Technicken beim "schrein"?

von Esp-Zocker, 05.07.04.

  1. Esp-Zocker

    Esp-Zocker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.14
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    210
    Erstellt: 05.07.04   #1
    hi
    ich wollte mal fragen... wie ihr des macht mit dem "schrein"
    also giebts da irgentwelche techniken :confused: ich habe da par sachen ausprobiert wie man des machen könnte, aber mir tut danach immer der halz weh und ich kann des nur leise machn hehe
    oder muss man so lange üben so das sich der halz daran gewöhnt oder giebts da bestimmte sachen die ich beachten müsste?? :rolleyes:

    (ich weiss nicht ob es des Thema gab, sagts bescheit Thx)
     
  2. Konfusius di Obscura

    Konfusius di Obscura Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.06
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.04   #2
    Da muss es irgendeine Technik geben. Ich kenne neähmlich ein paar Sänger aus dem Hardcore/Grindcore-Bereich, die sich bei einem Gig ne Stunde lang die Innereien aus dem Wanzt schreien und danach kein bisschen heisser sind...
     
  3. Esp-Zocker

    Esp-Zocker Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.14
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    210
    Erstellt: 05.07.04   #3
    jo ^^ schade das niemand sie kennt.. ich zum beispiel versuche es so wie ob hätte ich stimmen bruch hmm.. lol ka wie ich es erklären soll aber es klapt n bisl... ich kuck auch n bisl von anderen ab also wie die stimme rausgeschrien würde... hmm manchmal höre ich irgentwelche lieder und wenn ich sie nachsinge dan kommt des sehr gut raus...
     
  4. slalomsims

    slalomsims Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 06.07.04   #4
    Ich kenn da auch kein Patentrezept, aber bei mir isses durch Gesangsunterricht weggegangen. Ich bin jetzt praktisch nie heiser nachem Singen/Schreien.
     
  5. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 06.07.04   #5
    Einfach mal aeltere Threads durchforsten. Das Thema wurde glaub schon 100 mal behandelt :)
     
  6. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 10.07.04   #6
    Meine Technik heisst Gefühl...ich weiss das jetzt viele sagen werden das ist aber nicht gut für die Stimme.
    Aber wenn ich beispielsweise Gesangsaufnahmen mache und zb ein Teil schon vorausgeplant ist (Du singst das jetzt so und so) weiss ich das ich ihn nie so singen kann. In dem Moment in dem ich es singe lasse ich meinen Gefühlen freien Lauf und ich lass den Text einfach auf mich wirken. Immer etwas vorauszuplanen und dann strikt danach singen geht bei mir nicht.
    Das Schreien darf nicht gekünstelt wirken sonst klingt es von grundauf scheisse.
     
  7. slalomsims

    slalomsims Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 10.07.04   #7
    Bei mir gehts am besten, wenn ich mich selber nich so unter Druck setze und auf Teufel komm raus schreien will.
    Symbolic hat da schon Recht.
     
  8. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 12.07.04   #8
    Klar ist ein Schritt das man locker dabei ist aber ohne die richtige Technik schreist du dir die Stimmbaender kaputt. Wenn man heiser wird hat man definitiv was falsch gemacht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping