TB101 tot :(

von ron82, 05.02.07.

  1. ron82

    ron82 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    13.02.07
    Beiträge:
    49
    Ort:
    nähe wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.07   #1
    hi,

    ich hab mir vor einigen monaten einen TB101 preamp gekauft, und den auch getestet. damals war alles ok. jetzt, wo ich ihn endlich verwenden will, streikt das gerät. es leuchtet nichts und es kommt auch kein signal raus.

    bevor ich es nun zurückschicke will ich aber sichergehen, dass ich alles probiert habe und nichts übersehe. möglicherweise von bedeutung: es ist nicht warm in meinem zimmer, aber auch nicht eiskalt (schließlich wohne ich hier). ansonsten ist er keinen abnormalitäten zum opfer gefallen, nur eben wenige monate nicht benutzt worden. ich habe sogar die röhre zum testen gewechselt, mehr kann ich als laie nicht machen.. :(

    also, wer sich technisch auskennt oder vielleicht sogar ähnliche erfahrungen mit dem gerät gemacht hat - bin für jeden rat dankbar..
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.048
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 07.02.07   #2
    Wenn nichts leuchtet sieht es für micht ersteinmal nach keinem Strom (Sicherung??) aus......

    Topo :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping