Taugt die AX260 was?

von Rockstream, 03.05.07.

  1. Rockstream

    Rockstream Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Deggendorf
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    258
    Erstellt: 03.05.07   #1
    Hi leute,
    ich hab vor, mir in der nächsten zeit ne neue und bessere Gitarre anzuschaffen. jetz bin ich auf eine geile gitarre gestoßen: https://www.thomann.de/de/esp_ltd_ax260_bk.htm
    die sieht einfach nur hammergeil aus und ich bin großer esp/ltd fan. find die einfach geil. der sound, das aussehen.
    nur:
    ich hab die gitarre noch ned testen können. Meine Frage: hat die wer und taugt die was?
    ich würd mich auf antworten freuen. sufu hat leider keine gebracht!
     
  2. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 03.05.07   #2
    woher weißt du dann, dass der sound sooo geil ist? :confused:
     
  3. Don_Psycho

    Don_Psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Mertingen/Schwaben/Bayern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 03.05.07   #3
    die fx-260 von ltd finde ich um den preis unschlagbar durfte die mal kurz bei thomann anspielen, kritikpunkt für mich sind die pickups
     
  4. Rockstream

    Rockstream Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Deggendorf
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    258
    Erstellt: 04.05.07   #4
    ganz einfach, war mal bei ner bandprobe von der band einer meiner kumpels dabei. der gitarrist hatte die gitarre. fand den sound geil. hatte allerdings ned die zeit die anzutesten!
     
  5. The_Dark_Ages

    The_Dark_Ages Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    15.05.14
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    543
    Erstellt: 04.05.07   #5
    er meint allerdings die AX260;) und die FX260 hat ja sogar einen Mahagoniebody, während die AX260 "nur" Agathis hat.
     
  6. Don_Psycho

    Don_Psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Mertingen/Schwaben/Bayern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 04.05.07   #6
    ups sry hab ich wohl überlesen, kauf dir die fx260 :D
     
  7. GST

    GST Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.07
    Zuletzt hier:
    1.03.15
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.07   #7
    Für das Geld ist die fx260 wirklich gut.
    Am besten du nimmst die fx260 anstatt der ax260, zumal meiner Meinung nach die ax260 beschissen aussieht ;-)

    Ach ja: Was spielst du denn für Musik? Metal, nehm ich mal an. Kannst die Pickups später ja tauschen oder tauschen lassen wenn sie dir nicht gefallen.
     
  8. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 04.05.07   #8
    Wenn ich du wäre würde ich auf die AX-400 sparen, die ist halt besser, da hast du auch länger was davon. ;) Generell sind die 400'er LTD's sehr gute Instrumente. Die unteren Modelle sind zwar auch nicht schlecht, aber für das Geld würde ich mir wahrscheinlich eher eine Ibanez oder sowas in der Art kaufen. Und außerdem solltest du dir überlegen ob dir die Form auch für lange Zeit gefallen wird. Nicht dass du dich nach einem halben Jahr an ihr sattgesehen hast. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping