TC Helicon VoiceLive Play GTX - interessant für singende Gitarristen

von Martin Hofmann, 12.03.12.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.10.18
    Beiträge:
    6.966
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.793
    Kekse:
    37.523
    Erstellt: 12.03.12   #1
    Gesangseffekte live zu erzeugen ist oft schwierig. Im Studio hat man dafür alle Zeit der Welt und meist auch eine ganze Menge an Geräten oder Plug-Ins, mit denen man den Gesang befruchten kann. Live ist das etwas ganz anderes! Viele Bands haben keinen eigenen Mann am Mixer, und wenn doch heißt das noch lange nicht, dass der die Effekte auch musikalisch einsetzen kann.

    Auch oft genug erlebt: die Effekte sind nicht im Monitor zu hören :nix:

    Für diesen Anwendungsbereich ist das TC-Helicon VoiceLive Play GTX
    [​IMG]
    entwickelt worden.

    Ich denke in Kürze werden dafür auch einige Beschreibungen in deutscher Sprache verfügbar sein.

    Dieses Video zeigt ein paar wirklich coole Anwendungsbeispiele:




    ---------- Post hinzugefügt um 16:27:48 ---------- Letzter Beitrag war um 13:15:09 ----------

    und hier ist die deutsche Seite

    Wie man dorthin von der offiziellen Seite kommt scheint ein Geheimnis zu sein ;) - ich habs jedenfalls nicht gleich gefunden
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann Threadersteller HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.10.18
    Beiträge:
    6.966
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.793
    Kekse:
    37.523
    Erstellt: 14.03.12   #2
    bin gerade wieder über das Voicelive Play GTX gestolpert. Dabei fiel mir die Frage ein, kann man da auch ein Expression-pedal anschließen? Damit lassen sich z.B. bei Delays einzelne Phrasen besser "fangen" indem man mit dem Pedal einfach den Effekt-Send betätigt... ein Pedal-Anschluss ist jedenfalls vorgesehen - ob da auch Fremdfabrikate anschließbar sind (Boss etc.)? Das muss ich noch rauskriegen.

    Hier jedenfalls mal ein paar Ansichten des Geräts für interessierte Musiker:

    TC+ELECTRONIC+VOICE+LIVE+PLAY+GTX-1.JPG
     
  3. Martin Hofmann

    Martin Hofmann Threadersteller HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.10.18
    Beiträge:
    6.966
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.793
    Kekse:
    37.523
    Erstellt: 16.04.12   #3
    Inzwischen hab ich mir mal so ein Gerät bestellt und kann die Frage selbst beantworten: NEIN, ein Expression-Pedal kann man leider nicht anschließen, auch ein Editor-Programm gibt es nicht - braucht man aber auch nicht, da das Gerät mit der Zeit recht gut zu bedienen ist.

    Ich hab mir also einen Kopfhörer genommen und erst mal die Presets angehört. Dabei fällt sofort neben der wirklich extrem hochwertigen Haptik die wirklich sehr gute Qualität der Klänge auf. Wäre ich jetzt nicht bereits ein Fan von TC (wegen meines Bassverstärkers RH450) so hätte mich allein das Durchhören der Presets zum Fan gemacht - DONNERWETTER und alles das für 350 €

    Kurzer Auszug aus der Quckliste:
    • hochwertiges leichtes Digitalnetzteil
    • Phantompower für Kondensatormikros
    • alles erdenkliche an Effekten on board
    • übersichtliches Bedienkonzept - probieren hilf weiter wie bei einem Handy
    • Routingmöglichkeiten - Dry/effect oder Stereo Output, beides möglich
    • hochwertige Gitarreneffekte integriert
    • Instrument thru -> hier gehts zum Amp oder ins PA
    • integriertes Mikro "hört" die Tonart und wählt die richtigen Stimmen aus
    • man kann sogar zwischen schlanken und dicken Sängerinnen und Sängern wählen - abgefahren
    mal sehen, ob ich damit auch klar komme, wenn ich kein Expressionpedal anschließen kann - ich bin das eben gewohnt - erfordert sicherlich etwas Umstellung.

    Sehr schön: man kann zwischen einer ganzen Menge an verschiedenen Delay-Sounds wählen: digital, analog, radio, megaphone.ping pong etc. - Achtung: es gibt keine Darstellung der Delay-Zeit in millisekunden sondern in BPM - daran kann man sich aber gewöhnen
     
  4. DeadboZ

    DeadboZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.09
    Zuletzt hier:
    16.10.18
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    205
    Kekse:
    1.268
    Erstellt: 18.05.12   #4
    Sehr interessant ... ich singe zwar noch nicht, könnte sich aber ergeben, deshalb habe ich auch ein Blick auf das Gerät geworfen. Wird das aber nicht zu viel, wenn man ein GT-10 und ein VoiceLive vor sich liegen hat? Wie groß ist das Gerät?
    Ich habe keine Lust von ienem Board zum nächsten zu steppen :ugly:
     
  5. MountainKing

    MountainKing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    8.10.18
    Beiträge:
    658
    Ort:
    Mittelhessen
    Zustimmungen:
    48
    Kekse:
    1.368
    Erstellt: 27.05.12   #5
    Scheint ein cooles Teil zu sein.

    Gibt es einen guten Octaver für die Gitarre an Bord? Einsatzgebiet wäre beim Live-Looping die (Akustik-)Gitarre als Bass einsetzen zu können. TC's Nova System hat einen Octaver, der sich für diese Aufgabe sehr gut eignet - der ist echt super dafür.

    Wenn ich verschiedene Gitarreneffekte zu- und abschalten will, geht das nur über zu programmierende Presets (die dann mit den auf und ab Pfeilen anzuwählen wären), ist das so richtig?

    Mit dem "Hit"-Taster sind nur die Vocal-Effekte zuzuschalten, auch richtig? Wie sähe das aus, wenn man z.B. innerhalb eines Songs sowohl Delay als auch Harminies auf den Vocals zu- und abschalten will? Nur wieder mit Presets?

    Zur Zeit nutze ich ein Nova System (das sehr bequem zu bedienen ist, vor allem wegen der vielen separaten Fußtaster) und für den Gesang ein TC- Harmony-G XT. Es wäre schön, wenn man beides durch diese Box hier ersetzen könnte. Das spart enorm Platz auf dem Brett. Ich danke den Wissenden schon mal vorab für ihre Beiträge.


    Gruß Jens
     
  6. Martin Hofmann

    Martin Hofmann Threadersteller HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.10.18
    Beiträge:
    6.966
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.793
    Kekse:
    37.523
    Erstellt: 03.06.12   #6
  7. MountainKing

    MountainKing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    8.10.18
    Beiträge:
    658
    Ort:
    Mittelhessen
    Zustimmungen:
    48
    Kekse:
    1.368
    Erstellt: 03.06.12   #7
    Oh, der ist neu. Vielen Dank für den Hinweis. Ich werde mich mal durchlesen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping