Tech 21 GT-2 "für zu Hause"

von JakobCases, 14.04.07.

  1. JakobCases

    JakobCases Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.07
    Zuletzt hier:
    6.09.11
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Laer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 14.04.07   #1
    Ich habe ein paar Fragen zum GT-2:

    1) Haben ihn Metallica je benutzt? (ich habe gehört, dass sie ihn während der Aufnahmen zu Justice gespielt haben sollen, allerdings habe ich sehr viel mehr Hinweise darauf, dass sie ihn nicht benutzten, also wären hier Quellenangaben echt klasse!)

    2) Kann man aus dem GT-2 Sounds rausholen, die sich für Metallica, Slayer, Rammstein etc. eignen?

    3) Ist der GT-2 baugleich zum Behringer GDI-21 oder gibt es da Unterschiede im Sound etc.?

    Ich brauche nämlich einen guten (Kopfhörer-) Verstärker für zu Hause, da ich mein Rack (Mesa Boogie Studio Preamp / Rocktron Velocity 150) nicht dauernd spazieren fahren möchte. Daher sollte der GT-2 schon so klingen wie die vorhin genannte Verstärkeranlage und sich für die Musik der obrigen Bands eignen.

    Könnte ich einfach einen Kopfhörer an den GT-2 anschließen?

    Ich habe mir auch den POD 2.0 angeschaut, von dessen Sounds ich auch begeistert war, allerdings habe ich schon schlechte Erfahrungen mit Multieffekten (Zoom 707 II) gemacht und brauche den ganzen Schnickschnack, den das POD hat, gar nicht. Ich brauche keine Effekte und auch nicht duzende AMP- Modelle, solange ich einen guten Sound für Metallica, Rammstein und Slayer habe!

    Gibt es für mich vielleicht noch Alternativen (Tech 21 TRI- A.C.)?

    Vielen Dank schonmal!
     
Die Seite wird geladen...

mapping