05   #14
    also ich fand funeral for a friend sowas von schwach.
    der sänger is das letzte weichei geworden... nix mehr übrig
    von seinen hardcore adern, nur noch poppig der arsch!
     
  15. ZiONNOiZ

    ZiONNOiZ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    31.08.09
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 22.11.05   #15
    wie heißen den diese ohringe die jeder rocker an hat wie auf dem bild der phil (rotes t shirt) http://images.google.de/imgres?imgurl=http://angelofdeath462.tripod.com/BrittsPhotography/story_of_the_year_signin_autographs_7.JPG&imgrefurl=http://angelofdeath462.tripod.com/BrittsPhotography/index.album%3Fi%3D5&h=1524&w=2032&sz=622&tbnid=V1IN_FbxGpkJ:&tbnh die ohringe sind auch meistens also das loch da größer aba haben die nen namen oda kann man sich die bestellen?? müsst um das bil größer zu machen da auf zoom images oda original größe drücken
     
  16. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 22.11.05   #16
    plugs oder flash tunnel glaub ich bin mir aber nit sicher
     
  17. Hunter3

    Hunter3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    1.05.11
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Im Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.05   #17
    Ich fand Killswitch mal ziemlich genial !
    Man hat allerdings schon gemerkt, dass ihr 'haup'-gitarrist gefehlt hat, der ist quasi der Show-master !
    Aber sonst waren sie echt mit der beste Act ! Vor allem Bid Farewell und Roses oh Sharyn waren sehr geil !
    Etwas enttäuscht war ich von Funeral for a Friend. Auf die hat ich mich am meisten gefreut und ich weiß net, war irgendwie schwach. Fand auch, dass sie zu früh gespielt haben. FAnds dafür gut dass sie Red is the new Black gespielt haben, aber the end of nothing hätt nich unbedingt sein müssen, Naja Rise Against waren gut aber langweilig von der Perfomance. Konnt man aber gut zu abgehn.
    The Used waren wie erwartet nicht besonders toll und Bert hat sich für den tollsten gehalten. Allerdings muss ich zugeben, dass maybe memories echt hammer war, vor allem weil sie da new noise mit reingbracht haben.
    Für mich der überraschende Höhepunkt des Abends waren Story of the Year ! So ne mega-performance hab ich selten gesehn ! Vor allem als die beiden Gitaristen ihre Klampfen quer über die Bühne zu den Roadies geworfen haben, nen rückwärtssalto von den Verstärkern gemacht hamm und dann weitergespielt. Auch sonst sind die ordentlich abgegangen.

    Zusammenfassend kann man sagen, der Abend hatte vor und nachteile !

    Zum einen wars etwas blöd, wenn man von ner Band mehr hören wollte, das das natürlich nicht ging und dass es auch nur ne sehr begrenzte Liedauswahl gab.
    Gut war allerdings, dass man echt viel Abwechslung hatte und es nie langweilig wurde oder zum erliegen kam !


    Denk allerdings nicht, dass das weiter oben gepostete Line-Up auch für Europa/Dt. gelten wird sondern leider auf die Staate beschränkt bleiben wird
     
Die Seite wird geladen...