Technics Motor beim M3D besser? Auch beim MK5 und M5G?

von R J-M D, 19.01.04.

  1. R J-M D

    R J-M D Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 19.01.04   #1
    Technics hat ja beim M3D (http://www.musik-service.de/ProduX/DJEquipment/Turntables/Technics_SL1210_M3_D.htm) einen etwas besseren Motor eingebaut hat. Wurde das auch in dem MK5 und dem M5G ((http://www.musik-service.de/ProduX/DJEquipment/Turntables/Technics_SL1210_M5G.htm)realisiert?
    Ich würde mir gerne zweimal den M5G holen, denn ich kann zwar auf meine alten TT'S nicht verzichten, aber ich liebäugele mit der Fähigkeit, bis zu 16% Pitch zu nutzen. Und einen etwas stärkeren Motor würde dann für mich als mega Technics Fan auch den Preis rechtfertigen.
     
  2. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 19.01.04   #2
    das ist der richtige turntable für dich, der m5g!
    boah, der sieht so hammer geil aus!
    ich kann dir nicht 100%versichern, dass technics es gemacht hat, aber call doch ma ms an oder schick technics ne mail!
     
  3. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 04.02.04   #3
    hallo rjmd
    da ich schon durch ein paar postings von dir erfahren habe, dass du 2 technics m5g besitzt, und du hier gefragt hattest, welcher von den beiden mehr "ps" hat, würde ich jetzt gerne wissen, wie du herausgefunden hast, welcher nun der porsche ist?!
     
  4. R J-M D

    R J-M D Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 05.02.04   #4
    Gar nicht. Aber mir war der 16 % Pitch dann doch wichtiger.
    Das gibt's zwar zuhauf bei anderen TT's, aber öhhmmm.. weisst ja... Technics halt... Ohne Worte ;)

    Aber ganz vom eigenen Gefühl her bemerke ich schon einen kleinen Schub in Richtung Drehmoment, aber nur einen ganz kleinen. Ob der jetzt wirklich etwas stärker ist (der m5g wird wie beim mk2 mit 1,5kg drehmoment angegeben), kann dir jetzt nur ein turntablist oder megascratcher beantworten. Ansonsten ist er in allem gleich, wie man es auch von technics gewohnt ist...
     
Die Seite wird geladen...

mapping