Tech 21 Sansamp

von Dr. Becks, 21.01.04.

  1. Dr. Becks

    Dr. Becks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.06
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Beaaaaaaaaaalin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 21.01.04   #1
    Hi,

    Ich hätte mal gerne gewusst was der unterschied zwieschen dem Sansamp Classic und dem Sansamp GT2 ist. Also ich weiß nur das der Classic älter ist. Allerdings ist er auch teurer als der GT2. Wisst ihr welcher beser für Metal ist ???

    Danke

    Dr. Becks
     
  2. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 21.01.04   #2
    Also wenn du den Live spielen willst, dann hol dir besser den Tri-A.C.
    Das ist die Bühnentaugliche Version des GT-2.
     
  3. Dr. Becks

    Dr. Becks Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.06
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Beaaaaaaaaaalin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 21.01.04   #3
  4. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 21.01.04   #4
    Das GT-2 und das Tri-A.C. kosten beide gleichviel, aber Egal.
    Ich würde das GT-2 dem Vorgänger vorziehen, die werden ja nicht Grundlos einen Nachfolger gemacht haben. Das GT-2 hat auch die Funktion um simulierte Mic Positionen anzuwählen und so. Ansonsten weiss ich nicht so genau was die Unterschiede sind. Kenne mich halt mehr mit den neueren Sachen von Tech21 aus.
     
  5. Dr. Becks

    Dr. Becks Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.06
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Beaaaaaaaaaalin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 21.01.04   #5
    Ahso. Entschuldige ich habe das mit dem SansAmp PSA-1 verwechselt. Aber ist der Tri-A.C. denn vom Sound her genauso wie das GT2. Oder gibt's da irgendwelche unterschiede, weil ´wenn es da keine gibt dann wäre es ja sinnlos sich das GT2 zu holen wenn man für den gleichen Preis den Tri-A.C. bekommt !?!?

    Danke

    Dr. Becks
     
  6. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 21.01.04   #6
    Also ich weiss nur, dass mein TRI-A.C. hammergeil klingt :D !!!

    Gruß PYRO
     
  7. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 22.01.04   #7
    Der Sound ist so wie ich das bisher hören konnte gleich.
    Der Tri-A.C. ist halt mehr für Live-Auftritte ausgelegt, während das GT-2 die besseren Recording Funktionen besitzt.
     
  8. Haillie Sellasse

    Haillie Sellasse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    29.11.11
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Rulle
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.04   #8
    Beim Tri AC kannste dein Presets abspeichern, beim GT2 nicht
     
Die Seite wird geladen...

mapping